abravanelhall.net
Die besten Rezepte

Gurken-Daikon-Relish

Gurken-Daikon-Relish


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 2 englische Treibhausgurken, geschält, halbiert, entkernt, quer in 1/4-Zoll-dicke Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Daikon (japanischer weißer Rettich), geschält, in 2x 1/4-Zoll-Sticks geschnitten
  • 2/3 Tasse ungewürzter Reisessig
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Werfen Sie Gurken mit Meersalz in ein Sieb. Das Sieb über die Schüssel legen und 15 Minuten stehen lassen. Gurken abspülen. Abtropfen lassen und mit Papiertüchern trocken tupfen.

  • Radieschenstäbchen in eine mittelgroße Schüssel geben. Mit Wasser bedecken. 15 Minuten einweichen. Abtropfen lassen und mit Papiertüchern trocken tupfen.

  • Rühren Sie Essig und die nächsten 3 Zutaten in einer großen Schüssel, um sie zu mischen. Fügen Sie Gurken und Radieschen hinzu; werfen, um zu beschichten. Abdecken und mindestens 30 Minuten und bis zu 2 Stunden kalt stellen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Japan Traditional Pickled Daikon Radish Processing - How to make Pickled Radish


Bemerkungen:

  1. Reggie

    Habe schnell nachgedacht))))

  2. Kajin

    Können Sie diese unglaubliche Antwort schnell finden?

  3. Kareem

    Meiner Meinung nach liegt er falsch. Ich bin sicher. Schreib mir per PN, es spricht mit dir.

  4. Daizilkree

    Sie haben sich nicht irre

  5. Thurlow

    Ich trete bei. Ich stimme allem oben Genannten zu. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben