Traditionelle Rezepte

Schweinefleischschnitzel mit Brezelkruste

Schweinefleischschnitzel mit Brezelkruste


Schweinelende kann mager sein, hier kommt die Salzlake ins Spiel: Das Fleisch ist zart, saftig und durchgehend gewürzt.

Zutaten

  • 1 Esslöffel hellbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel koscheres Salz plus mehr
  • 4 4-oz. Schweinekoteletts oder Schnitzel ohne Knochen, auf ⅛ ”Dicke geschlagen
  • 4 große Eier, geschlagen, um zu mischen
  • ⅓ Tasse Vollkornsenf
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Pflanzenöl (zum Braten; ca. 3 Tassen)
  • Flockiges Meersalz (wie Maldon)
  • Flache Petersilienblätter mit zarten Stielen und Zitronenschnitzen (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Bringen Sie Apfelwein, braunen Zucker und 1 EL. koscheres Salz in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen und 10–15 Minuten kochen, bis es halbiert ist. In eine flache Schüssel geben und abkühlen lassen. Fügen Sie Schweinefleisch hinzu, bedecken Sie und kühlen Sie mindestens 6 Stunden.

  • Pulse Brezeln in einer Küchenmaschine zu groben Krümeln; in eine flache Schüssel geben.

  • Eier, Senf und 2 EL verquirlen. Wasser in eine andere flache Schüssel. Mehl in eine dritte flache Schüssel geben. Das Schweinefleisch aus der Salzlake nehmen, trocken tupfen und mit koscherem Salz und Pfeffer würzen. Nacheinander arbeiten, Mehl eintauchen und überschüssiges abschütteln. Tauchen Sie in die Eimischung ein, lassen Sie den Überschuss zurück in die Schüssel tropfen und bestreichen Sie ihn mit Brezelkrümeln. Drücken Sie fest darauf, um zu haften.

  • Gießen Sie in der Zwischenzeit Öl in eine große Pfanne bis zu einer Tiefe von ½ Zoll und erhitzen Sie es bei mittlerer bis hoher Hitze, bis es sofort sprudelt, wenn eine Prise Mehl hinzugefügt wird.

  • Das Schweinefleisch in Portionen goldbraun braten und ca. 2 Minuten pro Seite durchgaren. Auf Papiertüchern abtropfen lassen; Mit Meersalz würzen. Servieren Sie Schnitzel mit Petersilie und Zitronenschnitzen zum Auspressen.

  • VORAUS: Schweinefleisch kann 1 Tag vorher eingelegt werden. Kühl halten.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 920 Fett (g) 47 Gesättigtes Fett (g) 9 Cholesterin (mg) 290 Kohlenhydrate (g) 89 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 32 Protein (g) 38 Natrium (mg) 2240Reviews Section

Schau das Video: Tim Mälzer kocht:Wiener Schnitzel und Bratkartoffeln