abravanelhall.net
Die besten Rezepte

Hühnerbrühe

Hühnerbrühe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Hühnerflügel eignen sich hervorragend für Brühe. Sie sind geschmacksbildende Kraftpakete aus Knochen, Fleisch und Haut und leicht zu finden. Einige Supermärkte verkaufen Rückgrat und Kadaver; Fühlen Sie sich frei, sie für (oder anstelle von) der 4-Pfund-Summe zu verwenden.

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel, ungeschält, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 große Karotten, geschält, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Selleriestangen, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 6 Zweige flache Petersilie
  • 1 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie alle Zutaten und 3 Liter kaltes Wasser in einem großen Suppentopf. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren und leicht köcheln lassen, dabei gelegentlich die Oberfläche abschöpfen, bis die Brühe um ein Drittel reduziert ist, 2 1 / 2-3 Stunden.

  • Die Brühe durch ein feinmaschiges Sieb in eine große Schüssel abseihen. Feststoffe verwerfen. VORAUS: Der Lagerbestand kann 3 Tage im Voraus erfolgen. Vollständig abkühlen lassen, abdecken und abkühlen lassen oder bis zu 3 Monate einfrieren.

Rezept von Mary-Frances Heck, Alison Roman,

Nährstoffgehalt

1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 15 Fett (g) 0 gesättigtes Fett (g) 0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 4 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 2 Protein (g) 0 Natrium (mg) ) 25Reviews Abschnitt

Schau das Video: Ratatouille zubereiten - Französische Küche mit Pierre


Bemerkungen:

  1. Yozshubei

    Interessant, und das Analog ist?

  2. Cyril

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Maile mir per PN.

  3. Brentan

    Weihnachtsbäume, dummer Artikel

  4. Malabar

    Ich gratuliere Ihnen, der ausgezeichnete Gedanke hat Sie besucht



Eine Nachricht schreiben