Traditionelle Rezepte

Erdbeer-Sufganiyot

Erdbeer-Sufganiyot


Das Beste an Chanukka? Kissenartige, frittierte Sufganiyot, gefüllt mit Erdbeergelee.

Zutaten

Teig

  • 1 1/4-oz. Hülle aktive Trockenhefe (ca. 2 1/4 TL)
  • 3-4 Tassen Allzweckmehl, geteilt, plus mehr für die Oberfläche
  • 1 Esslöffel plus ¼ Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel fein geriebene Orangenschale
  • 2 Esslöffel frischer Orangensaft
  • 1 Esslöffel Brandy (optional)
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 6 Esslöffel (3/4 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur, in Stücke geschnitten, plus mehr

Braten und Montage

  • Pflanzenöl (zum Braten; ca. 8 Tassen)
  • 1 1/2 Tassen Erdbeermarmelade
  • Puderzucker (zum Abstauben)

Spezialausrüstung

  • Spritzbeutel und 1/4 "runde Spitze
  • Keks oder Ausstecher mit 2 1/2 "Durchmesser

Rezeptvorbereitung

MACHEN SIE DEN TEIG

  • Kombinieren Sie Hefe, 1 EL. Mehl, 1 EL. Zucker und 2 EL. warmes Wasser in der Schüssel eines Standmixers *; 5 Minuten stehen lassen, bis die Hefe zu schäumen beginnt.

  • Eigelb, Vollei, Milch, Orangenschale, Orangensaft, Brandy, Salz, Vanille, 2 Tassen Mehl und den restlichen 1/4 Tasse Zucker unterrühren. Bei niedriger Geschwindigkeit mit einem Teighaken mischen, bis alles gut vermischt ist, ca. 2 Minuten.

  • Fügen Sie 6 EL hinzu. Butter 1 Stück auf einmal, gut zwischen den Zugaben mischen. (Kleine Butterklumpen werden zu Teig verarbeitet, wenn mehr Mehl hinzugefügt wird.) Fügen Sie nach und nach die restlichen 2 Tassen Mehl hinzu (möglicherweise benötigen Sie nicht alles) und mischen Sie alles, bis es größtenteils zwischen den Zugaben kombiniert ist, bis der Teig weich, glatt und glänzend ist - Der Teig beginnt sich von den Seiten der Schüssel zu lösen und klettert auf den Teighaken.

  • * Sie haben keinen Standmixer? Sie können die gleichen Ergebnisse erzielen, indem Sie den Teig mit einem stabilen Holzlöffel mischen und auf einer leicht bemehlten Oberfläche kneten.

WISSEN UND BEWEISEN SIE DEN TEIG

  • Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und kneten. Bei Bedarf mehr Mehl hinzufügen, bis er nicht mehr klebrig ist (ca. 5 Minuten). In eine Butterschüssel geben, zum Überziehen wenden und mit einem sauberen Küchentuch abdecken. An einem warmen, zugfreien Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.

SCHNEIDEN SIE DEN TEIG

  • Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche aus, bis er 3/4-Zoll dick ist. Schneiden Sie mit einem bemehlten Cutter Teigrunden aus und drehen Sie den Cutter, um den Teig freizugeben (dies stärkt die Ränder, sodass der Teig beim Braten aufplatzt).

  • Die Teigrunden auf ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech geben und locker mit einem anderen Küchentuch abdecken. 40–50 Minuten gehen lassen, bis sich die Größe nicht ganz verdoppelt hat.

  • Wenn Sie nicht bereit sind, Teig zu braten, kühlen Sie Runden bis zu 3 Stunden.

Braten Sie den Teig

  • Setzen Sie einen großen schweren Topf mit Thermometer ein; Gießen Sie Pflanzenöl ein, um 4 "zu messen, und erhitzen Sie es bei mittlerer bis hoher Hitze, bis das Thermometer 350 ° C anzeigt. Braten Sie den Teig in Chargen etwa 1 Minute pro Seite goldbraun an. Übertragen Sie ihn auf ein mit Papiertüchern ausgekleidetes Backblech und lassen Sie ihn vorher etwas abkühlen Füllung.

FÜLLEN UND BEENDEN SIE DEN SUFGANIYOT

  • Pulsmarmelade in einer Küchenmaschine glatt rühren (dies erleichtert das Pfeifen). Kratzen Sie die Marmelade in einen Spritzbeutel mit einer 1/4 "Spitze *. Setzen Sie die Spitze oben in den Sufganiyot ein und füllen Sie sie vorsichtig, bis die Marmelade gerade aus dem Loch ragt. Bestäuben Sie sie kurz vor dem Servieren mit Puderzucker.

  • * Sie haben keinen Spritzbeutel? Machen Sie mit einem Zahnstocher ein flaches Loch in den Donut und verwenden Sie dann eine Plastiktüte mit einer 1/4 "Öffnung, die diagonal von 1 Ecke aus geschnitten ist.

SCHALTEN SIE ES AUF

  • Sobald Sie die Sufganiyot-Technik beherrschen, können Sie die gewünschte Konfitüre, Gebäckcreme oder Zuckerbeschichtung eintauschen. Unsere Vorschläge:

Rezept von Uri Scheft, Rinat Tzadok,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 320 Fett (g) 16 Gesättigtes Fett (g) 4,5 Cholesterin (mg) 50 Kohlenhydrate (g) 43 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 23 Protein (g) 4 Natrium (mg) 130

Ähnliches Video

Wie man Sufganiyot macht

Bewertungen SectionSuper weich und kissenartig, sie stiegen wunderschön! (Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Hefe aktiviert ist.) Wir hatten keinen Orangensaft oder Brandy, also habe ich einen Spritzer von drei Sekunden verwendet. Wir haben die vollen 4 Tassen Mehl verwendet und der Teig war immer noch super weich. Ich hatte Erfolg damit, etwas kühleres Öl (335-340 Grad) zu verwenden und es auf jeder Seite eine Minute und 20 Sekunden lang zu kochen. Ich kann es kaum erwarten, nächstes Jahr wieder zu machen! EPinnyNew England12 / 24/19

Schau das Video: VEGAN JELLY DONUTS SUFGANIYOT VEGANMAS #2. PLANTIFULLY BASED