Neueste Rezepte

Tunesische Gemüsesalsa

Tunesische Gemüsesalsa


Zutaten

  • 4 große ungeschälte Knoblauchzehen
  • 4 Pflaumentomaten (insgesamt ca. 12 Unzen)
  • 2 kleine ganze ungeschälte Zwiebeln (1/2 Pfund insgesamt)
  • 1 japanische Aubergine (ca. 5 Unzen)
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • Frischer Zitronensaft, koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Bereiten Sie einen Grill auf mittlere bis hohe Hitze vor. Knoblauchzehen auf einen Metallspieß fädeln. Legen Sie Knoblauchspieß, Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Chili und Auberginen auf den Grillrost. Grillen, gelegentlich wenden, bis alles zart und leicht verkohlt ist, 6-7 Minuten für Knoblauch und Tomaten; 10 Minuten für Auberginen; 15 Minuten für Paprika und Chili; 20 Minuten für Zwiebeln. Paprika und Chili in eine große Schüssel geben; Mit Plastikfolie abdecken und 15 Minuten stehen lassen. Paprika und Chili schälen, entkernen und grob hacken. Tomaten und Auberginen grob hacken. Zwiebeln schälen und grob hacken. Das gesamte Gemüse zusammen mit dem Öl in einer Küchenmaschine pulsieren lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. In eine große Schüssel geben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 96,0% Kalorien aus Fett 67,5 Fett (g) 7,2 gesättigtes Fett (g) 1,0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 7,9 Ballaststoffe (g) 1,9 Gesamtzucker (g) 4,1 Nettokohlenhydrate ( g) 5,9 Protein (g) 1,2 Natrium (mg) 4,0Reviews Section

Schau das Video: Tunisia mariage: 100% fêtes non stop