Traditionelle Rezepte

Grüne Posole mit Kabeljau und Koriander

Grüne Posole mit Kabeljau und Koriander


Dieser leichtere, kräuterigere Gegenstück zu Schweinefleisch Posole Rojo, dieser Brühe-Eintopf, wurde für frische Herbstnächte hergestellt.

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Serrano-Chilis, dünn geschnitten, geteilt
  • 8 mittelgroße Tomaten (ca. 1¼ Pfund), Schalen entfernt, gespült
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Tasse Korianderblätter mit zarten Stielen und mehr zum Servieren
  • 1 15-Unzen-Dose weiße Hominy, gespült
  • 1 8-Unzen-Flasche Muschelsaft
  • 3 kleine Radieschen, geschnitten, in dünne Scheiben geschnitten
  • Limettenschnitze (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

Anleitung

  • Öl in einem großen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Schalotten, Knoblauch und die Hälfte der Chilis unter gelegentlichem Rühren 6–8 Minuten kochen, bis sie weich und duftend sind.

  • In der Zwischenzeit die Tomaten in einem Mixer glatt pürieren.

  • Die Hälfte des Tomatillo-Pürees in den Topf geben und unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten lang kochen, bis es eingedickt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Tasse Koriander zum restlichen Püree im Mixer geben und glatt rühren; beiseite legen.

  • Fügen Sie Kabeljau, Hominy, Muschelsaft und 1 Tasse Wasser zum Topf hinzu. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Temperatur vorsichtig kochen, bis der Kabeljau durchgehend undurchsichtig ist und 8 bis 10 Minuten abblättert. Vom Herd nehmen. Reserviertes rohes Tomatillo-Koriander-Püree einrühren und Kabeljau in große Stücke schneiden; mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Den Eintopf auf die Schalen verteilen und mit Radieschen, Koriander und restlichem Chili belegen. Mit Limettenschnitzen servieren.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 280 Fett (g) 10 gesättigtes Fett (g) 1,5 Cholesterin (mg) 50 Kohlenhydrate (g) 25 Ballaststoffe (g) 6 Gesamtzucker (g) 8 Protein (g) 24 Natrium (mg) 560Reviews SectionOne of meine allzeit beliebten Bon Appétit Rezepte! Reife Tomaten sind ein Muss, sonst kann es etwas bitter schmecken. Normalerweise füge ich Chicharrónes (oder zur Not gut gekochten Speck) und Avocado als Beilage hinzu. AnonymousToledo, Ohio03 / 22/20 Ich habe diesen köstlichen Eintopf mehrmals gemacht. Die Kombination von Aromen und hellgrüner Farbe ist wunderbar.AnonymousMinneapolis, Minnesota11 / 19 / 19Ich bin mir nicht sicher, ob wir nur unreife Tomaten verwendet haben oder was, aber dieses Rezept war ein wenig * zu * hell. Die Hitze war auch für uns viel zu viel, aber das hätte leicht angepasst werden können, wenn weniger Chilisamen verwendet wurden. RoseemojiPittsburgh, PA04 / 03/19

Schau das Video: Lachs mit Haut gebraten u0026 Zitronen Butter Sauce-Lachs knusprig u0026 saftig gebraten-pan seared salmon