Neue Rezepte

Fenchel-Honig-Schweinebraten

Fenchel-Honig-Schweinebraten


Zutaten

  • 5 Esslöffel frischer Orangensaft
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel Fenchelpollen * oder fein gemahlene Fenchelsamen
  • 2 Teelöffel fein geriebene Orangenschale
  • 1 Teelöffel grobes koscheres Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 7-Knochen-Schweinerippchenbraten (ca. 4 1/2 Pfund)

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie alle Zutaten außer Schweinefleisch in einer wiederverschließbaren 2-Gallonen-Plastiktüte. Quetschbeutel zum Mischen der Zutaten. Fügen Sie Schweinebraten hinzu. Beutel verschließen und mehrmals wenden, um das Schweinefleisch zu beschichten. In eine 13 x 9 x 2 Zoll große Pfanne geben und über Nacht kühlen, dabei gelegentlich den Beutel wenden.

  • Ofen auf 350ºF vorheizen. Backblech mit Folie auslegen; Stellen Sie das Gestell in die Mitte des Blattes. Schweinefleisch abtropfen lassen (nicht trocken wischen). Das Schweinefleisch auf den Rost legen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Schweinebraten, bis das Thermometer in der Mitte eingesetzt ist, ca. 1 Stunde 50 Minuten. Lassen Sie das Schweinefleisch 30 Minuten ruhen (die Innentemperatur steigt um 5 bis 10 Grad).

  • Schweinefleisch zwischen den Knochen in einzelne Koteletts schneiden und servieren.

  • * Ein Gewürz aus wilden Fenchelpflanzen; Erhältlich in Lebensmittelgeschäften und auf zingermans.com.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: KRUSTENBRATEN mit HONIGGLASUR, KARTOFFELN und grünem SPARGEL - Foodporn