Neueste Rezepte

Dreischichtiger weißer Kuchen mit Orangenquarkfüllung und Zuckerguss

Dreischichtiger weißer Kuchen mit Orangenquarkfüllung und Zuckerguss


Zutaten

Orangenquark

  • 1/4 Tasse frischer Zitronensaft
  • 2 Teelöffel geschmacksneutrale Gelatine
  • 3 Esslöffel geriebene Orangenschale
  • 2 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 3/4 Tasse (1 1/2 Sticks) ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

Kuchen

  • 1 1/4 Tassen plus 2/3 Tasse Zucker
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Tasse plus 1 Esslöffel Vollmilch
  • 2 Teelöffel geriebene Orangenschale
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Glasur

  • 10 Unzen Frischkäse, Raumtemperatur
  • 10 Esslöffel (1 1/4 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 2/3 Tassen Puderzucker

Rezeptvorbereitung

Orangenquark

  • Zitronensaft in eine kleine Schüssel oder einen Puddingbecher geben. Gelatine darüber streuen. 15 Minuten stehen lassen.

  • Zucker, Orangensaft, Eigelb, Orangenschale und Zitronenschale in einem schweren großen Topf verquirlen. Butter hinzufügen. Bei mittlerer Hitze etwa 9 Minuten lang verquirlen, bis der Quark dicker wird und an den Rändern Blasen entstehen. Vom Herd nehmen. Gelatinemischung hinzufügen. Schneebesen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Quark in eine kleine Schüssel geben. Plastikfolie auf die Oberfläche des Quarks drücken. Über Nacht kalt stellen.

Kuchen

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter und Mehl drei 9-Zoll-Durchmesser Kuchenformen mit 1 1/2-Zoll-hohen Seiten. Mehl, 1 1/4 Tasse Zucker, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Schüssel sieben. Öl und Eigelb in einer großen Schüssel verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Sauerrahm, dann Milch, Orangenschale und Vanille unterrühren. Trockene Zutaten in 3 Zugaben einrühren. Mit einem Elektromixer das Eiweiß in einer anderen großen Schüssel schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie nach und nach den restlichen 2/3 Tasse Zucker hinzu und schlagen Sie, bis das Weiß steif, aber nicht trocken ist. In 4 Zugaben unter den Teig heben. Den Teig auf die vorbereiteten Pfannen verteilen.

  • Backen Sie die Kuchen etwa 20 Minuten lang, bis der in die Mitte eingesetzte Tester sauber herauskommt. Kühle Kuchen in Pfannen 5 Minuten. Um die Pfannenseiten schneiden. Kuchen auf Gestelle legen und vollständig abkühlen lassen. Legen Sie 1 Kuchenschicht mit der flachen Seite nach oben auf den 8-Zoll-Kuchenboden oder die Platte. 1 Tasse Quark darüber verteilen. Top mit der zweiten Kuchenschicht, flache Seite nach unten. Top mit der dritten Kuchenschicht, flache Seite nach unten. Startseite; zusammengebauten Kuchen kühlen.

  • Legen Sie 1 Kuchenschicht mit der flachen Seite nach oben auf den 8-Zoll-Kuchenboden oder die Platte. Startseite; zusammengebauten Kuchen kühlen.

Glasur

  • Frischkäse und Butter mit einem Elektromixer in einer mittelgroßen Schüssel glatt rühren. Puderzucker einrühren, dann 3/4 Tasse Orangenquark. Den Zuckerguss über den Kuchen verteilen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Mit Kuchenhaube bedecken; kalt stellen.

Rezept von Claudia Fleming, Reviews Section

Schau das Video: Orangen Schokoladen Torte mit Mirror Glaze Überzug