abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rezept für Heidelbeer-Joghurt-Muffins

Rezept für Heidelbeer-Joghurt-Muffins


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Mini-Kuchen
  • Muffins
  • Fruchtmuffins

Blaubeermuffins aus fettfreiem Naturjoghurt sind ein köstlicher Genuss.


Morayshire, Schottland, Großbritannien

83 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 12 große Muffins

  • 280g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 mittelgroße Eier, geschlagen
  • 175g hellbrauner Zucker
  • 250ml fettfreier Naturjoghurt (ich verwende Onken)
  • 110g Butter, geschmolzen
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 175g gefrorene Blaubeeren
  • brauner Zucker und Zimt zum Bestäuben

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:12min ›Fertig in:27min

  1. Backofen auf 190 C / 170 C Umluft / Gas vorheizen 5. Eine Muffinform mit 12 Löchern mit Muffinförmchen auslegen.
  2. Mehl, Backpulver, Natron und Salz in eine große Schüssel sieben.
  3. In einer zweiten Schüssel Eier, Zucker, Joghurt, Butter und Vanille in eine Schüssel geben und verquirlen.
  4. Die Eiermischung zusammen mit den gefrorenen Blaubeeren zum Mehl geben. Verwenden Sie einen Gummispatel oder einen Metalllöffel, um die Mischung zu falten, bis sie sich gerade vermischt hat. Nicht übermischen - die Mischung wird nicht glatt. Die Masse auf die 12 Muffinförmchen verteilen und mit etwas Zucker und Zimt bestreuen.
  5. 12 bis 15 Minuten backen oder bis ein eingesteckter Spieß sauber herauskommt.

Trinkgeld

Ich verwende gefrorene Beeren, da dies die Blaubeeren beim Backen ganz hält (und nicht nur matschig). Es macht 12 große Muffins, wenn Sie also Cupcake-Förmchen verwenden möchten, würde dies viel mehr ergeben.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(5)

Bewertungen auf Englisch (4)

Ich habe griechische Joghurt-Muffins mit Honig gemacht und keine Blaubeeren hinzugefügt (mein erstes Mal, dass ich Muffins gemacht habe) und nur Lob dafür bekommen. Das Rezept war einfach zu befolgen und für das nächste Mal gespeichert.-28. März 2018

Diese sind lecker und sehr saftig. Ich habe sie jetzt 4 Mal gebacken und einen Aufnäher mit ins Büro genommen, sie waren innerhalb von Minuten weg. Ich habe den Naturjoghurt durch fettfreies Vanille ersetzt, das Ergebnis war fantastisch - 22.03.2018

Ich habe sie bisher dreimal so einfach und absolut großartig gemacht-10 Okt 2017


Blaubeer-Joghurt-Muffins

Starten Sie Ihren Morgen mit diesen leichten und erfrischenden Blaubeer-Joghurt-Muffins! Nichts geht über einen mit Blaubeeren übersäten Muffin gepaart mit einer Tasse Kaffee oder Orangensaft. Flauschig, feucht und das perfekte Frühstück für unterwegs für Ihre Familie.

Hausgemachte Muffins sind etwas, das ich nie ablehnen werde. Ich liebe alle Arten von Muffins, sie sind meine liebste Art, den Tag zu beginnen. Kombinieren Sie es mit einem Bratwurst oder greifen Sie zu einem Feuerzeug für einen frischen Obstsalat. Ich finde, es hilft mir, mich zu entspannen und mich auf den vor mir liegenden Tag vorzubereiten. Wenn Sie ein Fan von Blaubeer-Muffins sind, müssen Sie dieses Rezept für Blaubeer-Joghurt-Muffins probieren.


Mach dich bereit für die besten Blaubeer-Muffins, die du je hattest

Ich habe neulich ein seltenes Kompliment von Mr. Scrummy bekommen, als ich diese griechischen Joghurt-Heidelbeer-Muffins gemacht habe.

Er sagte &bdquoWie Sie wissen, bin ich kein großer Muffin-Mann, aber ich glaube, das war der beste Muffin, den ich je gegessen habe. Es war perfekt.&rdquo

Nun, vielleicht sagt das nicht viel von jemandem, der nicht wirklich ein Fan von Muffins ist (wie kann das sein?!), aber trotzdem werde ich es als Kompliment auffassen und als zusätzlichen Vertrauensbeweis, dass diese gut sind &ndash wirklich gut.

Dies war eines dieser Rezepte, mit denen ich eine Weile experimentieren musste, um es richtig zu machen. Aber zu meiner Überraschung hat es beim ersten Mal tatsächlich perfekt geklappt. Ich denke, die Sache mit Muffins ist, dass es bei den Zutaten etwas Spielraum gibt. Wenn Sie beispielsweise etwas mehr oder weniger Flüssigkeit oder Zucker hinzufügen, erhalten Sie wahrscheinlich immer noch ein anständiges Ergebnis, solange Sie einige einfache Richtlinien befolgen.

UPDATE 2019: Lies dir einfach die Kommentare unten durch. Viele Leser haben Anpassungen und Ersetzungen vorgenommen und diese Muffins scheinen immer gut zu werden!

Nun, nichts weltbewegendes &ndash, aber an einer kleinen Erinnerung ist nichts auszusetzen!


Dieses Rezept richtig bekommen

Bei der Arbeit an diesem Rezept habe ich mit dem Grundverhältnis eines Muffins begonnen. Aber ich war mit der Textur zufrieden.

Wenn ich einen Muffin esse, möchte ich, dass er genauso saftig und zart ist wie die riesigen Costco-Muffins, mit denen ich aufgewachsen bin. Ja, das ist der Maßstab, an den ich alle Muffins halte!!

Einige Chargen später war ich endlich mit diesem Zitronen-Heidelbeer-Muffin-Rezept zufrieden.

Ich spielte mit der Backtemperatur, Backzeit, unterschiedlichen Mengen Backpulver, Butter vs. Öl, Zugabe von Joghurt und Milch vs. Buttermilch herum.

Am Ende fand ich heraus, dass mir die Textur dieser Zitronen-Heidelbeer-Muffins mit etwas zusätzlichem Backpulver, Vollfettjoghurt und Öl am besten gefiel.


Die fantastischsten Blaubeer-Muffins

Nichts ist besser als warme Blaubeermuffins, direkt aus dem Ofen.

Ich bin mir nicht sicher, was das Backen mit Joghurt so erfolgreich macht, aber ich bin überzeugt. Diese Muffins sind köstlich!

minus 2 Esslöffel Mehl

großzügige Tasse Naturjoghurt ohne Geschmack

Weiche Butter, zum Einfetten von Muffinformen

gefrorene oder frische Blaubeeren (bei frischen, 2 Teelöffel Wasser hinzufügen)

  1. Backofen auf 385 Grad vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel Mehl, Natron, Muskatnuss, Backpulver und Salz sieben. Beiseite legen.
  3. In einer anderen großen Schüssel Zucker, Öl, Vanillezucker, Ei und Joghurt verquirlen. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und rühren Sie bis zu einer Zählung von 10.
  4. Fügen Sie Blaubeeren hinzu, reservieren Sie 1/2 Tasse, und rühren Sie dreimal um.
  5. Mischung in gut gebutterte Muffinformen geben. Restliche Beeren darüberstreuen und leicht andrücken. Turbinado-Zucker darüber streuen. (Stattdessen kann auch brauner Zucker verwendet werden.)
  6. 20 bis 25 Minuten backen und vollständig abkühlen lassen.
  1. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze 1 Tasse gefrorene oder frische Blaubeeren (bei frischen, 2 TL Wasser hinzufügen) und 1 TL Zucker verrühren. Kochen, bis die Beeren aufplatzen und die Flüssigkeit beginnt einzudicken. Dump in gehäuften 1/4 Tasse Naturjoghurt und rühren um zu kombinieren. Auf die Muffins träufeln.

Dies ist das dritte von fünf Finalistenrezepten im Milchrezeptwettbewerb, und Junge sind meine Holzlöffel müde. Ich koche und backe einen Sturm und versuche, bis zum 30. August alles vorzubereiten und zu testen, wenn ich den Gewinner des Hauptpreises verkünde. Das heutige Rezept stammt von Ellen F., einer 15-jährigen Homeschoolerin, eine Tatsache, die bei der Auswahl ihres Rezepts als Finalistin keine Rolle gespielt hat, aber das hat mich zum Lächeln gebracht und gesagt &bdquoAwww&rdquo erfuhr einmal ihre ganze Geschichte. Ich sage das jedoch, wenn ich die ganze Geschichte von jemandem höre. Ich liebe es, von euch zu wissen.

Die Muffins haben mich nicht nur angesprochen, weil sie Joghurt enthalten, sondern am Ende auch noch mit einer Joghurt-Heidelbeer-Sauce belegt werden.

Zuerst habe ich den Teig gemacht, der aus Mehl, Natron, Backpulver, Salz, Muskatnuss, Zucker, Pflanzenöl, Ei, Blaubeeren, Vanille & Hellip und natürlich einer großzügigen Tasse Naturjoghurt besteht. Das Zeug kennt keine Grenzen, sage ich dir.

Und OH! Frische Blaubeeren. Diese sind praktisch.

Ich habe den Teig im Mixer gemischt, aber darauf geachtet, ihn gemäß der Anleitung SEHR minimal zu mischen.

Ich habe den Löffel hier irgendwo abgeleckt. Ich wollte es, aber diese Dinge passieren manchmal.

Ich bin verliebt in diese Schaufel. Es gibt mir das Gefühl, vollständig zu sein.

Nach Anleitung habe ich ein paar Blaubeeren in den Teig gedrückt.

Vor dem Backen habe ich etwas Roh-/Turbinado-Zucker darüber gestreut. Laut bestimmten Quellen würde dies den Muffins einen schönen Crunch geben.

Mmmh. Diese sehen vielversprechend aus.

Ist das übrigens Turbinado-Zucker? Nun, es ist das nächste, was ich erreichen konnte.

Ich habe die Muffins 25 Minuten bei 385 Grad gebacken. So sahen sie aus:

Sie haben eine wirklich schöne Textur, schwammig und weich.

Als nächstes (zufällig heute früh) machte ich mich daran, die Joghurt-Heidelbeer-Sauce zuzubereiten:

Ich warf 1 Tasse Blaubeeren und 1 Teelöffel Zucker in einen kleinen, leicht schmutzigen Topf und brachte ihn zum langsamen Kochen. Ich lasse es ungefähr 4 oder 5 Minuten kochen, oder bis es ganz saftig und dick wurde.

Ich habe die Pfanne vom Herd genommen und dann 1/4 Tasse Naturjoghurt hinzugefügt

Nun, sieht das geradezu entzückend aus?

Mmmh. Blaubeeren produzieren die wundersamste Farbe. Und wenn Sie glauben, dass Blaubeeren gut für Sie sind, dann muss dieses Gebräu ein Allheilmittel für mehrere Krankheiten sein.

*Die flüchtigen medizinischen Behauptungen von Pioneer Woman wurden nicht von der FDA, der FAA, der FHA oder der NATO gebilligt.

Jetzt KÖNNEN Sie hier konventionell sein und einfach ein Stück Butter oder Frischkäse (oder zwei) auftragen.

Aber konventionell ist für die Vögel! Vor allem, wenn es ums Essen geht.

Yum. Yum lecker. Ich habe gerade meinen letzten Bissen genommen. Yum.

Mein Fazit: Die Muffins waren lecker. Meine Blaubeeren waren sehr säuerlich, daher hätte ich sowohl im Teig als auch in der Blaubeersauce möglicherweise etwas mehr Zucker hinzugefügt, als im Rezept angegeben. Aber ansonsten waren es sehr, sehr gute Blaubeermuffins, und ich denke, der Joghurt im Teig ist dafür verantwortlich. Die letzten drei oder vier Kuchen und Muffins auf Joghurtbasis, die ich probiert habe, haben mich nicht enttäuscht, und ich frage mich, wie lange es dauern wird, bis der Naturjoghurt in den Mainstream des täglichen Backens Einzug hält.

Danke, Ellen F., für dein Rezept! Kehren Sie nun zu Ihrem Küchentisch zurück und beenden Sie Ihre Differentialgleichungen.


  • Antihaft-Kochspray
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse Hafer – schneller oder normaler Hafer, einfach
  • 2/3 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 12 Unzen fettarmer griechischer Joghurt mit Honig oder 1 1/2 Tassen (Chobani)
  • 2 große Eier, leicht geschlagen
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen und leicht abgekühlt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse frische Blaubeeren

Schritt 1

1.Heizen Sie den Ofen auf 350 °.
2.Muffinform mit Kochspray oder Förmchen bestreichen.
3.Mehl, Zucker, Haferflocken, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel mischen.
4.Kombinieren Sie Joghurt, Eier, Butter und Vanille in einer zweiten Schüssel.
5.Fold Joghurt-Mischung in trockene Mischung rühren, um vollständig zu kombinieren.
6. Blaubeeren vorsichtig unterheben.
7. Löffel in Muffinformen.
8.Backen, bis die Oberseite golden ist und zurückspringt, wenn Sie sie sanft berühren, 20-25 Minuten.


Blaubeer-Joghurt-Muffins

Um gefrorene statt frischen Heidelbeeren zu verwenden, halte sie bis zum letzten Moment gefroren und ziehe sie mit möglichst wenigen Zügen unter.

Zutaten

  • 2 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tassen Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Naturjoghurt
  • 1 Esslöffel geriebene Orangenschale
  • 1/4 Tasse Orangensaft
  • 1/4 Tasse Pflanzenöl
  • 1 1/2 Tasse frische Blaubeeren

Nährwerte <b>Pro Muffin:</b> about

  • Natrium 282 mg
  • Eiweiß 5 g
  • Kalorien 215.0
  • Gesamtfett 6 g
  • Gesättigtes Fett 1 g
  • Gesamtkohlenhydrat 35 g

Methode

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Natron, Salz und Muskatnuss verrühren. In einer separaten Schüssel Eier, Joghurt, Orangenschale und Saft verquirlen und Öl über die trockenen Zutaten gießen. Mit Blaubeeren bestreuen, rühren, bis die trockenen Zutaten angefeuchtet sind.

In gefettete oder mit Papier ausgelegte Muffinförmchen füllen und bis zur Oberseite füllen. Backen Sie in der Mitte des 375°F (190°C) Ofens, bis sie goldbraun sind und sich die Oberseiten fest anfühlen, etwa 25 Minuten. In der Pfanne auf dem Rost 2 Minuten abkühlen lassen. Auf ein Gestell übertragen und vollständig abkühlen lassen.


Blaubeer-Joghurt-Muffins

Ich habe das Gefühl, dass meine Familie ein „Beeil dich und geh zur Schule“-Leben führt, obwohl keines meiner Kinder in der Schule ist. Sobald Joey für den Tag aufwacht, ist er weg und rennt und schreit „SIDE“ für draußen und „SHHH“ für Schuhe. So sehr ich seine Begeisterung für Outdoor-Aktivitäten liebe, frage ich mich, warum er nicht lieber auf meinem Schoß sitzt, kuschelt und mich meine warme Tasse Kaffee genießen lässt. Wunschdenken… Während also Mr. Joey aus der Tür rennt, schnappt sich diese registrierte Ernährungsberaterin einen dieser Blaubeer-Joghurt-Muffins zum Frühstück, zusammen mit seiner Tasse Milch. Dann schnappe ich mir Baby Anthony und wir begleiten ihn nach draußen! Ich bringe auch meine warme Tasse Kaffee mit….

Die einzige Möglichkeit, den morgendlichen Ansturm in unserem Haus zu bekämpfen, besteht darin, Paw Patrol einzuschalten. Die Jungs möchten auch auf der Couch frühstücken!

Muffins sind das perfekte tragbare Frühstück oder Snack. Und diese Muffins haben es in sich: Sie sind gefüllt mit Vollkornhafer und Joghurt. Der Joghurt macht diese Blaubeer-Joghurt-Muffins auch etwas dichter. Was für mich in Ordnung ist —- Ich begrenze das Krümel-Chaos, das das Kleinkindalter begleitet. In letzter Zeit habe ich eine große Menge gemacht, sie in einer Plastiktüte im Gefrierschrank aufbewahrt und ein oder zwei für ein einfaches Frühstück oder einen Snack herausgezogen [nachdem ich sie 15 Sekunden in der Mikrowelle aufgewärmt habe].

Ich habe diese Muffins mit einem Blaubeerjoghurt gemacht, aber Sie können auch mit einer anderen Fruchtgeschmackskombination experimentieren! Das Endprodukt hat einen etwas blauen Farbton, was mich zum Lächeln brachte, weil sie mich an die Schlümpfe erinnerten. Nicht, dass Joey wüsste, was ein Schlumpf ist… wenn ich sie Paw Patrol-Muffins nennen würde, wäre er sicher, dass er die ganze Charge essen würde!


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.



Bemerkungen:

  1. Alfonso

    Ja. In diesem Blog sind zumindest die Kommentatoren normal. Und dann schreiben sie normalerweise in den Kommentaren alle Arten von Unsinn.

  2. Nirg

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Lassen Sie uns versuchen, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  3. Goltigul

    es scheint mir, dass dies der ausgezeichnete Satz ist

  4. Merrill

    Bravo, this excellent thought has to be precisely on purpose

  5. Ohtli

    Es ist die Antwort des Wertes

  6. Mezidal

    Schreiben Sie reibungslos, gut gemacht, aber ich kann das immer noch nicht, der Text kommt irgendwie ungeschickt aus dem Stift heraus :) Ich denke, das wird im Laufe der Zeit korrigiert.



Eine Nachricht schreiben