abravanelhall.net
Neue Rezepte

Kürbisstrudel

Kürbisstrudel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Der Kürbis wird gewaschen, geschält und auf eine große Reibe gelegt.

Mit der halben Zuckermenge bei schwacher Hitze in einen Topf geben, der Rest des Zuckers wird je nach Kürbissorte und Geschmack zwischendurch hinzugefügt.

In 25-30 Minuten sollte es eingedrungen und dann abkühlen gelassen werden.

Mit Semmelbrösel und Zimt warm mischen.

Für den Teig die Hälfte des Mehls in eine Schüssel geben, eine Stelle schaffen, an der sich die Hefe mit dem Zucker und der Hälfte des warmen Wassers auflöst. Sofort Öl hinzufügen, salzen, gut verrühren und dann den Rest des Wassers und Mehls, bis ein elastischer Teig entsteht.

Ich habe den Teig in 3 Teile geteilt und er ist sofort zubereitet, er wird nicht aufgehen gelassen.

Ich habe den Tisch mit etwas Öl eingefettet und jeden dünnen Teil verteilt, ich habe die Füllung hineingelegt, gut gerollt und die Enden festgezogen, damit die Füllung nicht herauskam.

Die 3 Brötchen habe ich in ein Blech mit mit Öl eingefettetem Backpapier gelegt und obenauf mit Öl eingefettet.

Ich habe sie im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 50 Minuten goldbraun gebacken.


30 Minuten abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestäuben.

GUTEN APPETIT!


Video: Nyreforeningens online madkursus Maj 2021 - Græskar-hindbær Strudel


Bemerkungen:

  1. Tadhg

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Lassen Sie uns dies diskutieren.

  2. Montel

    Alles.

  3. Kadar

    Ich bin wahrscheinlich falsch.

  4. Oubastet

    Die Antwort auf Ihre Frage habe ich in google.com gefunden

  5. Tozil

    Ja in der Tat.

  6. Mudal

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Ich lade Sie ein, zu diskutieren.



Eine Nachricht schreiben