Neue Rezepte

Rezept für Double Oreo® Brownies

Rezept für Double Oreo® Brownies


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Backbleche
  • Blechkuchen mit Schokolade
  • Brownies

Brownies sind eines meiner schuldigen Vergnügen! Sie sind süß, klebrig und voller Schokolade und diese doppelten Oreo®-Brownies werden mit der sündigen Zugabe eines Oreo®-Kekses geliefert, der in den Brownie gebacken und mit einem Strudel Oreo®-Buttercreme und einem Oreo® darüber garniert wird … Ich nehme an, sie sollten wirklich dreifache Oreo® Brownies heißen!!


London, England, Großbritannien

37 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 15

  • 200g dunkle Schokolade, ich habe 70% Kakao verwendet
  • 100g Butter
  • 250g goldener Puderzucker
  • 4 große Eier, leicht geschlagen
  • 60g einfaches Mehl
  • 60g Kakaopulver
  • 15 Oreo®-Kekse
  • Dekorieren
  • 90g Butter
  • 260g Puderzucker
  • 4 Oreo®-Kekse, in einer Küchenmaschine geblitzt
  • 1 EL Milch, bei Bedarf
  • einige Oreo®-Kekse, halbiert

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:25min ›Fertig in:55min

  1. Schalten Sie zunächst Ihren Backofen auf 160 C / Gas 2-3 ein und fetten und belegen Sie Ihre Backform. Meine Dose ist größenverstellbar und ich habe sie auf 7x11 Zoll (18x28cm) eingestellt und auch die Seiten gefüttert.
  2. Die dunkle Schokolade in einer Schüssel über einem Topf mit siedendem Wasser schmelzen. Sie können dies auch tun, indem Sie es kurz in die Mikrowelle geben, aber ich habe keine. Wenn Ihre Schokolade geschmolzen ist, nehmen Sie sie vom Herd und lassen Sie sie abkühlen.
  3. Butter und Zucker in eine Schüssel geben und rühren, bis sich alles gut vermischt hat. Die geschlagenen Eier nach und nach dazugeben und zwischendurch gut vermischen. Die gekühlte geschmolzene Schokolade dazugeben und gründlich unterrühren. Die Mischung sollte glatt und seidig aussehen.
  4. Mehl und Kakaopulver einsieben und vorsichtig unterheben, bis alles gut vermischt ist. Die Mischung kann ein paar kleine Klumpen haben, aber keine Sorge, meine auch.
  5. Leeren Sie die Mischung in Ihre Backform. Wenn sich Ihre Mischung nicht nivelliert, glätten Sie sie einfach mit einem Palettenmesser. Legen Sie Ihre Oreo®-Kekse auf die Mischung und drücken Sie sie leicht ein, lassen Sie zwischen den einzelnen Keksen etwas Platz.
  6. Auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens 20 bis 25 Minuten backen. Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen.
  7. Schneide deine Brownies mit einem scharfen Messer in Quadrate, sodass sich in der Mitte jeweils ein Oreo® befindet. Lassen Sie sie so, wie sie sind, oder dekorieren Sie sie für zusätzliche Oreo-Ness wie unten.
  8. Dekorieren:

  9. Die Butter gut schlagen, bis sie blass und flaumig ist. Fügen Sie den Puderzucker in drei Portionen hinzu und geben Sie zwischen jeder Zugabe eine gute Mischung.
  10. Oreo®-Krümel dazugeben und gründlich untermischen. Wenn die Buttercreme etwas steif ist, fügen Sie die Milch hinzu, um sie ein wenig zu lockern. Gib deine Oreo® Buttercreme in einen Spritzbeutel mit deiner Lieblingstülle (ich habe die Wilton® 2d geschlossene Sterntülle verwendet).
  11. Geben Sie jedem Brownie einen großzügigen Schuss Buttercreme und bedecken Sie ihn mit einem halben Oreo®.
  12. Genießen Sie ... und essen Sie sie nicht alle auf einmal!!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (2)

Es sieht so gut aus, dass ich es noch nicht geschafft habe, werde es aber schaffen.-04 Nov 2016

Leckere Brownies! V V schön und zäh <3-31 Jan 2017