abravanelhall.net
Neue Rezepte

Paloma

Paloma


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Es stellt sich heraus, dass der Paloma, nicht der Margarita, Mexikos beliebtester Cocktail ist.

Zutaten

  • ¼ Tasse frischer Grapefruitsaft
  • 1 Esslöffel frischer Limettensaft

Rezeptvorbereitung

  • Gießen Sie etwas koscheres Salz auf einen Teller. Den halben Rand eines Longdrinkglases mit Grapefruitspalte einreiben; Glasrand in Salz tauchen. Kombinieren Sie Grapefruitsaft, Limettensaft und Zucker im Glas; rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mescal einrühren, Eis hinzufügen und mit Soda auffüllen. Mit Grapefruitspalte garnieren.

Rezept von Bon Appétit Testküche,

Nährstoffgehalt

1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 190 Fett (g) 0 gesättigtes Fett (g) 0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 13 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 10 Protein (g) 0 Natrium (mg .) ) 240Rezensionen Abschnitt

Wie man den besten Paloma-Cocktail macht

Holen Sie sich für das beste Paloma-Rezept aller Zeiten die frischesten Zutaten.

Verwenden Sie für den Anfang frisch gepressten Grapefruitsaft aus den süßesten und reifsten Grapefruits, die Sie finden können. Frisch gepresster Saft ist bei weitem die wohlschmeckendste und lohnendste Art zu gehen. Eine einfache, budgetfreundliche Zitruspresse macht diese Aufgabe extrem einfach.

Wenn es unbedingt notwendig ist, kann auch 100 % Grapefruitsaft in Flaschen verwendet werden, aber Sie werden definitiv den Unterschied zwischen frisch gepresstem und abgefülltem Saft erkennen können. Einige Rezepte verwenden Grapefruitsoda oder Orangensaft, aber wir haben festgestellt, dass reiner frischer Grapefruitsaft einen unvergleichlichen Geschmack bietet.

Als nächstes kommt frisch gepresster Limettensaft. Diese handgehaltene Saftpresse wird sich wieder als nützlich erweisen.

Schließlich wird ein Tequila von guter Qualität Wunder für Ihr Paloma-Rezept bewirken. Stellen Sie sicher, dass es sich um einen guten Blanco (Silber) Tequila handelt, da dies der Standard für Paloma-Cocktails ist.

Weil ein großartiges Paloma-Rezept so wenig Zutaten enthält, zählt jede Zutat: frisch gepresster Grapefruitsaft, frisch gepresster Limettensaft und ein großartiger Blanco-Tequila.


Beste Paloma-Cocktail-Rezepte 2021

Wenn Sie ein Fan von Tequila sind oder schon einmal eine Reise nach Mexiko unternommen haben, kennen Sie wahrscheinlich den Paloma (entweder weil Sie einen probiert haben oder zumindest von dem Cocktail gehört haben). Er gilt als Mexikos beliebteste Cocktails und Mit einem Schluck ist es leicht zu verstehen, warum. Die Paloma verbindet Tequila mit den hellen, erfrischenden Aromen von Grapefruit, um ein einzigartiges Getränk zu kreieren, das in den meisten Bars erhältlich ist. Es wird traditionell auf den Felsen serviert und kann auch einen gesalzenen Rand enthalten. Sie können es auch in vielen Lebensmittelgeschäften in Autos vorgefertigt finden, perfekt für einen schnellen Cocktail, den Sie zu einer Party mitnehmen können.

Palomas sind sicherlich köstlich, aber sie können ein bisschen viel für diejenigen sein, die keine starken Zitrusaromen mögen. Im Laufe der Jahre haben sich viele Variationen des traditionellen Palomas entwickelt und sind populär geworden. Wir haben viele Paloma-Cocktails (sowohl traditionelle als auch andere) probiert und eine Liste unserer Lieblingsrezepte erstellt, die wir mit Ihnen teilen möchten. Wenn Sie auf der Suche nach einem Cocktail sind, der wirklich sprudelnde Freude verkörpert, sind Sie in dieser Liste genau richtig. Eines der folgenden Rezepte wird mit Sicherheit eines Ihrer Lieblingsgetränke!

Traditionelles Paloma – 1 Tasse Tequila, 1 Tasse Grapefruitsaft, 0,24 Tasse Limettensaft, 2 EL Zuckersirup, 1 Tasse Club Soda, Salz, Grapefruitscheiben, Limettenscheibe

Bevor wir beginnen, die vielen Paloma-Variationen zu teilen, probieren wir ein traditionelles Rezept aus. Die Paloma ist sehr einfach zuzubereiten, schafft aber ein wirklich beeindruckendes Getränk, das bei Ihren Freunden sicher ein Hit wird. Dieses Rezept ergibt 4 Portionen, also stellen Sie sicher, dass Sie jemanden haben, mit dem Sie teilen können! Um dieses Getränk zu kreieren:

  • Rand von 4 Gläsern befeuchten und in Salz tauchen
  • Kombinieren Sie Tequila, Grapefruitsaft, Limettensaft und einfachen Sirup in einem kleinen Krug
  • Gründlich rühren
  • Auf Eis in Gläser mit Salzrand gießen
  • Mit einem Schuss Club-Soda auffüllen
  • Mit Grapefruit und Limettenscheiben garnieren, dann servieren

Paloma Caliente 2 oz Tequila, 0,75 oz Limettensaft, Grapefruit-Soda, Jalapeno-Scheiben, 5 Minzblätter, ganze Jalapeno

Sie mögen scharfe, würzige Aromen und sind bereit, einen einzigartigen Cocktail zu probieren, der die würzige Jalapeno mit der süßen Grapefruit kombiniert? Suchen Sie nicht weiter als dieses Rezept! Der Jalapeno-Pfeffer ergänzt den Tequila wirklich und wird durch die Kohlensäure der Grapefruit-Soda noch verstärkt. Um dieses Getränk zu kreieren:

  • Tequila, Minzblätter und Jalapenoscheiben in ein Glas geben
  • Zutaten durcheinander bringen
  • Eis und Limettensaft hinzufügen, dann mit Grapefruit-Soda auffüllen
  • Gut umrühren, um zu mischen
  • Glas mit Jalapeno garnieren, dann servieren

La Nuestra Paloma – 2 oz Tequila, 1 oz Limettensaft, 0,75 oz Holunderblütenlikör, 0,75 oz Triple Sec, 0,5 oz Grapefruitsaft, 3 Spritzer Bitter, 2 oz Club Soda, Grapefruitschale

Der Holunderblütenlikör in diesem Rezept verleiht einem ansonsten kühnen Cocktail einen Hauch von blumiger Weichheit. Es erzeugt einen dimensionalen Geschmack, der sowohl süß als auch komplex ist. Wenn Sie kein großer Fan von blumigen Aromen sind, wird das Hinzufügen von etwas mehr Grapefruit dazu beitragen, die Palette zu erleichtern. Um dieses Getränk zu kreieren:

  • Alle flüssigen Zutaten (außer Club Soda) in einen Cocktailshaker geben
  • Kräftig schütteln
  • In ein mit Eis gefülltes Glas abseihen
  • Top mit Club-Soda
  • Glas mit Grapefruitschale garnieren, dann servieren

La Tucita – 1 oz Tequila, 1 oz Melonenlikör, 0,75 oz Limettensaft, 2 Tropfen Salzwasser, Grapefruit-Soda

Die süßen, hellen Aromen von Melone und Grapefruit harmonieren überraschend gut. Dieses Rezept kombiniert die beiden Früchte mit dem kräftigen Tequila zu einem einzigartigen und ansprechenden Cocktail. Wenn Sie auf der Suche nach einem Getränk sind, das Ihren Tag wirklich erhellt, haben Sie das perfekte Paar gefunden. Um dieses Getränk zu kreieren:

  • Fülle ein Glas mit Eis
  • Gießen Sie Tequila, Melonenlikör, Limettensaft und Salzwasser auf Eis
  • Mit einem Spritzer Grapefruit-Soda auffüllen
  • Gut umrühren, dann servieren

Verkohlte Grapefruit Paloma – 1,5 oz Tequila, 0,5 oz Zuckersirup, 1 oz Club Soda, 3 Spritzer Bitter, Eiweiß, Grapefruit

Diese einzigartige Herangehensweise an die Paloma fügt etwas rauchiges Aroma hinzu, das dem Cocktail wirklich einen Kick verleiht. Es erfordert ein wenig Vorbereitungsarbeit, also speichere dieses Rezept vielleicht für eine Nacht, in der du keine anderen Pläne hast. Die Mühe hat eine sehr köstliche Belohnung: Dies ist eines unserer Lieblingsrezepte für Paloma und wird selbst häufige Paloma-Trinker beeindrucken. Um dieses Getränk zu kreieren:

  • Grapefruit waagerecht halbieren und dann eine Hälfte in 3 Scheiben schneiden
  • Alle Grapefruits vorsichtig mit offener Flamme anbraten
  • Grapefruithälfte in eine Schüssel drücken und Scheiben beiseite stellen
  • Füllen Sie einen Cocktailshaker mit Eis
  • Geben Sie Tequila, 2 Unzen verkohlten Grapefruitsaft, einfachen Sirup, Soda, Eiweiß und Bitter in den Shaker
  • Mindestens 15 Sekunden kräftig schütteln
  • In Cocktailglas abseihen
  • Glas mit verkohlten Grapefruitscheiben garnieren, dann servieren

Paloma Perfecta – 3 oz Grapefruitbier, 0,75 oz Grapefruitsaft, 0,75 oz Limettensaft, 0,75 oz Grapefruitsoda, 3 oz Club Soda, Grapefruit Wedge

Diese Version des Palomas entfernt den Tequila vollständig und ersetzt ihn durch Grapefruitbier. Das Ergebnis ist ein berauschender, vollmundiger Cocktail, der Bierliebhaber begeistern und selbst erfahrene Paloma-Fans beeindrucken wird. Das Bier mischt sich gut mit den hellen, herben Aromen der Grapefruit, um ein wirklich einzigartiges Erlebnis zu schaffen. Um dieses Getränk zu kreieren:

  • Eis ins Longdrinkglas geben
  • Alle flüssigen Zutaten auf Eis in ein Glas geben
  • Gründlich rühren
  • Glas mit Grapefruitspalte garnieren, dann servieren

Denken Sie darüber nach, eines der oben aufgeführten leckeren Paloma-Rezepte zu vermischen, wenn Sie das nächste Mal nach einem neuen Cocktail suchen? Wir genießen wirklich die hellen Aromen der Paloma und wissen, dass sie mit Sicherheit ein Hit werden. Die Zugabe von Grapefruit hilft diesen Cocktails wirklich, sich von den anderen abzuheben. Jedes der oben genannten Rezepte ist einzigartig und bezeichnet das traditionelle Paloma um, ist aber immer noch eine Hommage an das Cocktailrezept, mit dem alles begann. Teilen Sie diese Liste mit Freunden und mischen Sie einige davon für Ihre nächste Siesta!


Paloma

Mexikos Beitrag zum Cocktail-Kanon ist umfangreich. Schauen Sie sich nur den Paloma an, ein Getränk, das in Scharen über die Grenze konsumiert wird, obwohl es in den Vereinigten Staaten nach der Margarita die zweite Geige spielt.

Der Paloma ist ein erfrischender, einfach herzustellender Kühler, der Tequila, Limettensaft und Grapefruit-Soda kombiniert. Seine Entstehungsgeschichte ist nebulös, aber die meisten Berichte führen seine Entstehung in die 1950er Jahre. Blanco Tequila ist die traditionelle Wahl, aber auch leicht gereifter Reposado ist ein feines Getränk. In diesem Fall ist es am besten, den Añejo verschlossen zu halten, da das eichige Profil des gut gereiften Ausdrucks den sauberen, erfrischenden Geschmack stört, den Sie von einem Paloma erwarten.

In Mexiko ist Jarritos Soda eine beliebte Wahl, um die sprudelnde Grapefruitnote hinzuzufügen. Diese Marke ist in den USA relativ leicht zu finden, insbesondere in Lebensmittelgeschäften, die mexikanische Lebensmittel und Zutaten führen. Squirt ist eine weitere gängige Wahl in Mexiko, während Ting und Fresca ebenfalls geeignete Optionen sind. Da Barkeeper jedoch weiterhin frischen Saft in ihren Cocktails verwenden, ist es immer üblicher geworden, anstelle von Grapefruit-Soda frischen Grapefruitsaft zu verwenden. Wenn Sie diesen Weg gehen möchten, können Sie den Saft mit geschmacksneutralem Sprudelwasser ergänzen, um den notwendigen sprudelnden Effekt zu erzielen. Diese Kombination ergibt einen ähnlichen Cocktail, also ist es das Experiment wert. Aber Grapefruit-Soda ist die traditionellere Wahl bei der Herstellung von Palomas.

Manche Leute können das Glas auch mit Salz umranden, während andere eine Prise Salz direkt in das Glas geben. Dieser Schritt ist nicht notwendig, fügt aber eine herzhafte Qualität hinzu, die wunderbar mit dem erdigen Tequila und der herben Grapefruit verschmilzt. Und es eröffnet die Möglichkeit, ein Gewürzsalz wie Tajín für einen zusätzlichen Würz-Kick zu verwenden.

Da die Paloma direkt im Glas gebaut wird, benötigen Sie kein Barwerkzeug, um sie herzustellen. Geben Sie einfach Ihre Zutaten in ein Longdrinkglas mit Eis und schon können Sie einen erfrischenden Cocktail genießen. Warten Sie nicht auf Cinco de Mayo – diesen mexikanischen Feiertag ganz im Norden der Grenze –, um sich etwas Gutes zu tun. Mexikos Nationalcocktail ist an jedem Tag des Jahres eine gute Wahl.


Ja – und das sollten Sie! Mezcal verleiht dem Getränk einen würzigen, leicht rauchigen Geschmack, der besonders lecker zu Gegrilltem oder Gegrilltem sein kann. Del Maguey Vida ist eine erschwingliche Marke, die sich hervorragend für Cocktails eignet. Sie können mit 1 1/2 Unzen Mezcal beginnen, wenn Sie mit dem Geschmack nicht vertraut sind.


Paloma Cocktail mit Grapefruit und Tequila

Der National Hispanic Heritage Month findet vom 15. September bis 15. Oktober statt und ist eine Zeit, um die kulturellen Beiträge der Hispanoamerikaner und Lateinamerikaner in den Vereinigten Staaten zu feiern. Dieser Zeitraum fällt auch mit dem mexikanischen Unabhängigkeitstag (16. September) zusammen, daher sind die Mexikaner in dieser Jahreszeit besonders glücklich!

Es gibt viele Gründe zum Feiern in diesem Monat, und wenn Sie Ihre Party oder Ihr Wiedersehen mit einem kühlen, zitronigen Getränk on the rocks beleben möchten, dann bin ich für Sie da!

Erfrischender Paloma Cocktail mit Tequila und Grapefruit.

Das Getränk, das ich heute für dich habe, heißt „Paloma“, was auf Spanisch „Taube“ bedeutet. Meiner Meinung nach ist ein Paloma einer der besten Tequila-Cocktails, die man machen kann, nicht nur wegen seines köstlichen Zitrusgeschmacks, sondern auch weil man einen sehr schnell zubereiten kann.

Der Paloma ist ein beliebter mexikanischer Cocktail aus Tequila und entweder Grapefruitsaft oder einer Limonade mit Grapefruitgeschmack. Für dieses Rezept verwende ich Grapefruitsaft der Marke Simple Truth, erhältlich bei Kroger. Zu Kroger zu gehen war wirklich eine Zeitersparnis für mich, da sie auch Getränke für Erwachsene wie Patron Tequila verkaufen!

Ich konnte auch andere Gegenstände für die Unterhaltung mitnehmen, wie eine Dose Select Blend Nuts von der Marke Private Selection und ein Glas Manzanilla-Oliven von der Marke Kroger. In Mexiko servieren wir gerne Bier und Cocktails mit kleinen Snacks und Fingerfood und ich mache das auch gerne zu Hause.

Dank der großen Produktauswahl von Kroger konnte ich zum Glück alles, was ich brauchte, an einem Ort kaufen. Während des National Hispanic Heritage Month oder zu jedem anderen Anlass empfehle ich Ihnen dringend, beim Einkaufen für Ihre Party bei Kroger vorbeizuschauen.


Paloma - Rezepte

Wenn Sie an Tequila denken, denken Sie wahrscheinlich zuerst an eine Margarita. Der beliebte Cocktail hat seinen Weg auf die Speisekarten auf der ganzen Welt gefunden und ist der perfekte Weg, um Ihren Durst im Frühling und Sommer zu löschen. Aber es gibt viele andere erfrischende Cocktails, die Sie mit Tequila zubereiten können, die keinen Cocktailshaker oder eine Vielzahl von Zutaten benötigen. Geben Sie ein: das Paloma.

La Paloma (spanisch für "die Taube") hat ein paar verschiedene Ursprungsgeschichten. Eine gewisse Anerkennung wird Don Javier Delgado Corona, dem Besitzer der Bar La Capilla in Tequila, Jalisco, Mexiko, zugeschrieben. Corona hat auch den Batanga kreiert, einen Cocktail mit Coca-Cola, Tequila und Limettensaft. Egal, wo oder wer die Idee für die Paloma auslöste, das sanfte und sprudelnde Getränk sollten Sie vor dem Sommer zubereiten können.

Für dieses Paloma-Rezept brauchst du nur ein Glas, Tequila, Limettensaft und Grapefruit-Soda. Wenn Sie kreativ werden möchten, können Sie es mit Agavensirup, Blutorange, Jalapeno-Tequila und mehr machen. Aber diese Barebone-Version des Getränks ist für Anfänger einfach und Sie werden keine Rechnung im Lebensmittelgeschäft machen, wenn Sie eine Reihe verschiedener Zutaten kaufen.

Wenn Sie dem Getränk jedoch eine zusätzliche Geschmacksschicht verleihen möchten, können Sie dies ganz einfach mit Dingen in Ihrer Küche tun. Führen Sie einfach eine Limettenscheibe um den Rand Ihres Glases und tauchen Sie sie in Zucker oder Salz. Dies kann dem Cocktail mehr Dimension verleihen und es macht ihn fühlen Liebhaber.

Sobald Sie Ihren Rand hinzugefügt haben (oder nicht), füllen Sie ein Highball-Glas mit Eis, Tequila und Limettensaft. Füllen Sie das Glas mit Grapefruit-Soda auf, jede Marke ist zu finden, aber Jarritos (eine mexikanische Limonade aus echten Früchten und echtem Zucker) wird den Cocktail auf die nächste Stufe heben. Den Drink mit einer Grapefruitscheibe oder einer Limettenscheibe garnieren und genießen! Servieren Sie das Getränk mit einigen dieser unglaublichen mexikanischen Rezepte und sehen Sie sich unsere Liste mit weiteren Cocktailrezepten an, die hervorragend zum Abendessen passen.


Alkoholfreies Paloma

Wenn Sie noch nie von einem Paloma gehört haben, dann machen Sie sich bereit für ein neues Lieblingsgetränk. Der genaue Ursprung des Paloma ist etwas unklar, aber es wird angenommen, dass er in den 1860er Jahren entstand und nach einem beliebten mexikanischen Volkslied namens "La Paloma" benannt wurde, was "die Taube" bedeutet. Egal woher das Getränk kommt oder wie lange es schon getrunken wird, wir wissen, warum es so gut ist.

Der Paloma ist ein bisschen süß, ein bisschen salzig, sauer und auch ein bisschen bitter. Es hat alles! Limettensaft und frischer Grapefruitsaft verleihen der Paloma den säuerlichen, zitronigen Geschmack. Grapefruitsaft ist auch für die Bitterkeit des Getränks verantwortlich (aber er ist auf eine sehr gute Weise bitter!). Die Agave verleiht ihm eine unvergleichliche Süße. Und das Salz macht das Getränk offensichtlich salzig. Vernachlässigen Sie diese Prise Salz jedoch nicht. Es ist auf jeden Fall erforderlich, das gesamte Getränk in perfektem Einklang zusammenzubinden.

Palomas werden normalerweise mit Tequila hergestellt, aber wir haben eine alkoholfreie Version entwickelt, die für jeden ideal ist. Im Wesentlichen, wenn Sie ein Grapefruit-Fan sind, werden Sie es lieben, an einem großen, gekühlten Paloma zu nippen. Also gib dieses Rezept a Probieren Sie aus, warum dieses Getränk so lange ein Favorit ist!


Jede Stunde, die ich damit verbracht habe, einen Paloma zu trinken, ist für mich eine Happy Hour. Sobald Sie nur eine davon gemacht haben, wissen Sie, warum Mexikos Favorit ist. Sie werden sich von Ihrer Margarita verabschieden und Hallo Perfect Paloma Rezept!

Ich habe eine lustige kleine Gruppe auf Facebook erstellt und würde mich freuen, wenn Sie mitmachen! Hier können Sie IHRE Lieblingsrezepte, Haustipps, kreative Ideen teilen, Fragen stellen und erfahren, was es Neues bei TidyMom gibt! Wenn Sie es ausprobieren möchten, können Sie eine Beitrittsanfrage stellen HIER.

Sicher sein zu Folge mir auf Instagram und markiere #tidymom, damit ich all die wunderbaren TidyMom-Rezepte sehen kann, die DU machst und die Tipps, die DU verwendest!



Bemerkungen:

  1. Grojind

    Ich denke du liegst falsch. Ich bin sicher. Lassen Sie uns dies diskutieren.

  2. Enno

    Welche Worte ... großartig, ein großartiger Gedanke

  3. Hassan

    Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen. Ich kann meine Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  4. Kazragul

    Hätte besser schreiben können

  5. Teodor

    Natürlich entschuldige ich mich, aber meiner Meinung nach gibt es eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen.



Eine Nachricht schreiben