abravanelhall.net
Neue Rezepte

Pochierte Aprikosen mit Frangipane-Füllung Rezept

Pochierte Aprikosen mit Frangipane-Füllung Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Fruchtdesserts

Ein herrliches sommerliches Dessert aus frischen Aprikosen, gekocht in Weißwein mit einer Mandel-Frangipane-Füllung. Warm mit einem Klecks Schlagsahne oder Eis servieren.

Seien Sie der Erste, der das schafft!

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Eigelb
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Butter, weich
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 1 Esslöffel Amaretto-Likör
  • 8 frische feste Aprikosen
  • 250ml süßer Weißwein
  • 2 Esslöffel Mandelblättchen zum Garnieren

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Fertig in:25min

  1. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6.
  2. Eigelb und Zucker in einer Schüssel cremig schlagen, bis sie blass und flaumig sind; weiche Butter dazugeben und gründlich mischen.
  3. Amaretto-Likör in gemahlene Mandeln mischen; zur Rahmmischung geben.
  4. Aprikosen halbieren, Steine ​​entfernen und in der Mitte aushöhlen, damit eine größere Fläche entsteht. Fügen Sie das Aprikosenfleisch zur cremigen Mischung hinzu.
  5. Aprikosen mit der Rahmmischung füllen. In einer Auflaufform anordnen, sodass sie aufrecht sitzen; Wein in die Auflaufform gießen.
  6. 15 Minuten kochen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Mandelblättchen auf die Aprikosen streuen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Stacey Snacks

Ich bin kein Fan von vorgefertigten Tortenböden.
Sie sind immer so fettig und mit unnatürlichen Zutaten hergestellt.

Ich bin kürzlich auf diese Nusskuchenkrusten der Marke Diamond Nut gestoßen. (Klicken Sie auf den Link, um 12er-Packs zu bestellen, die jeweils 4,00 USD kosten).

Dies sind fertige Tortenkrusten (übrigens nicht leicht zu finden), mit wenig Mehl und allen natürlichen Zutaten. Es ist keine Kühlung erforderlich und sie haben eine lange Haltbarkeit.
Ich war sehr neugierig.

Sie können sie mit einer No-Bake-Pudding-Füllung oder Eiscreme essen, oder Sie können sie wie eine normale Tortenkruste backen. süße oder herzhafte Füllung, Sie entscheiden.

Sie enthalten viel weniger Kohlenhydrate als normale Tortenkrusten, mit nur 9 Gramm Kohlenhydraten pro Portion. Nicht schlecht.

Ich hatte ein Glas pochierte Aprikosen aus Italien und anstatt sie alle auf griechischem Joghurt zu verwenden, entschied ich mich für eine Torte mit einer Frangipane-Füllung (diese köstliche Mandel-Ei-Füllung).

War mir nicht ganz sicher, wohin ich damit gehen soll. es war nur experimentell. aber die ergebnisse waren fantastisch!!

Ich musste das Rezept schnell für dich aufschreiben, damit ich es nicht vergesse.

Ich habe die Walnusskuchenkruste im Vergleich zur Pekannuss verwendet, aber beide würden mit Aprikosen funktionieren.
Und da haben Sie wahrscheinlich keine pochierten Aprikosen aus Italien! Verwenden Sie frische Aprikosen oder andere gute Qualität im Glas oder frisches Obst.

1 Diamond Nut fertige Walnusskuchenkruste

4 EL geschmolzene Butter
2/3 c Zucker
Schale einer Zitrone
2 Eier
1 Tasse Mandelmehl
1/4 TL Mandelextrakt
1 TL Vanille
frische Aprikosen oder im Glas/pochierte Aprikosen, halbiert und entkernt

Die geschmolzene Butter mit Zucker, Schale und Eiern mischen. Mandelmehl und Extrakte hinzufügen.
Mischen, bis Sie eine schöne dicke Pastenkonsistenz erhalten.

Die Frangipane mit einem Silikonspatel in der Nusskruste verteilen.

Die halbierten Aprikosen darauf legen und eine Pistazie in die Mitte legen.

40 Minuten bei 350F backen.

Nach 30 Minuten wurde meine Kruste zu dunkel, also habe ich Folie um den Rand gelegt, damit die Torte nicht anbrennt.

Nehmen Sie die Torte heraus, wenn die Frangipane goldbraun ist und in der Mitte nicht mehr wackelt.

Die Tarte abkühlen lassen und vor dem Anschneiden mit Puderzucker bestäuben.

PS. Wenn Sie diese Tortenkrusten nicht finden können, können Sie hier bei Amazon ein 2er-Pack bestellen (anstelle von 12 im obigen Link).


Aprikosen-Frangipane-Törtchen

Die perfekte Tarte, wenn das Steinobst seinen Höhepunkt erreicht.

Was nur die große Verzögerung zwischen meinem Backen und meinen Posts zeigt, hah.

Sie haben die herbe Süße von Aprikosen und Himbeeren gepaart mit einer klassischen Mandelcreme-Füllung.

Die in diesem Rezept verwendete Frangipane (oder Mandelcreme) wird mit Gebäckcreme gemischt, was zeitaufwendiger ist, aber die Trockenheit stoppt, die normalerweise mit Frangipan verbunden ist.

Wenn Sie Frangipane-Törtchen zu anderen Jahreszeiten zubereiten möchten, würden auch andere Früchte wie pochierte Birnen oder Kirschen funktionieren. Ich empfehle jedoch etwas auf der herben (haha) Seite, um den Reichtum der Frangipane auszugleichen. Wenn Sie Pfirsiche verwenden, möchten Sie wahrscheinlich die Pfirsiche zuerst schälen, aber das müssen Sie nicht, wenn Sie Nektarinen, Pflaumen oder Aprikosen verwenden.

Die diesmal verwendete Tortenkruste ist eine flockige Tortenkruste. Dieses Rezept ist aus dem Tartine-Kochbuch übernommen.

Zutaten (macht ungefähr 8 Törtchen. Jedes meiner Törtchen hatte einen Durchmesser von 3,2 Zoll / 8 cm)


Pikante Aprikosenrezepte

Knuspriger Schweinebauch mit gewürzten Aprikosen

Verwandeln Sie dieses relativ billige Stück Schweinefleisch und füttern Sie die Familie zum Sonntagsessen. Eine fantastische süße und herzhafte Kombination, gewürzte Aprikose und Schweinebauch ist das Warten wert. Perfekt serviert mit Grünkohl und Braten.

Süßkartoffel-, Kastanien- und Aprikosenbrot

Jeder wird dieses einfache Süßkartoffel-, Kastanien- und Aprikosenbrot lieben – machen Sie es zu einem atemberaubenden vegetarischen Weihnachtsherzstück

Aprikosenmarmelade, Ziegenkäse und Thymian Toasties

Aprikosenmarmelade fügt in diesen wohligen Toasties einen herrlich süßen und fruchtigen Kontrast zu cremigem Ziegenkäse und duftendem Thymian hinzu. In nur 10 Minuten fertig und perfekt für einen schnellen und einfachen Wochenendbrunch.

Langsam gegarter Eintopf mit Schweinefleisch, Aprikose und Tamarinde

Langsam gekocht, kalorienarm und vollgepackt mit den seelenerwärmenden Aromen Persiens, ist dieses Rezept von Sabrina Ghayour die perfekte Lösung für die kalten Wintermonate. Getrocknete Aprikosen werden beim Kochen weich und saftig und verleihen dem Eintopf eine Süße.

Marokkanischer Hackbraten mit Oliven, Aprikosen und Pistazien

Dieser marokkanisch inspirierte Hackbraten mit Oliven, Aprikosen und Pistazien ist eine köstliche Variante eines amerikanischen Klassikers. Es ist auch ein tolles Rezept zum Einfrieren, entweder ganz oder in einzelnen Portionen.

Schweinelende mit Aprikosen-, Salbei- und Pinienkernfüllung

Dieses Rezept vereint klassische Aromen von Schweinefleisch, Aprikose und Salbei zu einem beeindruckend aussehenden Braten. Obwohl es umwerfend aussieht, ist es eigentlich sehr einfach – perfekt für die Unterhaltung.

Lammkeule mit Rosmarin und Aprikosenfüllung

Kombinieren Sie getrocknete Aprikosen mit Kräutern, Paniermehl, Schalotten und Walnüssen zu einer saftigen und aromatischen Füllung für Lammbraten. Es wird auch mit einer Knoblauch-, Kräuter- und Zwiebelmarinade extra saftig gemacht.


Zutaten

Für die Kruste:
130g (1 Tasse) einfaches Mehl
¼ TL Tisch salz
50g (¼ Tasse) Kristallzucker
115g (½ Tasse oder 4oz) kalte ungesalzene Butter
Für die Füllung:
110g (¾ Tasse oder knappe 4 oz) geschälte ungesalzene Pistazien
75g (6 EL) Kristallzucker
1 EL (10g) einfaches Mehl
Ein paar Prisen Meersalz
70g (5 EL) ungesalzene Butter (kalt ist gut)
1 großes Ei
¼ TL Mandel Extrakt
1 TL (5 ml) Brandy oder ein anderes Aroma Ihrer Wahl (völlig optional)
455g (1lb) festreife Aprikosen
Beenden:
Puderzucker oder 80 g (¼ Tasse) Aprikosenmarmelade

10 Möglichkeiten mit Mandelmehl

Hergestellt aus sehr fein gemahlenen Mandelkernen, wird es in Kuchenteigen, Gebäck, Keksen und vor allem in der klassischen französischen Torten- und Kuchenfüllung namens Frangipane verwendet. Es wird auch in einigen Küchen zum Andicken von Saucen oder sogar als Star der Sauce selbst verwendet - zum Beispiel türkischer Tarator und einige Versionen der griechischen Knoblauchsauce, Skordalia. Mandelmehl wird im Allgemeinen durch feines Mahlen von blanchierten (geschälten) Mandelkernen hergestellt, kann aber auch mit Mandeln mit Haut hergestellt werden, in diesem Fall wird es dunkler. Während es zu Hause hergestellt werden kann, erhitzen die meisten Küchenmaschinen im Haushalt die Nüsse und machen sie ölig.

Am besten macht man es selbst, indem man das Gewichtsäquivalent von gehobelten Mandeln mit etwas Mehl oder Zucker aus einem Rezept verarbeitet, bis eine feine Mahlzeit das Mehl bildet und der Zucker die Nüsse nicht erhitzen und ölig werden lässt. Dies funktioniert gut für Kuchen- / Gebäck- / Keksrezepte. Ansonsten Mandelmehl aus umsatzstarker Quelle kaufen, da die Öle in Erdnüssen schnell oxidieren und ranzig werden können – deshalb lagert man Mandelmehl am besten in einem luftdichten Beutel im Kühlschrank. Dort soll es bis zu einem Jahr aufbewahrt werden.

1. Mandeltarator

Kombinieren Sie 1 Tasse Mandelmehl und frische Semmelbrösel in einer Küchenmaschine mit 3 gehackten Knoblauchzehen, 3 Esslöffel Zitronensaft, ½ Tasse nativem Olivenöl extra und ½ Tasse Wasser. Bis sehr glatt verarbeiten, dann gut würzen. Bei Bedarf mehr Wasser hinzufügen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Mit gegrilltem Fisch oder Lamm servieren.

2. Schnelle Mandelmilch

Kombinieren Sie 2 Tassen Mandelmehl und 4 Tassen Wasser in einem Mixer. 3-4 Minuten mixen, bis sie sehr cremig sind. Nach Belieben Vanille, etwas Zucker oder eine Prise Salz zum Würzen hinzufügen. Durch ein mit einem Küchentuch ausgelegtes Sieb abseihen und das Handtuch fest zusammendrücken, um die gesamte Flüssigkeit zu entfernen. Verwenden Sie die Trockenmasse zum Backen (Kuchen, Keksmuffins) oder in hausgemachtem Müsli.

3. Frikadellen mit Mandel-, Zwiebel- und Safransauce

Dieses katalanische Gericht wird oft als Tapas serviert, kann aber mit einigen gedünsteten Kartoffeln und einem grünen Salat leicht in den Hauptgang verwandelt werden. „Albondigas“ kommt vom arabischen Wort für Kugel und Versionen dieses Fleischbällchengerichts sind in ganz Spanien sehr beliebt. Die spanische Food-Expertin Penelope Casas in ihrem fantastischen Buch Delicioso sagt, dass einige Kochbücher in Spanien ganze Kapitel ihrer Vorbereitung widmen. Machen Sie diese mit Rind-, Kalb- oder sogar Hühnerhack, wenn Sie es vorziehen.

4. Fisch mit Mandelkruste

Kombinieren Sie je ½ Tasse geriebenen Parmesan, frische Semmelbrösel und Mandelmehl in einer Schüssel. Gut würzen, dann 1 Esslöffel gehackten Estragon hinzufügen. Flunderfilets leicht in Mehl bestäuben, dann in geschlagenes Ei tauchen und den Überschuss abtropfen lassen. Jede Mulde mit der Mandelmischung bestreichen und mit den Händen fest einklopfen. Den Fisch auf mittlerer bis niedriger Stufe in reichlich Butter 5 Minuten auf jeder Seite braten, oder bis er goldbraun und durchgegart ist.

5. Mandel-Orangen-Sirupkuchen

Diese leicht zuzubereitenden Kuchen (man rührt einfach alles zusammen) sind typisch für Süßigkeiten, die in der Küche des Nahen Ostens und des östlichen Mittelmeerraums zu finden sind, wo gemahlene Nüsse (Pistazien, Mandeln, Walnüsse) und Grieß weit verbreitet sind. Ihre leicht körnige Textur passt wunderbar zu dem infundierten Zuckersirup, einem weiteren gemeinsamen Merkmal von Kuchen aus diesem Teil der Welt. Verwenden Sie unbedingt groben Grieß und nicht Grieß- oder Hartweizenmehl, das zur Herstellung von Nudeln verwendet wird.

6. Ajo Blanco

175 g krustenloses Eintagsbrot in Wasser einweichen und mit den Händen trockendrücken. In einer Küchenmaschine 400 g Mandelmehl, 3 gehackte Knoblauchzehen, ½ Tasse natives Olivenöl extra und ⅓ Tasse Sherryessig vermischen. Verarbeitung bis sehr glatt. Fügen Sie 4 Tassen gekühltes Wasser hinzu und verarbeiten Sie es. Gut würzen, kalt stellen und in Schalen mit halbierten grünen Weintrauben servieren.

7. Mandel-Baiser-Kekse

3 Eiweiß verquirlen, bis sich weiche Spitzen bilden. Unter ständigem Rühren nach und nach 1 Tasse Puderzucker hinzufügen und rühren, bis die Mischung sehr fest und glänzend ist. 300 g gemahlene Mandeln und je 1 Teelöffel gemahlenen Zimt und fein geriebene Zitronenschale vorsichtig unterheben. Esslöffel voll in mit Backpapier ausgelegte Bleche geben. Bei 165 °C etwa 25 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Auf Drahtgestellen abkühlen lassen.

8. Chicken Tikka Masala

Dieses Gericht wurde höchstwahrscheinlich in englischen Küchen von Köchen des Subkontinents erfunden – entweder aus Pakistan, Indien oder Bangladesch – obwohl niemand ganz sicher ist. Die Würze variiert von Rezept zu Rezept, aber die Verwendung von Tomaten, Sahne und Nüssen, um die Sauce zu verdicken und anzureichern, ist konsistent. Streng genommen sollten die Hähnchenteile im Tandoor-Ofen gegart werden, aber auch Grillen funktioniert. Die gleichen Zutaten und Verfahren können auch auf Lamm und Fisch angewendet werden.

9. Aprikosen-Mandel-Streusel

1 kg gehackte frische Aprikosen in eine Auflaufform geben. Kombinieren Sie ⅔ Tasse selbstaufziehendes Mehl, ½ Tasse Mandelmehl und 1 Teelöffel gemahlenen Kardamom in einer Schüssel. 100 g gehackte Butter leicht einreiben und dann je ½ Tasse Puderzucker und gehobelte Mandeln einrühren. Die Aprikosen darüberstreuen und 35 Minuten bei 180 °C goldbraun backen.

10. Schokoladen-Frangipane und Kirschtorte

Frangipane ist eine klassische französische Füllung auf Mandelbasis, die in Torten, Kuchen und Gebäck verwendet wird. Seine Geschichte reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück, als ein italienischer Adliger (der Marquis Muzio Frangipani) in Frankreich Handschuhe mit Mandelduft einführte - Konditoren versuchten, den verführerischen Duft in ihren Desserts nachzuahmen. Das Ergebnis war eine reichhaltige, mit Mandeln angereicherte Cremefüllung, die sich im Laufe der Zeit irgendwie in die Frangipane verwandelte, die wir heute kennen.

Rezepte von Leanne Kitchen. Fotografie, Styling und Essenszubereitung von China Squirrel.


Goldene Wunder

Für viele von uns sind die ersten Erinnerungen an Aprikosen entweder in einem Glas Marmelade, das nur zum Erhitzen und Abseihen für eine Glasur für Weihnachtskuchen gekauft wurde, oder als Dosenobst, alle Delikatesse, die durch eine Tonne Zucker verwischt wird. Das ist schade, denn beides erlaubt uns nicht, die intensiv parfümierte Süße der Aprikose zu genießen.

Das echte, reife Ding, frisch vom Baum, ist eine der süßesten Freuden des Sommers. OK, der diesjährige schlechte Frühling bedeutet, dass britische Aprikosen am Boden - oder am Zweig (siehe Source It diese Woche) - niedrig sein werden - aber ich bin nicht verzagt. Ich schaue in die Zukunft (und in die Vergangenheit: Henry VIII hatte Aprikosen in seinem Garten) und züchte meine eigenen. Ich habe drei Bäume im Freien an der Hauswand stehen - und alle tragen dieses Jahr keine Früchte. Aber die im Gewächshaus kann sich mit mindestens 20 feinen, fetten Früchten rühmen, die sich während des Schreibens von grün nach gelb verfärben. Wenn Sie dies lesen, hoffe ich, dass ein paar von ihnen dieses rote, freche, jungfräuliche Rouge zeigen, das anzeigt, dass sie reif, saftbeladen und bereit sind, zu verschlingen.

Bei meinem Streben nach fruchtiger Perfektion wurde ich von Mark Diacono unterstützt, der auf seiner Farm in Devon (otterfarm.co.uk) neben Oliven und Mandeln auch Aprikosen anbaut und andere scheinbar nicht britische Produkte anbaut. Mark hilft uns beim Aufbau eines eigenen Klimagartens im River Cottage und empfiehlt Aprikosensorten, die etwas später blühen und daher weniger frostempfindlich sind. Neuere Sorten wie Tomcot und Flavourcot sind auch viel krankheitsresistenter. Sie profitieren von durchlässigem, fruchtbarem Boden und jedem Windschutz, den Sie ihnen geben können, aber Sie brauchen keinen ummauerten Garten, damit sie gedeihen. Wenn Sie jedoch das enorme Glück haben, einen eigenen ummauerten Garten zu haben, können Sie sich für ältere Sorten wie Golden Glow entscheiden.

Wenn Sie Aprikosen kaufen, wählen Sie Früchte, die zart duftend und fest sind, aber leicht nachgeben. Farbe ist nicht unbedingt ein Hinweis auf die Reife - sie hängt von der Sorte ab - aber vermeiden Sie alle mit einem grünlichen Schimmer. Wie bei Pfirsichen nimmt die Süße der Aprikosen nach dem Pflücken nicht zu, daher ist es wichtig, das Beste zu kaufen, das Sie finden können.

Wenn Sie die perfekte Frucht haben, ist die einfachste Behandlung oft die beste - siehe mein Rezept für Aprikosen auf Toast hier. Alternativ die Früchte halbieren, den Stein entfernen, dann jede Hälfte mit etwas Frischkäse füllen, mit etwas Doppelrahm aufgehellt und mit einem Klecks Honig gesüßt. Mit einigen gerösteten Mandeln bestreuen und mit Kaffee servieren. Oder pochieren Sie Aprikosen in süßem Weißwein mit etwas Zucker und Vanilleschote und löffeln Sie sie dann über Madeira-Kuchen oder Baiser. Oder die pochierten Aprikosen abseihen und pürieren, um eine intensiv leckere Basis für Sorbets, Eiscreme, Soufflés und Narren zu erhalten. Das sollte die kühlen Erinnerungen an unseren armen Frühling trüben und uns in die Wärme des Sommers entführen.

APRIKOSEN AUF TOAST

Ein einfacher und köstlicher Genuss, ob als leckerer Wochenendbrunch oder als herzhafter Pudding. Serviert vier.

Ungefähr 16 Aprikosen
2 Vanilleschoten
Ungesalzene Butter - das brauchst du
ein paar Löffel
Etwa 60 g Puderzucker
4 dicke Scheiben knusprig
Weißbrot oder Brioche-Laib

Dienen
Clotted Cream oder
Eis (wahlweise)

Den Backofen auf 190C/375F/Gas Stufe 5 vorheizen. Aprikosen halbieren und entkernen. Ordne sie in einer Auflaufform an, mit der Schnittseite nach oben. Schneiden Sie jede Vanilleschote in 1 cm lange Stücke. In die Mulde in der Mitte jeder Aprikose ein Stück Vanille geben, zusammen mit einem kleinen Stück Butter und einer Prise Zucker. Röste die Aprikosen etwa 15 Minuten lang oder bis sie zart sind, wenn sie mit einem Messer durchstochen werden und ihr sirupartiger Saft läuft.

Das Brot toasten und großzügig mit Butter bestreichen. Die Aprikosen und ihre heißen, klebrigen Säfte auf den Toast geben und sofort servieren, mit Clotted Cream oder Eis, um es zu einem Ereignis zu machen.

APRIKOSENMARMELADE

Auf Toast gestrichen oder in Joghurt eingerührt ergibt das ein köstliches Frühstück. Macht etwa 1,5kg.

1kg Aprikosen
Saft einer Zitrone
1 Vanilleschote, geteilt (optional)
400ml Wasser
800g Einmachzucker
30g Butter

Zum Abkühlen eine Untertasse in den Kühlschrank stellen. Aprikosen waschen, trocknen und halbieren. Zusammen mit Zitronensaft, Vanilleschote und Wasser in einen Einkochtopf geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen, oder bis sie weich sind (Sie möchten sie ganz weich, da sie nach dem Hinzufügen des Zuckers nicht weiter weich werden) und den Inhalt der Pfanne gut reduziert.

Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie den Zucker hinzu und rühren Sie, bis er sich aufgelöst hat. Die Butter dazugeben und ohne Rühren ca. 15 Minuten zügig aufkochen, bis der Stockpunkt erreicht ist – dann zerknittert ein Klecks der auf der gekühlten Untertasse platzierten Marmelade, wenn Sie mit dem Finger darauf drücken. Schaum mit einem Schaumlöffel abschöpfen, dann in sterilisierte Gläser füllen und verschließen.

APRIKOSEN-MANDEL-TART

Als ich im River Cafe arbeitete, war Aprikosen-Mandel-Tarte einer der beliebtesten Puddings. Ich habe meine eigene Version hier neu erstellt. Das Reiben des Teigs sorgt für eine leichte Kruste und ist auch viel einfacher als das Ausrollen. Das Mahlen ganzer, blanchierter Mandeln in einer Küchenmaschine bis fein ergibt einen besseren Geschmack als auch gekaufte gemahlene Mandeln. Dient acht.

Für die Kruste
350g einfaches Mehl
Prise Salz
175g ungesalzene Butter
100g Puderzucker, gesiebt
3 Eigelb, leicht geschlagen
Schale einer Zitrone

Für die Füllung
200g ungesalzene Butter, weich
200g Puderzucker
4 Eier, leicht geschlagen
1 EL Amaretto (optional)
250g gemahlene Mandeln
50g einfaches Mehl
10-12 reife Aprikosen, halbiert und entsteint

Zuerst den süßen Teig herstellen. Mehl, Salz und Butter in eine Küchenmaschine geben und pulsieren, bis die Mischung groben Semmelbröseln ähnelt. Fügen Sie den Zucker hinzu, dann das Eigelb und die Zitronenschale. Pulsieren, bis es gerade kombiniert ist und vom Rand der Schüssel wegziehen. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens eine Stunde kalt stellen.

Den Backofen auf 180 °C/350F/ Gas Stufe 4 vorheizen. Eine 28 cm große Backform mit lockerem Boden leicht einfetten und den Teig direkt darin grob reiben. Seiten und Boden gleichmäßig andrücken, mit Backpapier auslegen, mit Backbohnen oder getrockneten Hülsenfrüchten füllen und 20 Minuten blindbacken. Papier und Bohnen entfernen und weitere fünf Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 150 ° C / 300 ° F / Gasstufe 3. Für die Füllung Butter und Zucker schaumig schlagen. Fügen Sie die Eier nach und nach hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe. Amaretto einrühren, ggf. In einer separaten Schüssel die Mandeln und das Mehl verquirlen und dann unter die Buttermischung schlagen.

Die Mandelmischung auf dem Tortenboden verteilen. Mit den Aprikosen belegen, mit der Schnittseite nach unten und so hineinstopfen, dass zwischen ihnen wenig Platz ist. 45-50 Minuten backen, bis sie aufgebläht und goldbraun sind. Warm oder kalt servieren.


Rhabarber-Frangipane-Tarte

Ich weiß, ich weiß. Rhabarber ist so im April/Mai und ich sollte jetzt alle Beerenkuchen und Erdbeerkuchen backen. Aber um ehrlich zu sein, habe ich erst vor einer Woche meine ersten guten Portionen Rhabarber gesehen. Vielleicht liegt es am kanadischen Wetter, aber ich finde, dass wir ein oder zwei Monate hinter allen anderen liegen, wenn es um die Produktion geht. Die Erdbeerernte beginnt normalerweise Ende Juni und Pfirsiche kommen direkt um den Tag der Arbeit herum. Die gute Nachricht ist, dass sich diese vielseitige Frangipane-Tortenbasis gut an andere saisonale Früchte anpasst, wenn die Rhabarbersaison in Ihrem Wohnort schon lange vorbei ist. Aprikosen, Nektarinen, Himbeeren, Feigen – was auch immer in Ihrer Nähe gut aussieht, verwenden Sie es!

Dieser Mürbeteig ist von Dorie Greenspan adaptiert. Ich liebe es, wie es sich so leicht zusammenfügt und nicht auf mir zusammenschrumpft. Während ich meine Tortenkrusten gerne von Hand mache, verwende ich normalerweise eine Küchenmaschine für Tortenteig. Ich mag meine Tortenkrusten eher knusprig als flockig, daher mache ich mir keine Sorgen um große Butterstücke und halte alle Zutaten super kalt. Wenn Sie jedoch keine Küchenmaschine haben oder keine verwenden möchten, können Sie diesen Teig auch von Hand mischen (machen Sie es einfach wie Kuchenteig). Überspringen Sie auf keinen Fall die Kühl- und Gefrierschritte, denn das verhindert, dass der Teig schrumpft! Auf jeden Fall, wenn Sie Risse und Schrumpfen haben, können Sie jeden übrig gebliebenen Teig verwenden, um einen schnellen Patch-Job durchzuführen, nachdem Sie die Folie während des Vorbackschritts entfernt haben.


65 einfache Fruchtdesserts für den ganzen Sommer (und auch Herbst, Winter und Frühling)

Unserer Erfahrung nach sind Sie entweder ein Schokoladendessert-Mensch oder stehen fest auf Teamfrucht. Und obwohl wir nichts gegen eine dekadent fudgy Leckerei haben, warum nicht, wenn die Produkte Saison haben? Bei warmem Wetter sehnen wir uns nach frischen Beeren, saftigen Pfirsichen, Sauerkirschen (wir warten den ganzen Sommer auf die Chance, Sauerkirschkuchen zu machen), zarte Aprikosen und Zuckermais. Wenn sich die Dinge abkühlen, richtet sich unser Blick auf Feigen, Blutorangen, Grapefruits und alle Äpfel. Von Pfannenpfirsichschuster bis Meyer Zitronenkuchen, hier sind 65 einfache Fruchtdesserts, die Sie zu jeder Jahreszeit zubereiten können.


Rezept für pochierte Aprikosen mit Frangipane-Füllung - Rezepte

Es hat wirklich lange gedauert, bis ich etwas anderes als einen Tassenkuchen gebacken habe. (Ich bin wirklich gut in Tassenkuchen geworden.) Aber nachdem ich alle verfügbaren Staffeln des Great British Bake Off gesehen habe und jetzt zur Masterclass übergehe, ist es an der Zeit, die alten Backformen abzustauben (eigentlich hatte ich keine Tarteform und musste diese kaufen).

Der Muttertag war eine ebenso gute Ausrede wie jeder andere, um aus dem Ruhestand des Backens zu kommen und sich gleich für ein mehrstufiges Rezept zu entscheiden, das einen freien Nachmittag erfordert. Abgesehen davon, dass Sie zwischen der Herstellung der Tortenkruste, der Frangipane-Füllung und der pochierten Steinfrüchte pausieren, kühlen und warten müssen, ist dieses Rezept jedoch nicht annähernd so schwierig wie zeitaufwändig. Wenn Sie Zeit haben, lohnt es sich.

Das Grundrezept ist eine Frangipane-Torte, eine magische Kombination aus Mandelkuchen und Eiercreme. Sobald Sie die Krusten- und Frangipane-Füllung gelernt haben, können Sie mit den Früchten jede köstliche Kombination herstellen, die Sie möchten. Dieses Originalrezept verlangte sowohl eine Aprikosenfüllung als auch frische Aprikosen, aber ich habe sie aufgrund der Verfügbarkeit beim ersten Mal gegen Pfirsiche getauscht. Eine Woche später habe ich es dann noch einmal mit einer Kombination aus Aprikosen und Beeren gebacken. Jedes Steinobst (Pfirsiche, Aprikosen, Nektarinen, Pflaumen. ) würde mit der Mandel- und Aprikosenfüllung großartig schmecken.

Die einzige Ausrüstung, die Sie unbedingt benötigen, um diese Torte zuzubereiten, ist eine 11-12" Tortenform mit abnehmbarem Boden. Eine Küchenmaschine ist hilfreich, aber mein billiger kleiner Ninja-Zerhacker hat sowohl für die Tortenkruste als auch für die Füllung gut funktioniert Hand mit minimaler Muskelmasse. Ich muss jedoch sagen, dass ich ein großer Fan davon geworden bin, eine kleine Küchenwaage zum Backen zu verwenden (zumal das Originalrezept von der BBC). So viel weniger Messen und Waschen! Was hat mich so lange gedauert ?

Dies ist definitiv eine beeindruckende Torte, eine echte Belohnung für das Auffrischen einiger grundlegender Backfähigkeiten.

  • 2 Tassen Mehl
  • 7 EL Butter
  • 3 1/2 EL Puderzucker (obwohl granuliert funktioniert)
  • 1 Ei
  • 3/4 Tasse Butter
  • 3/4 Tasse Puderzucker (empfohlen über granuliert)
  • 4 Eier
  • 2 Tassen Mandelmehl
  • 1 TL Mandelextrakt
  • 7 Unzen Aprikosenmarmelade
  • 5-10 reifes Steinobst (je nachdem ob man die Torte vollflächig bedecken möchte)
  • 4 EL Aprikosenmarmelade
  • 4 Eier
  • Mandelblättchen
  • frische Beeren (optional)
  1. Backofen auf 375 F vorheizen.
  2. Für die Gebäck: In einer Küchenmaschine (oder von Hand) die Butter und das Mehl mischen, bis eine Semmelbrösel-Konsistenz entsteht. Zucker, dann das Ei mit einem Esslöffel Wasser unterrühren. Mischen, bis die Kruste gerade zusammenkommt (Sie können es ein wenig von Hand bearbeiten, um das lose Mehl zusammenzubringen). Mit Frischhaltefolie fest einwickeln und 20 Minuten kühl stellen.
  3. Während der Teig kühlt, Pfirsiche/Aprikosen vorbereiten: Für Pfirsiche: Lassen Sie sie 10 Sekunden lang in einen großen Topf mit kochendem Wasser fallen, um sie kurz zu pochieren. In ein Eiswasserbad eintauchen, dann die Häute leicht schälen. Halbieren und entkernen Sie jede (versuchen Sie, die Hälften so vollständig und schön wie möglich zu halten). Bei Verwendung von Aprikosen, kein Schälen nötig, daher kann diese erste Wilderei übersprungen werden. Einfach halbieren und entkernen. In einer kleineren Pfanne 1/4 Zucker und 1/2 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und die Pfirsichhälften hinzufügen. Beiseite stellen und Pfirsiche pochieren lassen.
  4. Einmal Teig gekühlt ist, auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, bis sie gerade groß genug für Ihre Tarteform ist. Schieben Sie den abnehmbaren Boden der Pfanne unter den Teig, falten Sie ihn ein und lassen Sie ihn leicht in die Form fallen. Drücken Sie gegen alle Seiten und schneiden Sie die Kanten ab. Machen Sie sich keine Sorgen über kleine Pausen, verwenden Sie einfach den zusätzlichen Teig, um sie zu flicken. Den Boden mit einer Gabel gleichmäßig einstechen und nochmals 10 Minuten kalt stellen.
  5. Den Teig mit Pergament auslegen und mit rohem Reis/getrockneten Bohnen/Linsen/Keramik-Backbohnen füllen. Blindbacken die Kruste für etwa 15 Minuten oder bis die Ränder blassbraun sind. Pergament und Füller entfernen und noch einige Minuten backen, bis sie vollständig gekocht und goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  6. Mach das Frangipane-Füllung: Butter und Zucker in einer Küchenmaschine cremig schlagen. Fügen Sie die Eier hinzu, mischen Sie gut, fügen Sie dann das Mandelmehl hinzu und extrahieren Sie.
  7. Füllen Kruste: Eine dünne Schicht Aprikosenmarmelade auf dem Boden der gebackenen Teigkruste verteilen (achten Sie darauf, dass 4 Esslöffel für den Belag übrig bleiben). Fügen Sie Löffel Frangipane hinzu und glätten Sie die Oberfläche. 30-40 Minuten backen, bis die Füllung vollständig fest und dunkelgoldbraun ist. Auf ein Kuchengitter stellen, um fast auf Raumtemperatur abzukühlen.
  8. Zuerst überschüssigen Sirup aufsaugen, Pfirsichhälften oder Aprikosen anrichten oben auf der Torte. Die restlichen 4 Esslöffel Aprikosenmarmelade vorsichtig erwärmen, um die Oberfläche zu bestreichen (für ein sauberstes Aussehen zuerst durch ein Sieb drücken). Mit gehobelten Mandeln bestreuen.

Steinobst-Topping:
Für Pfirsiche, oder alle Früchte, die geschält werden müssen, legen Sie sie 10 Sekunden lang in einen großen Topf mit kochendem Wasser, um sie kurz zu pochieren. In ein Eiswasserbad eintauchen, dann die Häute leicht schälen. Halbieren und entkernen Sie jede (versuchen Sie, die Hälften so vollständig und schön wie möglich zu halten). Bei Verwendung von Aprikosen, Nektarinen oder Pflaumen müssen nicht geschält werden, so dass diese erste Wilderei übersprungen werden kann. Einfach halbieren und entkernen. In einer kleineren Pfanne 1/4 Zucker und 1/2 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und die Pfirsichhälften hinzufügen. Beiseite stellen und Pfirsiche pochieren lassen.



Bemerkungen:

  1. Taggart

    Irgendwelche anderen Optionen?

  2. Marshal

    Kann sein

  3. Tuzilkree

    Ich entschuldige mich, diese Variante kommt mir nicht in den Weg. Können die Varianten noch existieren?



Eine Nachricht schreiben