abravanelhall.net
Neue Rezepte

Murray’s Cheese Shop’s gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich mit Pekannüssen und Salbei

Murray’s Cheese Shop’s gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich mit Pekannüssen und Salbei


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • Feigenmarmelade
  • 1 Unze frischer Laura Chenel Chevre
  • Kleine Handvoll Pekannüsse, leicht geröstet (ca. 8 Pekannüsse)
  • 4 frische Salbeiblätter
  • Pflanzenöl (genug, um eine kleine Pfanne auf 1/4 Zoll zu füllen)
  • Kristallzucker
  • Salz

Richtungen

Salbeiblätter in einigen Esslöffeln Öl etwa 2-3 Minuten goldbraun braten, nicht ganz gebräunt.

Gebratenen Salbei mit etwas Salz und Zucker bestreuen und beiseite stellen.

Beide Brotscheiben mit Feigenmarmelade bestreichen. Ziegenkäse auf einer Seite des Brotes zerbröseln.

Pekannüsse auf die Ziegenkäseseite des Brotes geben, andrücken, um sie zu fixieren, dann den gebratenen Salbei darüber bröckeln.

Schließen Sie das Sandwich und grillen Sie es in einer heißen Pfanne, bis es goldbraun ist. (Hinweis: Brot kann auf Wunsch auch vor dem Zusammenbauen geröstet werden.)


Gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich von Murray's Cheese Shop mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, ca. 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hühnerwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröckeln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Schlagen Sie Eier, halb und halb, und Salz in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Murray's Cheese Shop's gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, etwa 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hähnchenwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröckeln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Schlagen Sie Eier, halb und halb, und Salz in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich von Murray's Cheese Shop mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, etwa 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hühnerwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröckeln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Schlagen Sie Eier, halb und halb, und Salz in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich von Murray's Cheese Shop mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, ca. 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hühnerwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröckeln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Schlagen Sie Eier, halb und halb, und Salz in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich von Murray's Cheese Shop mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, etwa 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hühnerwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröckeln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Eier halbieren und halbieren und in einer mittelgroßen Schüssel salzen, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Murray's Cheese Shop's gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, ca. 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hühnerwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröckeln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Schlagen Sie Eier, halb und halb, und Salz in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich von Murray's Cheese Shop mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, ca. 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hähnchenwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröckeln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Eier halbieren und halbieren und in einer mittelgroßen Schüssel salzen, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich von Murray's Cheese Shop mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, ca. 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hühnerwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröseln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Schlagen Sie Eier, halb und halb, und Salz in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich von Murray's Cheese Shop mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, ca. 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hühnerwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröseln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Eier halbieren und halbieren und in einer mittelgroßen Schüssel salzen, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Gegrilltes Ziegenkäse-Sandwich von Murray's Cheese Shop mit Pekannüssen und Salbei - Rezepte

Italienische Wurst & Kartoffel-Quiche-Häppchen mit Cheddar & Ziegenkäse

2 Esslöffel geschmolzene Butter

½ Tasse Panko* Semmelbrösel

1 kleine Kartoffel, ca. 2 Unzen, gekocht, abgekühlt und gewürfelt

1 Link Hühnerwurst, vorgegart, zerbröselt

3 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel fein gehacktes frisches Basilikum

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

2 Unzen Ziegenkäse, zerbröckelt

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. Legen Sie den Ziegenkäse in den Gefrierschrank, während Sie die Quiches zubereiten - 10-15 Minuten im Gefrierschrank lassen ihn später viel leichter zerbröckeln.

3. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein und wischen Sie sie dann mit einem Papiertuch ab, um sie vollständig zu beschichten. Geben Sie eine kleine Menge geschmolzene Butter in jede Muffin-Tasse (ca. 1/4 Teelöffel)

4. 1 gerundeten Teelöffel Panko auf den Boden jeder Tasse klopfen.

5. Schlagen Sie Eier, halb und halb, und Salz in einer mittelgroßen Schüssel, bis sie vermischt sind. Käse, Kartoffeln, italienische Wurst und frisches Basilikum gut mischen. Gleichmäßig in die Mini-Muffinförmchen verteilen, jeweils etwa 1 Esslöffel. Ziegenkäse aus dem Gefrierschrank nehmen und gleichmäßig darüber verteilen. Großzügig mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

6. Auf der untersten Schiene im Ofen bei 350 ° F backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist, etwa 15-20 Minuten. Auf Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Quiches mit einem dünnen Messer von den Seiten der Muffinförmchen lösen. Aus den Tassen nehmen und warm servieren. Nach Belieben mit fein gehackten frischen Kräutern garnieren.

Panko sind eine Art japanischer Semmelbrösel. Sie sind sehr knusprig und knusprig und sind heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich, fragen Sie, ob Sie sie nicht finden können. Wenn Sie kein Glück haben, zu finden Panko, verwenden Sie einfach normale Semmelbrösel.


Schau das Video: Murrays Cheese Makes The Best Grilled Cheese In NYC


Bemerkungen:

  1. Darr

    Sie wurden mit einer hervorragenden Idee besucht

  2. Stearc

    Ich gratuliere, was für Worte ..., bemerkenswerte Idee

  3. Leopoldo

    Ganz und gar

  4. Vudojinn

    Ich bin nicht bestrebt zu sehen ...

  5. Ociel

    Ich bezweifle es nicht.



Eine Nachricht schreiben