Traditionelle Rezepte

Erdbeer-, Zitrus- und Champagner-Granita

Erdbeer-, Zitrus- und Champagner-Granita


Zutaten

  • 1 1/2 Pfund große reife Erdbeeren
  • 1 1/2 Tassen frischer Grapefruitsaft
  • 1/2 Tasse frischer Zitronensaft
  • 1/4 Tasse Grand Marnier oder anderer Orangenlikör

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie 3/4 Tasse Zucker und 3/4 Tasse Wasser in einem schweren kleinen Topf. Bei mittlerer Hitze rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie 1 Minute. Cool. Sirup ca. 45 Minuten kalt stellen.

  • Pürieren Sie genug Erdbeeren (ungefähr 6 groß) im Mixer, um 1/2 Tasse Püree zu erhalten. Erdbeerpüree in eine große Schüssel geben. Grapefruitsaft, Champagner, Zitronensaft und gekühlten Sirup in Erdbeerpüree mischen. Gießen Sie die Mischung in eine 13 x 9 x 2 Zoll große Metallbackform.

  • Die Champagnermischung am Rand der Pfanne ca. 55 Minuten lang einfrieren. Schneebesen, um gefrorene Portionen gleichmäßig zu verteilen. Nochmals einfrieren, bis der Rand der Pfanne eisig ist und die gesamte Textur etwa 40 Minuten lang matschig ist. Abdecken und ca. 3 Stunden einfrieren, bis die Mischung fest ist.

  • In der Zwischenzeit die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden. In eine große Schüssel geben und mit dem restlichen 1/4 Tasse Zucker und 1/4 Tasse Grand Marnier vermengen. Mit Plastikfolie abdecken und mindestens 30 Minuten und bis zu 3 Stunden im Kühlschrank lagern.

  • Mit der Gabel die Granita in der Pfanne abkratzen und Eisflocken bilden. DO AHEAD Granita kann bis zu 2 Tage im Voraus zubereitet werden. Abdecken und bis zum Servieren einfrieren. In Scheiben geschnittene Erdbeeren gleichmäßig auf 6 Weingläser verteilen. Mit Granita belegen und sofort servieren.

Rezept von The Harvest in Pomfret CTReviews Section

Schau das Video: Rezept: Margarita Cocktail