Ungewöhnliche Rezepte

Asiatischer Hühnernudelsalat mit Erbsen

Asiatischer Hühnernudelsalat mit Erbsen


Zutaten

  • 12 Unzen Zuckerschoten, Fäden entfernt Öl
  • 1 8- bis 9-Unzen-Packung frische Nudeln nach japanischer Art (wie Udon)
  • 1 Esslöffel asiatisches Sesamöl
  • 2 gegrillte Hähnchenbrusthälften, horizontal halbieren und dann quer in dünne Streifen schneiden
  • 6 Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten
  • 1 Tasse Mango-Sesam-Dressing (für Rezept klicken)
  • Geröstete Sesamkörner (optional)

Rezeptvorbereitung

  • Snap Peas in kochendem Salzwasser 2 Minuten lang knusprig zart kochen. In eine Schüssel geben.

  • Wasser zum Kochen bringen. Nudeln hinzufügen. 3 Minuten kochen lassen (oder wie auf der Packung angegeben). Ablassen; unter kaltem Wasser abspülen, bis es abgekühlt ist. In eine große Schüssel geben.

  • Nudeln mit Sesamöl vermengen. Schneiden Sie die Nudeln mit einer Küchenschere, um sie zu verkürzen. Fügen Sie Erbsen, Huhn und Frühlingszwiebeln hinzu; Mit genügend Dressing zum Überziehen werfen. Salat auf Platte anrichten; Auf Wunsch mit gerösteten Sesamkörnern belegen.

Rezept von Selma Brown Morrow,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 634,7% Kalorien aus Fett 38,7 Fett (g) 27,8 gesättigtes Fett (g) 3,5 Cholesterin (mg) 59,5 Kohlenhydrate (g) 62,3 Ballaststoffe (g) 5,8 Gesamtzucker (g) 14,9 Netto Kohlenhydrate (g) 56,5 Protein (g) 32,1Reviews Abschnitt

Schau das Video: Samosas mit Kartoffel-Erbsen-Füllung. Indische Teigtaschen mit Minz-Raita. #yumtamtam