abravanelhall.net
Neue Rezepte

Karpfen in Papillote mit Zitrone und Kiefer

Karpfen in Papillote mit Zitrone und Kiefer


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Vor ein paar Jahren haben wir keinen Fisch gegessen, wir konnten es einfach nicht ertragen. Dank einiger hartnäckiger Leute :)) langsam, langsam fing ich auch an zu konsumieren. Jetzt liebe ich es, und in dieser Version ist es einfach köstlich!

  • 1 Stück Karpfen (1,5 kg gereinigt, ausgenommen und enthauptet)
  • Zitronensaft (50ml)
  • 30 ml kaltgepresstes Olivenöl
  • 1/4 l grobes Salz
  • 1 Hand Kiefernnadeln (80 g - sehr gut gewaschen und abgetropft)
  • Backpapier
  • in + 2 g grobes Salz

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Karpfen in Papillote mit Zitrone und Kiefer:

1. Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

2. Waschen und wischen Sie den Fisch mit Papiertüchern ab.

3. Wachsen Sie die Haut des Fisches von Ort zu Ort (überspringen Sie diesen Schritt, wenn es sich um ein kleines Exemplar handelt) und reiben Sie es mit den 2 lg grobem Salz ein.

4. Ein Blech mit Backpapier auslegen (das Papierformat ist größer als das Blech).

5. Zitronensaft mit Öl und Salz mischen.

6. Legen Sie den Fisch in die Pfanne und fetten Sie alles, auch das Innere, mit der erhaltenen Mischung ein. Die Tannennadeln in 3 teilen und unter, in und über den Fisch legen.

7. Decken Sie den Fisch mit Backpapier ab, versiegeln Sie die Ränder des Papiers und stellen Sie das Blech für 20-30 Minuten in den Ofen.

Habe Spaß!

Tipps Seiten

1

Wenn Sie keine Tannennadeln finden, können Sie Tanne verwenden

2

Sie können eine andere Fischart verwenden, wenn Sie keine Karpfen mögen


Video: Kuchání a stahování kapra


Bemerkungen:

  1. Nevyn

    Gut produziert?

  2. Onyebuchi

    Ich kann auf der Website nach Referenzen suchen, auf denen es viele Artikel zu dieser Frage gibt.

  3. Mazugrel

    Du liegst absolut richtig. Das hat etwas daran und es ist eine großartige Idee. Ich unterstütze dich.

  4. Claec

    Na du dich hinsetze, ich warte auf deinen Roboter

  5. Tareq

    Sie werden mich nicht auffordern, wo ich mehr darüber erfahren kann?

  6. Medr

    Ich teile deine Meinung voll und ganz. Ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme völlig mit Ihnen.

  7. Rudo

    Klasse

  8. Malajas

    This is a very valuable message.



Eine Nachricht schreiben