Neue Rezepte

Hähnchenschenkel auf einem Kartoffelbett

Hähnchenschenkel auf einem Kartoffelbett


Kürbis schälen, reiben und in Streifen schneiden.

Die Keulen werden gut gewaschen, mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit Usutroi-Pulver gepudert, über die Kartoffeln in der Schale gelegt.

1 Glas Wasser (150 ml) mit Tomatenmark mischen und in die Pfanne über das Fleisch und die Kartoffeln geben, die Pfanne für 60-70 Minuten bei 170 Grad in den Ofen stellen.

Einfach oder eingelegt servieren.




Ganz auf einem Kartoffelbett in den Ofen geben

  • 1 Zirkushuhn 1,3-1,5 kg
  • schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Zitronensaft
  • 125 gr Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • Gewürze: Thymian, Basilikum, Rosmarin usw.

So spalten Sie das Huhn: Drehen Sie sich den Rücken zu und schneiden Sie es der Wirbelsäule (Wirbelsäule) folgend lang ab, Sie benötigen ein scharfes und robustes Messer.

Ziehen Sie vorsichtig an den Schnittkanten und drehen Sie das Huhn mit der Vorderseite nach oben. Am Ende der Brust zwischen den beiden Schenkeln leicht andrücken und das Hähnchen flach drücken.

Würzen: Hähnchen mit der Innenseite nach oben legen, dann mit 1-2 Teelöffel Zitrone und ein paar Flocken weicher Butter bestreuen, den Gewürzen folgen, dasselbe mit der anderen Seite wiederholen.

Garnitur: Ofenkartoffeln mit Butter säubern, waschen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und Kreuzkümmel oder Sesam, Mohn usw.

Legen Sie einen Grill auf die Kartoffeln und legen Sie das Hühnchen darauf, woraufhin wir Butterstücke unter die Haut des Hühnchens legen.

In den vorgeheizten Backofen bei 220 - 230 C stellen, 30 Minuten ruhen lassen, prüfen ob es fertig ist, noch eine Weile stehen lassen, je nach unserer Einschätzung noch 20 Minuten, die Kartoffeln unter dem Hähnchen an den Rand schieben bis Rumänisch.

Hühnchen kann als König der Gastronomie angesehen werden – es findet sich in den meisten traditionellen Küchen und wird in verschiedenen Formen genossen. Viele Archäologen glauben, dass das Huhn nicht für Nahrung, sondern für Kämpfe zwischen Hähnen domestiziert wurde. Dies wäre die älteste noch ausgeübte Sportart. In der Antike gibt es viele Bilder von Hähnen im Kampf – wie die Häuser in Pompeji oder die griechische Stadt Pergamon.


Hähnchenschenkel auf einem Kartoffelbett

Ein sehr leckeres Rezept! Ich habe es mit einem französischen Apfelwein gegessen! Sehr lecker. Oh, außerdem ist es ganz einfach.

Zutaten:

  • Hühnerbeine
  • Kartoffeln (gleiche Menge, in kg, mit Hähnchenschenkel)
  • eine Knoblauchzehe
  • Karotten (zwischen einer und drei, je nach Kartoffelmenge)
  • Gewürze nach Geschmack: Salz und Pfeffer obligatorisch

Es braucht ein Tablett, das großzügig mit Öl gefettet ist, tatsächlich ist es nicht wirklich fettig, es ist gleichmäßiger, es ist eine dünne Ölschicht. Die Kartoffelwürfel in ein Tablett schneiden und die in Scheiben geschnittenen Karotten darauf legen. Geben Sie genug Wasser, um die Kartoffeln NICHT zu bedecken, um nahe an der Grenze zu sein.

Die Hähnchenschenkel gut mit Salz, Pfeffer und Gewürzen einreiben (Paprika, Thymian, Muskatnuss, chinesische Gewürze, Gewürzmischung für Hähnchen & #8211 Sie wählen was Ihnen gefällt und in welchen Kombinationen und in welchen Mengen & #8211 Achten Sie jedoch auf die fertige Mischungen, sie können bereits Salz enthalten). Er wächst von Ort zu Ort und wird mit Knoblauch paniert. 50-60 Minuten bei 190 Grad in den Ofen geben, bis sie gut durchdrungen sind. Sie kehren in der Mitte des Intervalls zurück. Guten Appetit!


Rustikale Hähnchenschenkel auf einem Gemüsebett

Nichts ist vergleichbar mit einem leckeren Familienessen. Und dieses einfache und köstliche Rezept wird sicherlich sowohl Erwachsenen als auch Kindern gefallen.

Paprikapaste
Pfeffer

Bereiten Sie die Oberschenkel vor: waschen und mit einem Messer knusprig schneiden. Entfernen Sie überschüssiges Wasser mit einem sauberen Handtuch.

Dann die Oberschenkel mit Olivenöl einfetten und mit Knoblauchstücken füllen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Paprika würzen. Wenn Sie eine Leidenschaft für scharfes Essen haben, können Sie Flocken mit Zellen bestreuen.

Kartoffeln und Karotten separat schälen und in Würfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in ein feststehendes Blech geben, die Cherrytomaten halbieren und über das Gemüsebett legen.

Legen Sie die Oberschenkel auf das Gemüse.

Die Pfanne in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 40 Minuten stellen, bis die Schenkel gebräunt sind. Zum Schluss mit Basilikumblättern für ein angenehmes Aroma und Präsentation dekorieren.


Video: Sprøde kyllingelår i ovn m. kartofler, pesto u0026 mozzarella - One pot kylling - Opskrift #193