abravanelhall.net
Neue Rezepte

Schwelende gewirbelte Brownies

Schwelende gewirbelte Brownies


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Verwöhnen Sie jeden Schokoladenliebhaber mit diesen Smoldering Swirled Brownies

Zutaten

Frischkäsemischung

  • 3 Unzen Frischkäse, weich
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Tabasco Original Rot
  • 2 Esslöffel Butter oder Margarine, weich

Schokoladenmischung

  • 1/2 Tasse Butter oder Margarine
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tassen Kristallzucker
  • 1/3 Tasse Vier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Teelöffel Tabasco Original Rot
  • 2 Unzen ungesüßte Schokolade

Zutaten

Schokoladenmischung in die vorbereitete Pfanne geben. Die Frischkäsemischung in Klecksen auf die Schokoladenmischung löffeln. Schneiden und drehen Sie den Teig ein paar Mal mit einem kleinen Spatel, um einen Wirbeleffekt zu erzielen. Brownies backen, bis sie fest sind, 35 bis 40 Minuten. Vollständig abkühlen.


Befolgen Sie die folgenden grundlegenden Richtlinien und Sie werden mit jedem Bissen einen reichhaltigen, fudgy Brownie mit Karamell haben!

  • Machen Sie hausgemachte Karamellsauce und lassen Sie es abkühlen.
  • Der Teig wird dick, so wollen Sie es.
  • Die Oberseite des Teigs mit Karamell bestreichen.
  • Brownie und Karamell zusammenschwenken.
  • Lassen Sie die Brownies vor dem Anschneiden auf Raumtemperatur abkühlen.
  • Nach dem Backen mit zusätzlichem Karamell beträufeln und mit Meersalz bestreuen.

Einfach Rezepte/Alison Bickel


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Tassen Allzweckmehl (ca. 6 3/4 Unzen)
  • 2 Tassen Zucker, geteilt
  • ½ Tasse ungesüßter Kakao
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse Butter
  • 2 Unzen ungesüßte Schokolade, gehackt
  • ¾ Tasse 2% fettreduzierte Milch
  • ¾ Teelöffel Vanilleextrakt, geteilt
  • 2 große Eier
  • Kochspray
  • ½ Tasse (4 Unzen) 1/3 fettarmer Frischkäse, weich
  • 1 großes Eiweiß

Mehl in trockene Messbecher mit einem Messer leicht löffeln. Mehl, 1 3/4 Tassen Zucker, Kakao, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen und mit einem Schneebesen gut verrühren. Butter und Schokolade 45 Sekunden lang oder bis zum Schmelzen in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und einmal umrühren. Milch, 1/2 Teelöffel Vanille und Eier verrühren und mit einem Schneebesen gut verrühren. Fügen Sie die Schokoladenmischung und die Milchmischung zur Mehlmischung hinzu und schlagen Sie sie mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit, bis sie vermischt ist. Den Teig gleichmäßig in eine mit Kochspray beschichtete 13 x 9-Zoll-Backform geben.

Die restlichen 1/4 Tasse Zucker, die restlichen 1/4 Teelöffel Vanille, Käse und Eiweiß in eine mittelgroße Schüssel geben und bei mittlerer Geschwindigkeit mit sauberen, trockenen Rührbesen gut vermischen. Die Käsemischung gleichmäßig über die Schokoladenmischung träufeln und die Teige mit einer Messerspitze verwirbeln. 30 Minuten bei 350 °C backen oder bis sich der Teig von den Seiten der Pfanne löst. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.


Brownies machen

Eins: Mehl und Salz in einer kleinen Schüssel verquirlen

Zwei: In einer mittelgroßen Schüssel oder Kanne Eier, Eigelb, Zucker, Öl-Espresso-Pulver und Vanille-Extrakt glatt rühren.

Drei: Die Butter und die gehackte Schokolade zusammen über einem Wasserbad schmelzen, bis sie glatt sind. Tun Sie dies, indem Sie einen kleinen Topf nehmen und ihn mit einem Zentimeter Wasser füllen. Zum Köcheln bringen, dann eine hitzebeständige Schüssel mit Butter und Schokolade auf den Topf stellen. Achte darauf, dass die Schüssel das Wasser nicht berührt!

Vier: Sobald es geschmolzen ist, nehmen Sie es von der Hitze. Fügen Sie Ihr Kakaopulver hinzu und rühren Sie es glatt.

Fünf: Die Zuckermischung in die Schokolade geben und glatt rühren

Sechs: Mehl und Salz einfüllen und glatt rühren.

Sieben: Zerhacken Sie Ihre Miniatur-Erdnussbutterbecher und legen Sie eine kleine Handvoll beiseite. Sie verwenden diese, um die Brownies zu belegen, kurz bevor sie in den Ofen kommen. Den Rest in den Brownie-Teig geben und unterheben.

Acht: Zeit für die Erdnussbutter-Füllung! Gib deine Erdnussbutter in eine mikrowellengeeignete Schüssel und erhitze sie in der Mikrowelle, um sie zu schmelzen. Ich mache ungefähr 15-20 Sekunden in der Mikrowelle, aber Sie brauchen möglicherweise etwas länger. Fügen Sie Ihren Puderzucker, eine Prise Salz und Vanille hinzu. Schneebesen, bis es glatt ist.

Neun: Gießen Sie den Brownie-Teig in Ihre gefettete und ausgekleidete 8-Zoll-Form. Die Erdnussbutter-Füllung darauf verteilen.

Zehn: Schwenke die Erdnussbutter mit einem Buttermesser herum und streue sie dann über die Erdnussbutterbecher, die du aufbewahrt hast. Im Ofen bei 350 für 30 Minuten backen.


Tipps für die besten Fluffernutter Brownies

  1. Verwenden Sie eine hochwertige Brownie-Mischung. Oder machen Sie hausgemachte Brownies! Wenn Sie Zeit sparen möchten, sind diese Fluffernutter Brownies ebenso köstlich mit einem Brownie-Mix. Wenn Sie nach einem guten suchen, lieben wir jeden Brownie-Mix von Ghiradelli!
  2. Verwirbeln Sie die Brownies nicht zu sehr. Der Schlüssel zu diesen wunderschönen Marshmallow-Flaum- und Erdnussbutter-Wirbeln besteht darin, die Brownies nur ein wenig zu wirbeln. Dadurch erhalten Sie etwas Marmorierung, aber bewahren Sie die Erdnussbutter und den Flaum.
  3. Unterbacken Sie sie. Dies ist der Schlüssel zu alle leckere Brownies. Niemand mag einen trockenen, überbackenen Brownie. Sie wissen, dass die Brownies fertig sind, wenn sie auf den Rand gesetzt werden und ein in die Mitte gestecktes Messer größtenteils sauber, aber nicht ganz sauber herauskommt. Du willst dieses ooey klebrige Zentrum.

Genießt diese Fluffernutter Brownies, meine Lieben!


Cookie Butter Karamell Swirled Brownies

Cookie Butter Karamell Swirled Brownies sind fudgy Quadrate aus zäher Schokolade, die mit einem Keksbutter-Karamell verwirbelt werden, das eine weitere zähe Textur verleiht! Köstlich und süchtig machend, Sie werden es nicht bereuen, diese gemacht zu haben!

Potluck weckt Erinnerungen an Familientreffen, Kirchenpicknicks und Treffen am Strand, als ich ein junges Mädchen war. Jetzt, wo die Kinder erwachsen sind und weggezogen sind und wir unseren Familien nicht mehr so ​​nahe sind, vermisse ich diese Tage sehr. Potluck bedeutet, dass Sie das Risiko eingehen, dass ein Gericht, das jemand zu Ihrem Treffen mitbringt, gut ist. Meistens verlässt man ein Potluck-Dinner mit einem neuen Rezept in der Hand, das man selbst machen muss, weil es so lecker war! Diese Woche teilen die Tastemakers des Sunday Supper die besten Potluck-Gerichte des Sommers mit Ihnen. Ich garantiere Ihnen, Sie werden bestimmt mehrere sehen, die Sie machen müssen!

Dank T. R. von Gluten Free Crumbley für die Ausrichtung der Veranstaltung in dieser Woche!

Wenn ich an Potluck denke, denke ich normalerweise an Aufläufe oder große Salate. Diese sind leicht zu tragen und zu teilen und Sie können eine Menge Essen zubereiten! Ich denke auch Desserts wie Kekse, Riegel oder Cupcakes. Dessert, das sich leicht mit den Fingern essen lässt, keine Utensilien erforderlich! Mein Favorit unter allen Desserts, die ich zu einem Potluck mitnehmen kann, ist der Fudgey Brownie.

Ich habe ein grundlegendes Brownie-Rezept, das ich immer verwende, wenn ich Brownies mache. Es ist das beste, das ich je erlebt habe und genauso einfach wie das Öffnen einer Schachtel. Ich verwöhne meine Brownies auch gerne und diesmal habe ich mich für eine Keksbutter-Karamell entschieden!

Ich bin so verliebt in Keksbutter! Ich habe mit T. R. gesprochen. über die Brownies diese Woche und er sagte, er habe sie noch nie gegessen. Ich machte eine Aufnahme der Zutatenliste, damit er sie sehen konnte und seine Antwort war, es ist im Grunde Mehl und Zucker! lol Na ja, es ist immer noch irrsinnig! Wenn Sie es noch nicht probiert haben, sollten Sie wirklich welche finden und mit einem Löffel hineingraben. Ernsthaft!

Das Keksbutterkaramell wurde hausgemacht, indem eine Karamellsauce hergestellt und dann etwas Keksbutter unterrührt wurde. Wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen möchten, Ihr eigenes Karamell herzustellen, können Sie einfach etwa 12 Tassen Karamell-Topping nehmen, das erhitzt wurde, und die Keksbutter glatt rühren. Kinderleicht!

Nur einer dieser Brownies macht Lust auf mehr. Obwohl sie süß sind, ist es schwer, mit dem Essen aufzuhören. Wenn Sie diese Brownies nehmen, werden Sie definitiv der Star Ihres Potlucks sein!

Schauen Sie sich die Links unter dem Rezept an, um zu sehen, was andere SundaySupper Tastemakers zu unserem virtuellen Potluck gebracht haben!


Wie man die besten Biscoff Brownies macht

  • Seien Sie sicher, dass Sie Die Zutaten haben Zimmertemperatur. Es hilft ihnen, sich besser zu vermischen.
  • Diese Brownies in einer Metallpfanne backen, keine Glaspfanne! Glas wird heißer als Metallpfannen. Wenn Sie diese in einer Glaspfanne backen müssen, backen Sie sie bei 325 F.
  • Zerkleinern Sie die Biscoff-Kekse in einer Küchenmaschine oder einem Mixer um die Kruste zu machen.
  • Wirklich Schlagen Sie Ihre Eier und den Zucker auf, bevor Sie die anderen Zutaten hinzufügen um Ihren Brownies eine kräuselige Spitze zu geben.
  • Kühle deine Brownies, bevor du sie anschneidest! Dadurch lassen sie sich viel leichter schneiden.
  • Verwenden Sie ein warmes, scharfes Messer, um saubere Scheiben zu erhalten. Füllen Sie eine hohe Tasse mit heißem Wasser und tropfen Sie ein scharfes Messer hinein. Trocknen Sie das Messer vollständig ab und machen Sie dann eine Scheibe. Wiederholen Sie dies mit jedem Schnitt und Wischen Sie die Klinge nach jedem Schnitt sauber.
  • Wenn Sie wollen Machen Sie dieses Rezept in einer 9 x 13 Zoll Pfanne, verdoppeln Sie das Rezept und backen Sie bei 350 F für 25-30 Minuten.
  • zu machen Biscoff Brownies ohne Ei, 2 Leinsamen-Eier verwenden.

Rezeptzusammenfassung

  • 1 Packung Brownie-Mix ohne Nüsse
  • ½ Tasse Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • ¼ Tasse Wasser
  • 1 (13 Unzen) Packung Miniatur-Erdnussbutterbecher mit Schokoladenüberzug – unverpackt, gekühlt und grob gehackt
  • 1 Tasse cremige Erdnussbutter
  • ⅓ Tasse weißer Zucker
  • ¼ Tasse Butter, weich
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Ei

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 9x13-Zoll-Auflaufform einfetten.

Brownie-Mix, Pflanzenöl, 2 Eier und Wasser in einer großen Rührschüssel verrühren, bis sie sich glatt vermischt haben, und die gehackten Erdnussbutterbecher vorsichtig in den Teig mischen.

Erdnussbutter, Zucker, Butter, Mehl, Vanilleextrakt und 1 Ei in einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer verrühren, bis alles gut vermischt ist. Die Hälfte des Brownie-Teigs auf den Boden der vorbereiteten Auflaufform verteilen und mit 1/4-Tassen-Klecksen Erdnussbutter-Mischung in einem gleichmäßigen Muster belegen. Gießen Sie den restlichen Brownie-Teig zwischen die Kleckse. Die Erdnussbutter-Mischung mit einem Messer leicht in den Brownie-Teig schwenken, nicht übermischen.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein in die Mitte der Brownies gesteckter Zahnstocher mit feuchten Krümel herauskommt, 30 bis 40 Minuten. Vor dem Servieren vollständig abkühlen.


Schwelende gewirbelte Brownies - Rezepte

Zum Füllen: Butter Crisco, Frischkäse und Vanille in einer kleinen Rührschüssel bei mittlerer Geschwindigkeit des Elektromixers cremig schlagen, bis alles gut vermischt ist. 1/2 Tasse Zucker einrühren. Fügen Sie 2 Eier nacheinander hinzu. Nach jeder Zugabe gut schlagen. 3 EL Mehl einrühren. Beiseite legen.

Für Brownie: Buttergeschmack Crisco und Schokolade in einem großen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Vom Herd nehmen. Rühren Sie 2 Tassen Zucker in die geschmolzene Schokoladenmischung in einem Topf. 4 Eier nacheinander hinzufügen. Rühren Sie jedes Ei schnell in die heiße Mischung. 1 Teelöffel Vanille unterrühren.

Mehl, Backpulver und Salz vermischen. Nach und nach unter die Schokoladenmasse rühren.

Die Hälfte der Schokoladenmischung in der Backform verteilen. Lassen Sie die Käsemischung über die Oberfläche der Schokoladenschicht fallen. Vorsichtig verteilen, um zu bedecken. Restliche Schokoladenmischung über die Frischkäseschicht geben. Vorsichtig verteilen, um zu bedecken. Verwirbeln Sie zwei Mischungen mit der Messerspitze.

35 Minuten bei 350 Grad backen. Kühlen Sie vollständig ab, bevor Sie es in Quadrate von etwa 2 x 2 Zoll schneiden. Ergibt 2 Dutzend Quadrate.


Sind Sie müde von der Dinner-Routine?

Stecken Sie in einer Sackgasse oder suchen Sie nach lustigen neuen Rezepten zum Ausprobieren?

Unsere Facebook-Gruppe wächst täglich! Wenn Sie noch nicht beigetreten sind, laden wir Sie ein, es sich anzusehen und am Spaß teilzunehmen.

Sie können nach Rezeptideen fragen, über Kochtechniken sprechen oder Hilfe bei der Suche nach dem richtigen neuen Pfannenset erhalten. Wenn Sie bereits Mitglied sind, laden Sie einen Freund ein!



Bemerkungen:

  1. Dave

    Eine gute Antwort, herzlichen Glückwunsch

  2. Vushakar

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  3. Zulull

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  4. Andswarian

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin versichert. Ich kann die Position verteidigen.Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben