abravanelhall.net
Neue Rezepte

Würziges Rindfleisch in Rotwein mit Curryreisgarnitur

Würziges Rindfleisch in Rotwein mit Curryreisgarnitur


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • 1 passender Sellerie
  • 2 rote Paprika
  • 1 Bleichmittel
  • 2 passende Karotten
  • 1 weiße Zwiebel
  • 2 rote Zwiebeln
  • ½ kg zartes Rindfleisch
  • 1 Tasse Langkornreis
  • Ein paar Knoblauchzehen
  • 500 ml Landrotwein (trocken)
  • Fleischsuppe ca. 700 ml (für Fleisch)
  • Es waren etwa 2-3 Lorbeeren
  • Tomatenmark nach Geschmack
  • Verschiedene Zutaten: Kardamom, Curry, süßer Paprika, Thymian, Oregano, Kurkuma, scharfer Paprika,
  • andere Gewürze für Rindfleisch
  • Pfefferkörner
  • Sojasauce
  • 2 Tassen Suppe (für Reis)

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Würziges Rindfleisch in Rotwein mit Curryreisgarnitur:

Das Fleisch waschen und mit einem Küchentuch abwischen. Kleinere Würfel schneiden, damit das Rindfleisch besser durchdringt und gut würzen, etwas Olivenöl dazugeben und das Fleisch gut „massieren“. Ich habe es über Nacht im Kühlschrank gelassen, als ich es gekocht habe. Gemüse waschen, Zwiebel, Karotte, Bleichmittel und Sellerie fein hacken, in dünne Scheiben schneiden. Die Paprika in größere Würfel schneiden und den Knoblauch im Mörser zerdrücken oder mit der Klinge eines größeren Messers auspressen. Eine größere Pfanne erhitzen und Öl hinzufügen. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie das Gemüse in der folgenden Reihenfolge hinzu und kochen Sie nach jedem: Zwiebel, Knoblauch, Wurzeln und zuletzt die Paprika. Dann das Gemüse herausnehmen und das Fleisch separat erhitzen. Etwas von der heißen Suppe über das Fleisch geben und gut anbraten. Wenn das Rindfleisch gar ist, fügen Sie das Gemüse hinzu und fügen Sie den Wein, Pfefferkörner, Lorbeerblätter und zum Schluss ein paar Esslöffel Tomatenmark mit Suppe und etwas Sojasauce hinzu. Ich hatte einen Wein aus diesem Land, damit deine schwarzen Zähne konzentriert bleiben, sonst sieht man es am Schaum. Lassen Sie eine dickere Sauce binden und lassen Sie die Aromen eindringen und schalten Sie dann die Hitze aus. Den Reis in 2 Tassen Wasser oder heiße Suppe geben, 2 Teelöffel Curry, einen Butterwürfel, etwas Salz, Kardamom und Kurkuma hinzufügen. Mit Alufolie und Deckel abdecken und 15 Minuten bei schwacher Hitze ruhen lassen, dann den Deckel abnehmen, die Hitze ausschalten und weitere 10 Minuten mit der Folie ruhen lassen. Das Gericht wird mit Reisgarnitur serviert


  • 350 g Hähnchenbrust (eine kleine Brust)
  • 500 g gekochtes Naut
  • 3-4 Esslöffel Öl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine scharfe Paprika
  • 1 cm Ingwerwurzel
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 1 Teelöffel Kurkuma (Kurkuma)
  • 400 g Tomaten aus der Dose
  • Salz nach Geschmack
  • frische Petersilie oder Koriander

Zuerst bereiten wir die Gewürze vor, hacken Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Peperoni fein, die Hähnchenbrust schneiden wir in passende Würfel.

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Hähnchenteile anbraten, bis sie leicht gebräunt sind, dann auf einen Teller legen.

In das restliche Öl die zuvor gehackten Zutaten, die Gewürze und einen Teelöffel Salz geben, ein bis zwei Minuten kochen, Tomatenwürfel, gekochte Kichererbsen, Hähnchenbrust und ca. 200 ml Wasser hinzufügen.

Schüssel abdecken und köcheln lassen, bis sie noch flüssig ist, ab und zu abschmecken und mit Salz würzen.

In der Zwischenzeit können Sie den Reis für die Garnitur auch kochen.

Wenn das Curry fertig ist, essen Sie es mit gekochtem Reis und dekorieren Sie es nach Belieben mit Petersilie oder frischem Koriander.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Artikel mit dem Stichwort: Rindfleisch

Würziger Hamburger mit Rindfleisch: Rindfleisch, Brötchen, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Ketchup, Senf, brauner Zucker, Worchestershire-Sauce, Essig, Cayennepfeffer, Olivenöl, Käse. Zutaten: 1 kg Rinderhackfleisch 4 Brötchen 1 gehackte Zwiebel 2 Zehen gehackter Knoblauch 1/2 gehackte Paprika 3/4 Tasse Ketchup 1 1/2 Teelöffel [& hellip]

Tagesrezept: Tacos mit Rindfleisch

Rindfleisch-Tacos mit: Rindfleisch, Gewürzen, Tacos-Sauce, Wasser, Sticks, Salat, Tomaten, Cheddar. Zutaten: 1 kg Hackfleischgewürze nach Belieben 6 EL Taco-Sauce 1/3 Tasse Wasser 6 Sticks für Tacos 1 Tasse gehackter Salat 1 gehackte Tomate 2/3 Tasse geriebener Cheddar-Käse Zubereitung: [& hellip]

Rezept des Tages: Frikadellen mit Schweine- und Rindfleisch

Frikadellen mit Schweine- und Rindfleisch aus: Rind, Schwein, Ei, Paniermehl, Knoblauch, Milch, Zwiebel, Dill, Pfeffer, Salz, Mehl, Öl, Wasser. Zutaten: 1/2 kg Rinderhack 1/2 kg Schweinehack 1 Ei 1 Tasse Semmelbrösel 1 Knoblauchzehe 1/2 Tasse Milch 1 gehackte Zwiebel 1/4 Teelöffel [& hellip]

Rezept des Tages: Scharfe Rinderpfanne

Scharfe Rinderpfanne aus: Rindfleisch, Spargel, Ingwer, Knoblauch, Öl, Frühlingszwiebeln, Peperoni, Sojasauce. Zutaten: 1 kg Rindfleisch, für Steak 1 Gliederspargel 1 Stück Ingwer, gehackt 2 Knoblauchzehen gehackt 2 Esslöffel gehacktes Öl 3 grüne gehackte Zwiebeln 1 scharfe Jalapenopfeffer, in Scheiben geschnitten 3 Esslöffel [& hellip]

Leckere Rezepte mit Rindfleisch

Hier einige leckere Rezepte mit Rindfleisch: Rezept des Tages: Rindfleisch mit Brokkoli und Sojasauce Rindfleisch mit Brokkoli und Sojasauce aus: Rindfleisch, Stärke, Sojasauce, Öl, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Brokkoli, Pfefferflocken, Suppe, Brown Zucker. Zutaten: 1 kg Rindfleisch, in Streifen geschnitten 2 Esslöffel Stärke ⅓ Tasse Sauce [& hellip]

Rezept des Tages: Kartoffelbrei mit Rindfleisch und Tomaten

Kartoffelbiss mit Rindfleisch und Rindfleischtomaten, Tomaten, Kartoffeln, Petersilie, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Wasser. Zutaten: 1 kg Rindfleisch 4 mittelgroße Tomaten 4 mittelgroße Kartoffeln 1 Tasse Petersilie 3 Esslöffel Tomatenmark Salz und Pfeffer nach Geschmack 2 Tassen Wasser Zubereitung: In eine hitzebeständige Schüssel geben [& hellip]

Rindersteak mit Quitte und Knoblauch von Jamie Oliver

Ein einfaches und leckeres Rezept für Rindersteak mit Quitte und Knoblauch aus: Olivenöl extra vergine, Zwiebel, Knoblauch, Rinderquitte, Tomaten, Tomatenmark, Tomatenpüree, Zimt, Lorbeer, Piment, Rotwein und Ostern. Zutaten: 2 Esslöffel natives Olivenöl extra 10 kleine Zwiebeln, halbiert 3 Welpen [& hellip]

Rindereintopf mit Chili

Rindereintopf mit Chili aus: Kreuzkümmel, Oregano, Knoblauch, Paprika, Chilipulver, Hackfleisch, Paprika, Bohnen, Cheddar, Tomaten, Salat, Tortillachips, Salz, Pfeffer. Zutaten: 2 Esslöffel Kreuzkümmel 1 ½ Esslöffel getrockneter Oregano 1 ½ Esslöffel Knoblauchpulver 1 Esslöffel Paprika 2 ½ Teelöffel [& hellip]

Rindfleisch mit Ofenkartoffeln

Rindfleisch mit Ofenkartoffeln aus: Kreuzkümmel, Peperoniflocken, Zimt, Oregano, Rindfleisch, Öl, Zwiebeln, Knoblauch, Koriander, Peperoni, Wein, Tomaten, Melassesirup, Paprika, schwarze Bohnen, Salz, Pfeffer, Kartoffeln, Henker, Käse. Zutaten: 2 Esslöffel Kreuzkümmelsamen 1 Teelöffel getrocknete Paprikaflocken 1 Teelöffel gemahlener Zimt [& hellip]

Rindfleisch nach französischer Art

Rindfleisch nach französischer Art aus: Rindspatz, Speck, Champignons, Butter, Karotten, Mehl, Wein, Knoblauch, Brühe, Salz, Pfeffer. Zutaten: 1 kg Rindsspatz 150 g geschnittener Speck 300 g Champignons 2 Karotten 500 g Schnittlauch 2 EL Mehl 600 ml Rotwein 500 ml Rindssuppe 1 EL Brühe 2 Knoblauchzehen [& hellip]

Gegrilltes mariniertes Rindersteak

Gegrilltes mariniertes Rindfleisch aus: Rindersteak, Sprite, Rapsöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer. Zutaten: 1 Stück Rindersteak 355 ml Sprite 1/4 Tasse Rapsöl 2 Knoblauchzehen, geriebenes Salz und Pfeffer nach Geschmack Zubereitung: Das Steak mit allen Zutaten in eine große Plastiktüte geben [& hellip]

Schweine- und Rinderwürstchen

Schweine- und Rinderwürste aus: Fleisch, Zwiebeln, Reis, Brühe, Dill, Kohl, Salz, Pfeffer. Zutaten: 300 g Schweinehack 200 g Rinderhack 2 Zwiebeln 2 Handvoll Reis 3 Esslöffel Brühe 1 Glieder Dill 1,5 kg Sauerkraut Tomatensaft Pfeffer Thymian 200 g Räucherrippchen Anleitung [& hellip]

Kebab de vita

Beef Kebab aus: Rindermark, Knoblauch, Pfeffer, Salz, Brühe, Zwiebel, Butter, Lorbeer, Knochenbrühe, Aubergine, Butter, Knoblauch, Käse, Zucker, Mehl, Milch. Zutaten: 750 g Rinderschnitzel, gewürfelt 4 Knoblauchzehen, fein gehackt 5 g gemahlener weißer Pfeffer 10 g Salz 50 g Brühe 80 g fein gehackte Zwiebel 75 g [& hellip]

Eingemachtes Rindfleisch

Topf mit Rindermark aus: Rindermark, Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Ei, Joghurt, Käse. Zutaten: 400 g Rindfleisch eine Paprika 2 Tomaten eine Zwiebel 4 Kartoffeln Paprika ein Ei ein Glas Joghurt eine Scheibe Feta 50 ml Öl Salz Pfeffer Zubereitung: Zwiebeln und Fleisch so weit wie möglich schneiden [& hellip]

Weihnachtsrezepte: Rindfleisch mit Safran

Weihnachtsrezepte: Rindfleisch mit Safran aus: Rindfleisch, Öl, Zitrone, Safran, Pfeffer, Salz. Zutaten: 1 kg Rindfleisch 5 EL Olivenöl 2 Zitronen Safran Pfeffer und Salz Zubereitung: Das Fleisch in geeignete Stücke schneiden und in heißem Öl von beiden Seiten anbraten. [& hellip]

Gemüsesuppe mit Rindfleisch

Gemüsesuppe mit Rindfleisch aus: Rinderbrust, Zwiebel, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer, Kohl, Speck, Lauch, Tomatenmark, Essig, Zucker, Sauerrahm. Zutaten: 300 g Rinderbrust 1 rote Zwiebel 1 Lorbeerblatt Salz 4 Pfefferkörner 50 g Speck 400 g Kohl 100 g Lauch 1 EL Tomatenmark 2 [& hellip]

Asiatischer Rindfleischsalat

Asiatischer Salat mit Rindfleisch aus: Reisnudeln, Sojasauce, Zitrone, Ingwer, Öl, Rindfleisch, Peperoni, Gurke, Koriander. Zubereitung: 250g Reisnudeln nach Packungsanweisung weich einweichen. Mischen Sie 4 Esslöffel Sojasauce, Saft von 1 Zitrone, 1 Stück Ingwer [& hellip]

Rezept des Tages: Kartoffelbiss mit Rindfleisch

Kartoffelmousse mit Rindfleisch aus: Avcado-Öl, Sellerie-Rind, Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Dijon-Senf, Oregano, Suppe, Balsamico-Essig, Erbsen, Karotten, Kartoffeln, zerlassene Butter. Zutaten: 2 Esslöffel Avocadoöl 1,4 kg Rindfleisch, 1 Würfel Selleriestange, in Scheiben geschnitten 1 Zwiebel, gehackt 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 [& hellip]

Chinesisches Gericht mit Rindfleisch und Austernsauce

Chinesisches Gericht mit Rindfleisch und Austernsauce aus: Mais, Chinesische Mischung "5 Gewürze", Sesamöl, Trockenreis oder Sherrywein, Zucker, Rindfleisch, Öl, Ingwer, Frühlingszwiebeln, Erbsen, Austernpilze, Suppenrind, Austernsauce. Zutaten: 2 Teelöffel Maismehl 1/2 Teelöffel chinesische Mischung "5 Gewürze & #8221 10 ml Sesamöl 10 ml Reiswein oder Sherry [& hellip]

Rinderhackbällchen mit Reis für die Suppe

Rinderhackbällchen mit Reis für Suppe aus: Rinderhackfleisch, Reis, Röstzwiebeln, Öl, Ei, Salz, Pfeffer. Zutaten: 150 g Rinderhackfleisch 50 g Reis 1 Teelöffel Röstzwiebel in Öl 1/2 Ei Salz Pfeffer Zubereitung: Die Zutaten zu kleinen Härchen mischen. In verschiedenen Gemüsesuppen kochen, [& hellip]

Pilzrolle mit Rindfleisch

Pilzrolle mit Rindfleisch aus: Rindfleisch, Champignons, Knoblauch, Petersilie, Mehl, Olivenöl, Salz und Pfeffer. Zutaten: 14-16 dünne Rindfleischscheiben 7-8 große Champignons Knoblauch Petersilie Mehl Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Sehr dünne, breite Fleischscheiben auswählen und mit einem Hammer leicht schlagen [& hellip]

Rezept des Tages: Sandwiches mit Rindfleisch und Cheddar-Käse

Sandwiches mit Rindfleisch und Cheddar-Käse aus: Peperoni, Knoblauch, Olivenöl, Honig, Zitronensaft, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Rindfleisch, Brötchen, Cheddar-Käse, Guacamole-Sauce. Das könnte Sie auch interessieren: Sandwich mit Fischpaste und Erbsenpüree Sandwich mit Räucherlachs und Pestosauce Sandwich mit Putenfleisch und Karottensalat [& hellip]

Rindermuskulatur mit Sesam und Schnittlauch

Rindermuskulatur mit Sesam und Schnittlauch aus: Rind, Pepsi-Cola, Sojasauce, Sesamöl mit Samen, Knoblauch, Schnittlauch. Zutaten: Rinderpepsi-Cola Sojasauce Sesamöl mit Knoblauchsamen Schnittlauch Zubereitung: Den Muskel in möglichst dünne Scheiben schneiden und einige Stunden marinieren lassen [& hellip]

Rezept des Tages: Paprika gefüllt mit Rindfleisch und Quinoa

Paprika gefüllt mit Rindfleisch und Quinoa aus: Paprika, Rindfleisch, Zwiebeln, Kohl, Tomaten, Quinoa, Tomatensauce, Curry, Salz, Pfeffer, Wasser, Käse. Zutaten: 3 Paprika 1 kg Rindfleisch, gehackt 1/4 Tasse gehackte Zwiebel 1 Tasse Kohl, gehackt 1 Tomatenwürfel 1 Tasse Quinoa 3 Esslöffel Tomatensauce 1 [& hellip]

Rindersteak mit Rotkohl und Kartoffeln

Rinderantrikose mit Rotkohl und Kartoffeln aus: Rinderantrikose, Rotkohl, Kartoffeln, Butter, Rotwein, Tomatensaft, Basilikum, Öl, Essig, Salz, Pfeffer. Zutaten: 1 Rinderantrikose 1 Rotkohl 8 Kartoffeln 100 g Butter 200 ml Milch 200 ml Rotwein 200 ml Tomatensaft getrocknetes Basilikumöl Essig [& hellip]

Rindermedaillon mit Nüssen und grünem Thymian

Rindermedaillon mit Nüssen und grünem Thymian aus: Rindermedaillons, Eier, Paniermehl, Koriandersamen, Nüsse, Dijon-Senf, Meerrettich, Mehl, Weinbrand, Rotwein, Honig, Öl, Butter, grüner Thymian, Salz, Pfeffer. Zutaten: 4 Rindermedaillons 2 Eier 2 EL Paniermehl 1 TL Koriandersamen 2 EL gemahlene Walnüsse 2 EL Senf [& hellip]

Leckere Rezepte: Rindereintopf in Joghurtsauce

Ein einfaches Rezept für Eintopf in Joghurtsauce aus: Rindfleisch, Joghurt, Gemüsesuppe, Eigelb, rote Zwiebel, Zitrone, Petersilie, Salat, Salz und schwarzer Pfeffer. Zutaten: 600 g Rinderschnitzel 250 g Joghurt 1 l Gemüsesuppe 1 Eigelb 2 rote Zwiebeln 1 Zitrone 1 Bund Petersilie Salat Pfeffer Salz [& hellip]

Tagesrezept: Rindfleisch mit Reisnudeln

Rindfleisch mit Reisnudeln aus: Reisnudeln, Stärke, Sojasauce, Sesamöl, Rindfleisch, Lauch, Knoblauch, Ingwer, weißer Pfeffer, Zucker, Sojasauce, Reiswein, Austernsauce, Wasser, schwarze Bohnen, Wasser, Sojasprossen, Safran Öl, Chilisauce. Zutaten: 1 Päckchen Reisnudeln 2 [& hellip]

Rinderfilet mit Reisgarnitur

Rinderfilet mit Reisgarnitur aus: Rinderfilet, Mehl, Paprika, Öl, Butter, Zwiebel, Champignons, Tomatenkonzentrat, Rinderbrühe, Sauerrahm, Brandy, Salz, Pfeffer. Zutaten: 500 g Rinderfilet 2 EL Mehl 1 EL Paprika 3 EL Öl 80 g Butter 4 Zwiebeln geschnittene Schuppen 500 g Champignons [& hellip]

Nudeln mit Hackfleisch

Pasta mit Rinderhackfleisch aus: Zwiebel, Öl, Knoblauch, Paprika, Rindfleisch, Rotwein, geschälte Tomaten, Worcestersauce, Zucker, Ketchup, Salz, Pfeffer, Spaghetti, Petersilie, Parmesan. Zutaten: 1 Zwiebel 1 EL Öl 2 Knoblauchzehen 1 rote Paprika 500 g Rindfleisch 200 ml Rotwein 600 g geschälte Tomaten [& hellip]

Sandwich mit Hackfleisch

Sandwich mit Rinderhackfleisch aus: Rinderhackfleisch, Käse, Tomatensaft, Zwiebel, Toast, Öl, Salz, Pfeffer. Zutaten: 300 g Rinderhack 200 g Käse 50 ml Tomatensaft 1 Zwiebelscheiben-Toastöl Salz Pfeffer Zubereitung: Zwiebel fein hacken. 2 EL Öl in einem [& hellip] erhitzen

Makkaroni mit Hackfleisch

Makkaroni mit Rinderhackfleisch aus: Makkaroni, Rinderhackfleisch, Olivenöl, Knoblauch, Tomaten, Zwiebeln, Ei, Tomatenmark, Semmelbrösel, Butter, Mehl, Milch, Parmesan, Eier, Salz, Muskat. Zutaten: 400 g Makkaroni 500 g Rinderhack 100 ml Olivenöl 1 Knoblauchzehe 6 Tomaten 2 Zwiebeln 1 Ei [& hellip]


Gesuchte Wörter "Rotwein"

Für Ragout: Das Schweinefleisch wird gewaschen, trocknen gelassen, in Würfel geschnitten und in einem Fleischwolf oder einer Küchenmaschine zerkleinert.

Zuerst den Kohl fein hacken. Mit etwas Salz Süßkohl einreiben. Wenn das Sauerkraut zu sauer oder zu salzig ist, lassen Sie es etwas im Wasser

Frikadellen mit Sesam: Hackfleisch mit 1 geriebener Salzkartoffel, mit den Gewürzen und geschlagenem Ei vermischen, Mehl dazugeben und

Die Bohnen vorher eingeweicht, mit Salz und Lorbeerblättern aufkochen, bis sie weich sind. Zwiebeln, Karotten und Paprika werden gereinigt und gewaschen

Die Zwiebeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden, die ein Zwiebelbett bilden. Kürbis schälen, reiben und Saft auspressen

Wir geben die Spaghetti in einen Topf zum Kochen gemäß den Anweisungen auf der Tüte. Zuerst bringen wir das Wasser ohne Salz zum Kochen. Wenn das Wasser nachgibt

Das Hähnchen in 6-8 Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 EL Öl in einer hohen Pfanne erhitzen.

Das Fleisch wird mariniert: 1 Knoblauchzehe, 1 Bund Frühlingszwiebeln, Pfefferkörner, Salz, 1-2 Esslöffel Olivenöl, Saft

Nehmen Sie den in Scheiben geschnittenen Muskel, legen Sie eine Scheibe Schinken, eine Scheibe Käse, dann wechseln Sie mit einem Stück Fleisch ab und fahren Sie fort, bis

Zwiebeln, Karotten, Knoblauch, Paprika und Tomaten schälen, alles Gemüse in kleine Stücke waschen und kochen.

Die Hähnchenschenkel werden gut gewaschen und ihre Haut wird entfernt. Aus Sojasauce, Chilisauce, Salz, Pfeffer, Hühnergewürzen, Pasta

Backofen auf 190 °C vorheizen. In einer Schüssel Honig mit Melasse, Olivenöl, Zimt und 1 EL Meersalz vermischen.

Bereiten Sie den Vanillepudding nach Packungsanweisung zu und mischen Sie ihn mit dem Hüttenkäse. Die Erdbeeren werden gewaschen und geschnitten

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die ersten 6 Zutaten in eine Plastikschüssel geben und gut vermischen.

Die Bohnen in Salzwasser kochen und das Wasser dreimal wechseln. Sie benötigen einen Deckel oder das Doubletta-System wie ich es verwendet habe, was viel schneller ist.

Das Telemeau, die geräucherten Würste und die geräucherte Schweinebrust in kleine Würfel schneiden. Würstchen und Brust werden in einer Pfanne gebraten

Portionieren Sie den Muskel in beliebig viele Scheiben und lassen Sie ihn anschließend in einer Schüssel mit einem Glas Rotwein zwei Stunden im Kühlschrank marinieren.

Ich dachte daran, ein Steak in dem Topf mit Erde zu machen, den ich normalerweise für Sarmale verwende. Als Ergebnis: Ich schneide

Gib die Linsen 2-3 Stunden vor dem Kochen in Wasser eingeweicht. Öl in einen Topf geben und 3-4 Minuten braten.

Für diesen Kuchen habe ich 10 kleine Eier verwendet: Ich habe 3 Eigelb für die Sahne beiseite gelegt, und das andere Eigelb und Eiweiß

1. Zwiebeln, Karotten, Sellerie werden in Stücke geschnitten, die Scheiben werden mit Knoblauch in heißem Öl gehärtet (ich habe einen Topf Erde verwendet, es ist

Es ist ein italienisches Rezept, das spezifisch für die Provinz Mantua ist. In einer beschichteten Pfanne den Reis mit 2 Tassen Wasser kochen (Originalanteil

Das Fleisch kann in Scheiben geschnitten oder ganz gelassen werden :)) Den zerdrückten Knoblauch gut mit Salz einreiben, das Fleisch einfetten. würzen, hinzufügen


Gesuchte Wörter "curry"

1-Schneiden Sie die Kappen von jeder Paprika ab, waschen Sie die Paprika, reinigen Sie die Samen und lassen Sie sie abtropfen. Genauso bei Kürbissen.

Zuerst habe ich die Kugeln gesäubert, gewaschen und mit einem Messer und dann einem Löffel ausgegraben

Wir beginnen mit dem Waschen und Reinigen des Gemüses (ich wasche auch die Dosen / Glas). Zwiebel, Karotte, Paprika und Petersilie schneiden

Den Blumenkohl in Bündel brechen und in Salzwasser aufkochen. In einer beschichteten Pfanne die Zwiebel bei "Qualität" halbieren

Frikadellen mit Sesam: Hackfleisch mit 1 geriebenen Salzkartoffel, mit den Gewürzen und geschlagenem Ei vermischen, Mehl dazugeben und

1. Hähnchenbrust waschen, in kleinere Würfel schneiden und im Kühlschrank in Sojasauce mit einem geschlagenen Ei und einem Löffel marinieren.

Die Aprikosenwürfel werden in einer Schüssel mit dem Orangensaft vermischt, das Fleisch in Öl anbraten bis es bröckelt, dann zugeben

Ich bereite eine Komposition für die Marinade vor und gebe 1 Teelöffel Curry, 1/2 Teelöffel Rosmarin, 1/2 Teelöffel Oregano, 1/2 Teelöffel Estragon

1. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, das Fleisch dazugeben und von jeder Seite ca. 3-6 Minuten braten, bis

Die Hähnchenbrust unter kaltem Wasser waschen und mit einem sauberen Tuch abwischen. Fingerdicke Streifen schneiden und würzen

1. Die Kartoffeln gut waschen, mit der Schale in Alufolie einwickeln und 1 Stunde bei 180 ° C in den Ofen geben. 2. Zwischen

In einem tieferen Topf oder einer Pfanne den leicht zerdrückten Knoblauch in Butter mit 3 Esslöffeln Olivenöl anbraten. Wenn der Knoblauch

1. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und geriebenen Ingwer dazugeben und einige Minuten weich kochen, Currypulver dazugeben

Tajine ist traditionell ein emaillierter oder bemalter Tontopf, der aus zwei Teilen besteht: dem runden und flachen Boden und dem Deckel

Hähnchenbrust waschen und mit einem Küchentuch abwischen, dann in fingerdicke Streifen schneiden. Eine Zwiebel schälen und hacken

Die gewürfelte Brust wird im Roboter beiseite gelassen, Zwiebel, Knoblauch und das restliche Gemüse, Ingwer, Paprika, Petersilie alles gereinigt

Hähnchenbrust portionieren, Fleisch schlagen, salzen und mit einer scharfen Mischung aus handelsüblichen Hähnchengewürzen würzen,

Eigelb, Senf, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Mit einem birnenförmigen Schneebesen verrühren, dabei nach und nach das Öl einarbeiten (leicht

Die Oberschenkel waschen, mit Olivenöl einfetten und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Hähnchengewürzen würzen. Kühlen für

Zubereitung: Den roten Reis in 4 Portionen Suppe geben, etwas Kardamom, Salz, Pfeffer hinzufügen und wenn es anfängt zu kochen


Video: မလရမကအနစပလပနည Eng Sub How to make MA LA XIANG GUO Chilli Paste at home


Bemerkungen:

  1. Baduna

    Es ist die Konditionalität

  2. Jerric

    Ich finde, Sie geben den Fehler zu. Ich kann es beweisen.

  3. Britto

    Schade, dass ich gerade nicht sprechen kann - ich bin sehr beschäftigt. Ich komme wieder - ich werde auf jeden Fall meine Meinung zu diesem Thema äußern.



Eine Nachricht schreiben