Traditionelle Rezepte

Geröstete Walnüsse mit Parmesan und Aleppo-Pfeffer

Geröstete Walnüsse mit Parmesan und Aleppo-Pfeffer


Die Verwendung ganzer Walnüsse bedeutet, dass mehr Platz für die Samen bleibt, um festzuhalten und knusprig zu werden.

Zutaten

  • 2 Unzen Parmesan, fein gerieben
  • 2 Esslöffel rohe Sonnenblumenkerne
  • 1 Esslöffel Amaranth (optional)
  • 2 Teelöffel Aleppo Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 325 ° vorheizen. Eiweiß in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis sich weiche Spitzen bilden. Walnüsse, Parmesan, Sonnenblumenkerne, Amaranth, Aleppo-Pfeffer, Zucker und Salz unterheben.

  • Die Mischung gleichmäßig auf einem Backblech verteilen und alle 10 Minuten backen, bis die Mischung trocken und geröstet ist (20–30 Minuten).

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 300 Fett (g) 28 Gesättigtes Fett (g) 3,5 Cholesterin (mg) 10 Kohlenhydrate (g) 7 Ballaststoffe (g) 3 Gesamtzucker (g) 2 Protein (g) 8 Natrium (mg) 390Reviews Section

Schau das Video: Walnussdrillinge. Schwarze Nüsse. Beilage. Topfgucker-TV