Neueste Rezepte

Dunkle Schokoladenwaffeln

Dunkle Schokoladenwaffeln


Buttermilch verleiht dem Teig einen leichten Geruch und Feuchtigkeit, während Olivenöl einen fruchtigen Reichtum bietet. Wählen Sie für diese Waffeln ein mildes (nicht zu pfeffriges) Öl.

Zutaten

  • ½ Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • ¼ Tasse (verpackt) brauner Zucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 6 Unzen. bittersüße Schokolade (mindestens 70% Kakao), fein gehackt
  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • Ungesalzene Butter und warmer Ahornsirup (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 250 ° vorheizen. Mehl, Kakaopulver, braunen Zucker, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und fügen Sie Eigelb, Buttermilch, Öl und Vanille hinzu. Mit einer Gabel mischen, dann nach und nach trockene Zutaten einarbeiten und mischen, bis alles gut vermischt ist.

  • Mit einem Elektromixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit das Eiweiß in einer kleinen Schüssel schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Das Eiweiß in 2 Chargen unterheben, bis alles gut vermischt ist. Schokolade unterheben.

  • Erhitze ein Waffeleisen bis es sehr heiß ist; leicht mit Antihaftspray bestreichen. Kochen Sie die Waffeln in Chargen, bis sie gar sind. Auf einen Rost in einem Backblech legen, locker mit Folie abdecken und bis zum Servieren im Ofen warm halten.

  • Waffeln mit Butter und Sirup servieren.

  • VORAUS: Teig mit Eiweiß kann 4 Stunden im Voraus gemacht werden. Abdecken und kalt stellen.

Rezept von Rick und Michael Mast,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 560 Fett (g) 35 gesättigtes Fett (g) 11 Cholesterin (mg) 115 Kohlenhydrate (g) 62 Ballaststoffe (g) 5 Gesamtzucker (g) 25 Protein (g) 13 Natrium (mg) 840Reviews Section

Schau das Video: Kakao satt: Dunkle Schokoladentarte Koch-Mit