Ungewöhnliche Rezepte

Orecchiette Carbonara mit Lauch

Orecchiette Carbonara mit Lauch


Zutaten

  • 4 in Apfelholz geräucherte Speckscheiben, gewürfelt
  • 2 mittelgroße Lauch (nur weiße und hellgrüne Teile), längs halbiert, dann quer in 1/3-Zoll-Stücke schneiden
  • 10 Unzen Orecchiette (kleine ohrenförmige Nudeln) oder kleine Muscheln
  • 2 große Eier, Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesankäse plus zusätzlich zum Servieren
  • 1 Esslöffel gehackte frische italienische Petersilie

Rezeptvorbereitung

  • Speck in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten knusprig kochen. Mit einem geschlitzten Löffel den Speck zum Abtropfen auf ein Papiertuch geben. Gießen Sie bei Bedarf alle bis auf 2 Esslöffel Fett aus der Pfanne. Fügen Sie Lauch hinzu und braten Sie ihn bei mittlerer Hitze etwa 6 Minuten lang an, bis er weich ist. Beiseite legen.

  • In der Zwischenzeit die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser kochen, bis sie zart, aber immer noch fest sind und gelegentlich umrühren. Die Nudeln abtropfen lassen und eine halbe Tasse Nudelkochflüssigkeit aufbewahren.

  • Eier und 1/2 Tasse Parmesan in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen; Nach und nach 1/4 Tasse Nudelkochflüssigkeit einrühren. Fügen Sie Nudeln Lauch in der Pfanne hinzu und rühren Sie um, um zu erhitzen. Die Pfanne vom Herd nehmen. Gießen Sie die Eimischung über die Nudeln und rühren Sie sie ca. 2 Minuten lang, bis die Sauce nur noch cremig ist und die Eier nicht mehr roh sind. (Bringen Sie die Pfanne wieder auf sehr niedrige Hitze, wenn die Eimischung flüssig ist. Überkochen Sie nicht, da die Eier sonst gerinnen.) Geben Sie bei Bedarf etwas von der restlichen 1/4 Tasse Nudelkochflüssigkeit in die Nudeln. Speck und Petersilie einrühren. Nudeln servieren und zusätzlichen Käse separat verteilen.

Rezept von Jeanne Thiel KelleyReviews Section

Schau das Video: Easy Spaghetti Carbonara. Gennaro Contaldo