abravanelhall.net
Neue Rezepte

Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Karamell-Apfelkuchen-Kekse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen.

Für die Füllung zuerst die gewürfelten Äpfel mit dem Zitronensaft vermischen, damit sie nicht braun werden. Kombinieren Sie dann beide Zucker, Maisstärke, Gewürze und Wasser in einer mittelgroßen Saucenpfanne. Umrühren und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Rühren Sie diese Mischung unter ständigem Kochen für ca. 2 Minuten oder bis sie eingedickt ist.

Nach dem Eindicken die gewürfelten Äpfel unterrühren und die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie die Apfelmischung etwa 8 bis 10 Minuten kochen. Die Äpfel sollten gekocht, aber nicht matschig sein. Nach dem Garen die Pfanne vom Herd nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen.

Während die Äpfel abkühlen, den Tortenboden auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen, damit die Kruste nicht anklebt. Der Teig muss 1/8 Zoll dick sein. Wenn die Äpfel abgekühlt sind, den Apfel aus der Sauce nehmen und auf der Kruste verteilen. Die zweite Kruste auf die Äpfel legen.

Mit einem 2 bis 3-Zoll-Ausstecher die Kekse ausstechen. Schneide oben in die Kekse Schlitze, damit der Dampf beim Backen entweichen kann. Dann die Pie-Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech übertragen. Die Tortenkekse mit dem Ei bestreichen und mit Fluer de Sel bestreuen.

Backen Sie die Pie-Kekse im vorgeheizten Ofen für 20 bis 30 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Auf einem Rost auskühlen lassen und servieren!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke besonders, dass sie perfekt für die Kaffeepausen im Herbst sind und über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag sprechen. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke, sie sind besonders perfekt für die Kaffeepausen im Herbst und sprechen über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke, sie sind besonders perfekt für die Kaffeepausen im Herbst und sprechen über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke besonders, dass sie perfekt für die Kaffeepausen im Herbst sind und über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag sprechen. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke, sie sind besonders perfekt für die Kaffeepausen im Herbst und sprechen über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke, sie sind besonders perfekt für die Kaffeepausen im Herbst und sprechen über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke, sie sind besonders perfekt für die Kaffeepausen im Herbst und sprechen über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke, sie sind besonders perfekt für die Kaffeepausen im Herbst und sprechen über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke, sie sind besonders perfekt für die Kaffeepausen im Herbst und sprechen über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!


Karamell-Apfelkuchen-Kekse

Die Gitterspitzen und die goldene Apfelfüllung sind wie persönliche Apfelkuchen. Großartig zu jeder Zeit, aber ich denke, sie sind besonders perfekt für die Kaffeepausen im Herbst und sprechen über einen perfekten süßen Snack für Zusammenkünfte am Spieltag. Sie sind nicht nur süß, sondern auch wirklich EINFACH zu machen! Es gibt nur 3 Zutaten. kein Mehl, keine Eier, nicht einmal ein Mixer für diese Apfel-Leckereien!