abravanelhall.net
Neue Rezepte

Rezept für Erdbeer-Sahne-Cupcakes

Rezept für Erdbeer-Sahne-Cupcakes


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Kuchen mit Früchten
  • Beerenkuchen
  • Erdbeerkuchen

Frische Erdbeeren setzen einen Top-Vanille-Cupcake mit einer süßen Buttercreme-Glasur. Für mehr Erdbeergeschmack die Oberseite der abgekühlten Kuchen abschneiden und vor dem Glasieren mit Erdbeermarmelade belegen.


Großraum Manchester, England, Großbritannien

3 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 1 Dutzend Cupcakes

  • 175 g Butter
  • 175 g Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 Eier, geschlagen
  • 175 g (6 oz) selbstaufziehendes Mehl
  • Buttercreme
  • 75 g ungesalzene Butter
  • 175 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 12 Erdbeeren

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:20min ›Fertig in:35min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4. 12 Papierförmchen in eine Brötchenform legen.
  2. Butter und Zucker in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Vanille unterrühren und nach und nach die Eier unterrühren. Sieben Sie das Mehl und heben Sie es vorsichtig unter, bis es vermischt ist. Die Mischung in Papierförmchen füllen.
  3. 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun und aufgegangen sind.
  4. Für Buttercreme die Butter in einer Schüssel schaumig schlagen. Puderzucker einsieben und gut schlagen. Vanille einrühren.
  5. Die Buttercreme entweder auf die abgekühlten Cupcakes löffeln oder spritzen und jeweils mit einer Erdbeere belegen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


/>Nadiya Bakes />Eine Sammlung aller neuen Backrezepte, begleitet von wunderschönen Fotografien />Verpackt mit Kuchen, Torten und Puddings, um das Herz zu erwärmen und die Stimmung zu heben />Inklusive köstlicher herzhafter Backwaren sowie unwiderstehlicher Süßigkeiten

Dies ist ein amerikanischer und britischer Hybrid. Ich kann mich einfach für eine Geschmackskombination entscheiden, wenn ich mir überlegt habe, mehrere zu kombinieren. Erdbeeren und Sahne ist ein Klassiker, aber ich liebe Clotted Cream, also konnte ich nicht widerstehen, sie hier zu verwenden, um den Kuchenteig zu machen: keine Butter, nur Sahne! Ich liebe auch Erdbeer-Shortcake, also ist unter jedem Kuchen ein Keksboden, dann eine versteckte Erdbeere darin, und ich habe alles mit Erdbeer-Eiscreme-Zuckerguss abgerundet! Warum nur eine Sache haben, wenn man alles haben kann?

Hier findest du all deine Lieblingsrezepte aus Nadiyas neuer Serie Nadiya Bakes.


Erdbeeren und Sahne-Cupcakes

Die ersten Male, als ich einen Cupcake probierte, mochte ich ihn nicht wirklich. Mir wurde schwindelig von der Zuckermenge im Zuckerguss. Ich war kein Fan. Ein paar Jahre später und 460 Cupcakes später habe ich meine Meinung geändert. Machen Sie einfach eine Tour durch einige der besten Bäckereien New Yorks und Sie werden verstehen, was ich meine.

Heute habe ich ein paar besondere Cupcakes für euch – Erdbeer- und Sahne-Cupcakes. Das Besondere an ihnen ist, dass der Zuckerguss tatsächlich Schlagsahne ist und nicht der traditionelle Butterguss. Da Schlagsahne ein zarter Zuckerguss ist, füge ich manchmal eine Instant-Vanillepudding-Mischung hinzu, um sie zu stabilisieren. Da – ich habe ein weiteres meiner Geheimnisse mit Ihnen geteilt. 2-4 Esslöffel pro Tasse Schlagsahne sind alles, was Sie brauchen, um einen stabilen und steifen Zuckerguss für Kuchen und Cupcakes herzustellen (Sie müssen keinen echten Pudding zubereiten, verwenden Sie einfach das Pulver direkt aus der Schachtel). Trotzdem sollten die Cupcakes im Kühlschrank aufbewahrt werden, aber wenn sie servierfertig sind, halten sie sich bei Raumtemperatur gut.

Während Sie das Frosting machen, beobachten Sie es die ganze Zeit. Sobald Sie einen dicken, stabilen Zuckerguss erhalten, der seine Form behält, stoppen Sie den Mixer. Seien Sie nicht versucht, es mehr zu verquirlen, da es durch Überbeanspruchung zerstört und ruiniert wird. Verwenden Sie schwere Schlagsahne, damit der Zuckerguss so steif (und lecker) wie möglich ist. Schlagen Sie die Schlagsahne, bis sich weiche Spitzen bilden (was bedeutet, dass sie noch weich, aber ziemlich stabil ist, wie die Textur von Rasierschaum), dann stoppen Sie den Mixer und fügen Sie das Erdbeerpüree hinzu. Weiter schlagen, bis das Frosting steif ist.

Das Rezept für die Cupcakes ist einfach und einfach. Nichts Besonderes. Ich habe ein paar Vanille-Cupcake-Rezepte, die ich verwende, und dies ist eines meiner Favoriten.

Erez sagte, dies sei einer der besten Cupcakes, die er je probiert habe. Die Cupcakes sind weich, zart und saftig mit einem erfrischenden Vanille- und Erdbeergeschmack. Dann ist da noch dieser Zuckerguss … zart, cremig und zu schön, um wahr zu sein.


Baileys Erdbeeren n’ Creme Cupcakes


Viele Kinder freuten sich in ihrer Kindheit auf ein großes Glas Schokoladenmilch als Leckerbissen. Während ich Schokoladenmilch mochte, schlürfte ich lieber leuchtend rosa Erdbeermilch, wenn ich die Gelegenheit dazu hatte. Ich liebte den süßen Beerengeschmack und die ach so hübsche Farbe – und ich trinke bis heute sogar gelegentlich ein Glas, obwohl ich meine ganz natürliche hausgemachte Erdbeermilch herstelle, anstatt mich für das im Laden gekaufte Pulver zu entscheiden.

Dieses Jahr hat Baileys einen Strawberries n’ Cream Likör herausgebracht, der definitiv Erinnerungen an meinen Kindheitsliebling – weckt, auch wenn er in einer viel erwachseneren Verpackung ist. Der cremige Likör ähnelt in seiner Konsistenz dem klassischen Baileys Irish Cream Likör, hat jedoch eine zartrosa Farbe und einen weichen Erdbeer- und Vanillegeschmack. Es schmeckt sehr nach Erdbeereis, aber mit einem Hauch Alkohol am Ende. Es ist süß, aber sehr lecker und hat mich dazu inspiriert, in der Küche ein wenig kreativ zu werden, um zu sehen, wie ich es außer in einem Cocktail noch verwenden könnte.

Diese Baileys Strawberries n’ Cream Cupcakes verwenden eine sehr großzügige Menge des saisonalen Likörs im Teig und werden mit einem Strawberries n’ Cream Buttercreme-Zuckerguss gekrönt. Der Likör ist ziemlich süß und verleiht dem Teig einen bonbonartigen Erdbeergeschmack, aber die fertigen Cupcakes sind nicht übermäßig süß und die Baileys kommen sehr gut durch. Sie mögen auf den ersten Blick wie einfache Vanille-Cupcakes aussehen, daher wird der Beerengeschmack beim ersten Bissen eine Überraschung sein!

Das Frosting ist eine einfache Buttercreme, die mit ein paar Esslöffeln Baileys Strawberries n’ Cream-Likör versetzt ist. Der Likör verleiht dem Frosting genau das richtige Erdbeeraroma und passt hervorragend zu den Cupcakes. Ich habe einen Spritzer rosa Lebensmittelfarbe hinzugefügt, um den Geschmack des Likörs einzufangen, da er hinter all der Butter und dem Zucker im Zuckerguss verloren geht. Obwohl ich die Menge an Lebensmittelfarbe, die ich verwendet habe, im Auge behalten habe, denke ich, dass Sie mir zustimmen werden, dass ich der Originalfarbe sehr nahe gekommen bin, wenn Sie die Cupcakes und den Likör auf den Bildern vergleichen.

Servieren Sie diese als Leckerbissen für Erwachsene auf jeder Frühlings- oder Sommerparty. Sie werden Erwachsene wieder wie Kinder fühlen lassen! Obwohl diese Cupcakes zum Zeitpunkt des Backens nicht mehr viel Alkohol enthalten, möchten Sie vielleicht eine Charge meiner Fresh Strawberry Cupcakes für ein nicht alkoholisches Dessert zubereiten, wenn Sie ein paar Kinder haben, die sich mit Erdbeer-Cupcakes verwöhnen lassen Gut.

Baileys Erdbeeren n’ Creme Cupcakes
1 3/4 Tasse Allzweckmehl
1/2 TL Backpulver
3/4 TL Backpulver
1/4 TL Salz
1/2 Tasse Butter, Raumtemperatur
1 Tasse Zucker
2 große Eier
3/4 Tasse Baileys Erdbeeren n’ Sahnelikör
1 TL Vanilleextrakt

Backofen auf 350F vorheizen. Eine 12-Tassen-Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.
In einer großen Schüssel Butter und Zucker cremig rühren, bis sie hell und schaumig sind. Eier einzeln unterrühren, gefolgt von Vanilleextrakt. Die Hälfte der Mehlmischung einrühren, gefolgt von den Baileys. Die restliche Mehlmischung einrühren und mischen, bis der Teig gleichmäßig ist und keine Streifen von trockenen Zutaten zurückbleiben. Teig gleichmäßig auf vorbereitete Muffinförmchen verteilen.
17-20 Minuten backen, oder bis ein Zahnstocher in der Mitte der Cupcakes sauber oder mit nur wenigen feuchten Krümeln herauskommt. Lassen Sie die Cupcakes vollständig abkühlen, bevor Sie sie bereifen.

Erdbeeren n’ Creme Zuckerguss
1 Tasse Butter, Zimmertemperatur
3 EL Baileys Erdbeeren n’ Sahnelikör
1/2 TL Vanilleextrakt
3-4 Tassen Puderzucker"

In einer großen Schüssel Butter, Likör, Vanille und 2 Tassen Puderzucker verrühren. Nach und nach den restlichen Puderzucker einrühren, bis sich ein dicker, glatter Zuckerguss bildet.
Das Frosting auf die abgekühlten Cupcakes verteilen oder spritzen.


Rezept für Erdbeer-Creme-Cupcakes

Den Ofen auf 180 C, 160 C Umluft, 350 F, Gas 4 vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Blechen mit Cupcake-Förmchen auslegen. Butter und Zucker schaumig rühren, dann nach und nach die Eier einrühren und etwas Mehl hinzufügen, wenn die Mischung so aussieht, als würde sie sich spalten.

Wenn die Eier eingearbeitet sind, die Vanille hinzufügen und das Mehl unterheben. Die Masse auf die Cupcake-Förmchen verteilen und auf der mittleren Schiene des Ofens ca. 20 Minuten backen, bis sie aufgegangen und goldgelb sind. Auf ein Kuchengitter geben und abkühlen lassen.

Währenddessen das Sahnehäubchen herstellen. Frischkäse, Puderzucker und Erdbeerpüree zu einer glänzenden Glasur verquirlen. In einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Torten spritzen, dann mit je einem Erdbeerstück belegen. Bis zum Servieren kühl halten. Diese Kuchen sollten nicht länger als eine Stunde warten. Die Cupcakes können ohne Eis bis zu einem Monat eingefroren werden.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (8 Unzen) Packung Frischkäse
  • 1 Stange gesalzene Butter, weich
  • 7 Tassen Puderzucker oder mehr nach Bedarf
  • ¼ Tasse gefrorene geschnittene Erdbeeren in Zucker, aufgetaut
  • 1 Teelöffel Erdbeerextrakt
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe oder nach Belieben (optional)

Frischkäse und Butter in einer Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer glatt und cremig schlagen. Fügen Sie 1 Tasse Puderzucker, Erdbeeren, Erdbeerextrakt, Vanilleextrakt und rote Lebensmittelfarbe hinzu. Bei mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren. Fügen Sie nach und nach den restlichen Puderzucker hinzu, je nach Bedarf 1 Tasse, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.


Cupcakes mit Erdbeerfüllung:

  • 4 große Eier, Zimmertemperatur
  • 1 1/2 Tassen Rohrzucker*
  • 1 Tasse Rapsöl
  • 3 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl*
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Buttermilch*
  • 1/2 Tasse frische Erdbeeren*, gehackt

Frischkäse Zuckerguss:

  • 4 Unzen Frischkäse, weich
  • 1/4 Tasse Rohrzucker*
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Tassen schwere Schlagsahne

Erdbeercupcakes

Wenn Erdbeeren Saison haben (oder im Angebot sind), MÜSSEN Sie diese Cupcakes machen! Sie sind perfekt für Geburtstagsfeiern, Potlucks und Feiern aller Art. Ihre hübsche rosa Farbe macht sie auch zu einer großartigen Wahl für Valentinstag und Kinderteepartys.

Muss ich dir wirklich sagen, wann du Cupcakes backen musst? Cupcakes sind meiner Meinung nach jederzeit angebracht. Also mach weiter und backe dir noch heute eine Ladung Erdbeer-Cupcakes! Sie bringen Sie garantiert zum Lächeln.

Erdbeer-Cupcake-Rezept

Diese Cupcakes sind wirklich einfach traumhaft. Während ich meine anderen rosa Backwaren liebe wie Rosa Samt-Cupcakes und Pink Ribbon Zimtschnecken, schön, dass diese Cupcakes ihr rosiges Aussehen von den Erdbeeren selbst bekommen. Pürierte Erdbeeren verleihen authentischen echten Erdbeergeschmack und -farbe!

Wie viele andere Kuchen- und Cupcake-Rezepte wird auch dieses von einer einfachen Vanillekuchenmischung unterstützt. Ich weiß, dass viele von Ihnen gerade Schwierigkeiten haben, Mehl zu finden, also kann Ihnen dies vielleicht helfen, darauf zu verzichten. Ich war schon immer ein großer Fan von gefälschten Kuchenmischungsrezepten. Aus Rote Samt-Kuchen-Mix-Kekse zu Regenbogenkuchen, Zitronenbrötchen zu Schokoladen-Bundt-Kuchen, Ich liebe es, wie eine einfache Kuchenmischung komplett verwandelt werden kann.

Meine Begeisterung für dieses Cupcake-Rezept hat viel mit dem Zuckerguss zu tun. Zuckerguss ist das, worum es bei Kuchen geht&8211für mich sowieso. Es gibt einen großen Trend, Kuchen ohne oder mit wenig Zuckerguss zu servieren, aber ich bin fest im Team Buttercream geblieben. Vor allem, wenn es um Cupcakes geht!

Rezept für Erdbeer-Buttercreme

Wenn Sie die einfachen alten Zuckerguss satt haben, Erdbeerbuttercreme ist hier, um die Dinge ein wenig aufzurütteln! Es hat all die Güte, die ich in einem klassischen Buttercreme-Zuckerguss liebe, aber die Erdbeere fügt nur ein kleines “extra” hinzu, das jeden Bissen Cupcake zu etwas ganz Besonderem macht.

Ich habe dieses Cupcake-Zuckerguss auf meinem go-to basiert Buttercreme Zuckerguss. Mit Butter, Puderzucker und Vanille für die Basis, etwas Sahne und pürierte Erdbeeren ergibt eine blassrosa Glasur, die auf den Cupcakes so gut ihre Form behält. Fügen Sie eine ganze oder geschnittene Erdbeere hinzu und Sie erhalten Cupcake-Perfektion.

Möchten Sie die Farbe der Erdbeer-Cupcakes so richtig zur Geltung bringen? Ziehen Sie die Cupcake-Förmchen ab und präsentieren Sie sie “naked” auf einer Servierplatte oder einem Tablett. Diese wären auch süß mit rosa oder roten Streuseln obendrauf!

Möchten Sie einen Erdbeerkuchen anstelle von Cupcakes machen? Verdoppeln Sie das Rezept für Erdbeer-Cupcakes und verteilen Sie den Teig gleichmäßig auf 2 Kuchenformen. Etwa 25 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt.

Ich konnte es kaum erwarten, dass die Sommer-Erdbeerverkäufe eine Charge dieser Cupcakes machen, aber ich weiß, dass sie einen weiteren Auftritt haben werden, wenn das Wetter noch wärmer wird. Pinnen oder bookmarken Sie dieses Rezept für Ihre Liste der Desserts, die Sie im Sommer unbedingt probieren müssen!

Erdbeerrezepte

Auf der Suche nach noch mehr Leckereien mit Erdbeeren? Bisquick Strawberry Shortcake ist ein so schnelles und einfaches Dessert, das immer ein Hit ist. Sie werden dieses hausgemachte Erdbeereis mit dunkler Schokolade und diese entzückenden Erdbeergeister lieben. Wenn es um Beeren-Cheesecakes geht, schwärmen alle von Mini Strawberry Cheesecakes! Für die einfachsten Erdbeer-Smoothies probieren Sie meine Frozen Fruit Strawberry Smoothies. Und verpassen Sie nicht den Erdbeer-Brezel-Salat, er ist aus gutem Grund ein Klassiker!


Amazon Fund des Tages: Rosanna Pansino Backset

Bereit, in Cupcakery aufzusteigen? Dieses Set ist so süß! Das bekommen Sie…

12-Tassen-Muffinform: Wilton-Marke (Top-Qualität) mit einer hübschen rosa Unterseite.
9-Zoll-Winkelspachtel: Es ist Stahl und es ist blaugrün!
8 Dekorationstipps + Kuppler: Spritzen Sie Ihren Zuckerguss wie ein Profi.
72 Backförmchen: Mit Folie gefüttert, bunt und komplett mit lustigen Sätzen!


DIE BESTEN ERDBEER-SHORTCAKE-CUPCAKES

Jeder Teil dieses Erdbeer-Shortcake-Cupcake-Rezepts wurde mit Blick auf das maximale Geschmackspotenzial entwickelt! Das Rezept besteht aus drei Hauptteilen:

DER CUPCAKE

Die Cupcake-Basis für diese Erdbeer-Shortcake-Cupcakes ähnelt einem Biskuitkuchen, da sie sowohl leicht und luftig als auch stark und saugfähig ist. Dies bedeutet, dass Sie immer noch die schöne Textur erhalten, die nur von einem Kuchen kommt, die jedoch robust genug ist, um diese köstliche gehackte Erdbeerfüllung zu verarbeiten und aufzunehmen.

Der Cupcake hat einen Vanillegeschmack und bleibt tagelang feucht. Ganz zu schweigen davon, dass es wahrscheinlich einer der einfachsten und einfachsten Kuchen ist, die Sie jemals machen werden!

FÜLLEN DER CUPCAKES | WIE MAN

Um die Cupcakes mit der Erdbeerfüllung zu füllen, musst du zuerst ein Loch in sie schneiden. Dies geschieht am besten mit einem kleinen, scharfen Gemüsemesser. Verwenden Sie es, um eine kegelförmige Form aus dem Cupcake zu schneiden, etwa 1 Zoll breit und 1 Zoll tief.

Achten Sie darauf, den Boden des Cupcakes nicht durchzuschneiden!

DIE FRISCHE ERDBEER-FÜLLUNG

Sie sollten frische Erdbeeren verwenden und sie sehr fein hacken – nicht größer als 1/4 Zoll. Denken Sie daran, dass sie in kleine Löcher gehen, die in einen Cupcake geschnitzt sind, also müssen sie klein gewürfelt werden, damit sie passen!

Die Erdbeerfüllung besteht aus beiden frischen Erdbeeren und Erdbeergelee. Hier ist, was Sie brauchen, um es zu machen:

  • Frische Erdbeeren
  • Erdbeergelee
  • Zitronenschale

Das Gelee wird vor dem Mischen in der Mikrowelle leicht erwärmt, damit es jeden Zentimeter der Erdbeeren leicht umhüllen kann. Dieser kleine „warme Gelee“-Hack hilft, die Füllung einzudicken, ohne zusätzliche Herdarbeiten ausführen zu müssen.

Sobald die Beeren und die Marmelade miteinander vermischt sind, reiben Sie die Zitronenschale ein. Zitronenschale macht einen großen Unterschied im Geschmacksprofil dieser Leckereien und fügt genau die richtige Menge an Säure und Balance hinzu, um sowohl die Dinge aufzuhellen als auch die Süße zu reduzieren.

stattdessen stabilisierte Schlagsahne. Es gibt Gelatine, Abkühlen und Warten, aber es ist eine viel bessere Option, als wenn Ihr Cupcake-Zuckerguss auf Sie abgelassen wird!

WIE MAN ERDBEER-SHORTCAKE-CUPCAKES AUFBEWAHRT

Wegen des Fruchtinneren müssen Erdbeer-Shortcake-Cupcakes im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie sind 3 bis 4 Tage haltbar, obwohl Sie ästhetisch gesehen möglicherweise sehen, dass die Qualität des Schlagsahnes nach Tag 1 oder 2 nachlässt.

Wenn Sie planen, diese Cupcakes in Etappen auszuführen, müssen die Cupcakes selbst (ohne Fruchtfüllung) nicht gekühlt werden. Beachten Sie, dass Sie die Füllung bis zu 2 Tage im Voraus zubereiten und in einem luftdichten Behälter gekühlt aufbewahren können, und die Schlagsahne bis zu 24 Stunden im Voraus glasieren. Das Frosting sollte auch gekühlt und in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

WIE KANN MAN SIE EINFRIEREN?

Diese Cupcakes lassen sich wunderbar einfrieren und auftauen. Sie können sie mit oder ohne Fruchtfüllung und/oder Schlagsahne-Zuckerguss einfrieren, allerdings kann sich das Einfrieren mit dem Zuckerguss je nachdem, was Sie an Vorratsbehältern zur Verfügung haben, als schwierig erweisen.

Die Cupcakes in einen gefriersicheren, luftdichten Behälter geben, verschließen und bis zu zwei Monate einfrieren. Zum Auftauen 30 bis 45 Minuten auf die Theke legen, servieren und genießen!



Bemerkungen:

  1. Atrayu

    Meiner Meinung nach ist er falsch. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen.

  2. Wardell

    Mlyn, Spammer haben es bereits frei mit diesem Primitiv bekommen!

  3. Nenos

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.

  4. Forrester

    Ich entschuldige mich, aber das passt nicht zu mir.

  5. Kevis

    Meiner Meinung nach ist es offensichtlich. Ich werde von Kommentaren unterlassen.

  6. Amr

    Also ja!



Eine Nachricht schreiben