abravanelhall.net
Neue Rezepte

Dessertcroissants mit Marmelade

Dessertcroissants mit Marmelade


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Butter bei Raumtemperatur mit dem Joghurt, der abgeriebenen Zitronenschale, dem Vanillezucker und den Essenzen verrühren.

Nach und nach das gesiebte Mehl mit dem Backpulver dazugeben und mit einem Löffel vermischen.

Wenn der Teig Konsistenz erreicht hat, von Hand kneten, bis das gesamte Mehl eingearbeitet ist.

Auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte ein rechteckiges Blatt von 2-3 mm verteilen, das in 8 cm breite Streifen geschnitten wird.

Darauf die Lieblingsmarmelade (mit fester Konsistenz) legen, dann die Ränder anheben und mit den Fingern festdrücken. Den Stab mit dem Lötzinn darunter drehen, dann in 3 cm große Stücke schneiden (dadurch einige Kissen erhalten).

Sie können den Streifen auch mit Marmelade eingefettet rollen und wir bekommen einige kleine Brötchen.

20 Minuten bei 180 g backen, ohne Belüftung auf-/abheizen.

Die Marmelade kann während des Backens noch auslaufen. Deshalb haben wir sie, als sie fertig waren, sofort vom Tablett genommen, damit wir keine Zeit hatten, das, was in dem Tablett vor sich ging, hart zu machen und die Croissants hässlich herauskommen.

Mit Vanillepuderzucker heiß rollen.

Guten Appetit!


Video: Croissanter sådan


Bemerkungen:

  1. Samut

    dein Satz ist wunderschön

  2. Walbrydge

    Du liegst absolut richtig. Darin ist auch etwas für gut gehalten, ich unterstütze.

  3. Siraj-Al-Leil

    Ich denke du liegst falsch. Geben Sie ein, wir werden diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  4. Morland

    I think it is the lie.

  5. Sisyphus

    In diesem Etwas ist eine ausgezeichnete Idee, behaupten wir.



Eine Nachricht schreiben