Neue Rezepte

Zucchini Keftedes mit Feta und Dill

Zucchini Keftedes mit Feta und Dill


Zutaten

  • 1 1/3 Pfund mittlere Zucchini, getrimmt
  • 1 Teelöffel grobes koscheres Salz
  • 1/2 Tasse dünn geschnittene Frühlingszwiebeln
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Dill
  • 3 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 1 Tasse Panko (japanische Semmelbrösel)
  • 1 großes Ei, geschlagen, um zu mischen
  • 1 Tasse grob zerbröckelter Feta-Käse
  • Einfacher Vollmilch- oder fettarmer Joghurt nach griechischer Art (zum Garnieren)
  • Zusätzlicher gehackter frischer Dill (zum Garnieren)

Rezeptvorbereitung

  • Zucchini auf großen Löchern der Kistenreibe auf ein sauberes Küchentuch reiben. Zucchini mit 1 Teelöffel grobem Salz bestreuen; mindestens 30 Minuten und bis zu 1 Stunde stehen lassen.

  • Backblech mit Pergament oder Folie auslegen. Zucchini in ein Handtuch wickeln; Drücken Sie so viel Flüssigkeit wie möglich aus. Legen Sie die Zucchini in eine mittelgroße Schüssel. Frühlingszwiebeln, 3 Esslöffel gehackten Dill, Minze, Knoblauch, Zitronenschale und 1/2 Teelöffel schwarzen Pfeffer untermischen. Panko und Ei, dann Feta vorsichtig einrühren. Mit jeweils 2 Esslöffeln Zucchinimischung die Mischung zu einem Pastetchen mit einem Durchmesser von 1 3/4 bis 2 Zoll formen. auf ein Backblech legen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen. DO AHEAD Kann 4 Stunden im Voraus gemacht werden. Kühl halten.

  • Gießen Sie genug Rapsöl in eine schwere große Pfanne, um eine Tiefe von 1/4 Zoll zu erreichen. Hitze bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie der Pfanne Pastetchen hinzu. Kochen Sie bis golden und durchgekocht, stellen Sie die Hitze ein, wenn Sie zu schnell bräunen, 3 bis 4 Minuten pro Seite. Mit einem geschlitzten Metalllöffel auf Papiertücher übertragen.

  • Keftedes auf Platte anrichten. Top jeweils mit einem Schuss Joghurt. Jeweils mit Dill bestreuen. Warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 94,9% Kalorien aus Fett 62,6 Fett (g) 6,7 gesättigtes Fett (g) 2,0 Cholesterin (mg) 26,7 Kohlenhydrate (g) 5,9 Ballaststoffe (g) 0,7 Gesamtzucker (g) 1,7 Nettokohlenhydrate ( g) 5,3 Protein (g) 3,2 Natrium (mg) 139,2Reviews Section

Schau das Video: Fügen Sie der Zucchini ein Ei hinzu und ein sensationelles Rezept ist fertig!