abravanelhall.net
Neue Rezepte

Risotto Primavera

Risotto Primavera


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 8 Unzen schlanke Spargelstangen, getrimmt, diagonal in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 mittelgroße Zucchini, getrimmt, längs geviertelt, entkernt, diagonal in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 mittelgroßer gelber Rundhals-Kürbis, getrimmt, längs geviertelt, entkernt, diagonal in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 4 1/2 Tassen (oder mehr) salzarme Hühnerbrühe
  • 1 große weiße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 3/4 Tassen (11 1/2 Unzen) Arborio-Reis oder mittelkörniger weißer Reis
  • 8 Babykarotten, geschält, Oberseite auf 1/2 Zoll getrimmt
  • 1 1/3 Tassen frisch geriebener Parmesankäse (ca. 4 Unzen)
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) Butter, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse dünn geschnittene frische Basilikumblätter
  • 1/4 Tasse Pinienkerne, geröstet
  • Zusätzlich frisch geriebener Parmesankäse

Rezeptvorbereitung

  • Schneiden Sie eine 1/4-Zoll-Scheibe von einer langen Seite der Karotte ab, um sie zu stabilisieren. Längs in 1/8 Zoll dicke Scheiben schneiden. Die Hälfte der Scheiben stapeln und der Länge nach in 1/8 Zoll dicke Streifen schneiden. Streifen quer in 1/8-Zoll-Würfel schneiden. Wiederholen Sie mit den restlichen Scheiben.

  • 1 Esslöffel Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Spargel, Zucchini und Krummhalskürbis hinzu; mit Salz und Pfeffer bestreuen. 2 Minuten anbraten, bis das Gemüse weich wird. Gemüse beiseite stellen.

  • Brühe in einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze zum Köcheln bringen. Abdecken und warm halten. 3 Esslöffel Öl in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und gewürfelte Karotte hinzufügen. 2 Minuten anbraten, bis die Zwiebel weich wird. Reis hinzufügen; Rühren, bis der Reis an den Rändern durchscheinend, aber in der Mitte noch undurchsichtig ist, etwa 3 Minuten. Wein hinzufügen und köcheln lassen, bis er absorbiert ist, gelegentlich umrühren, etwa 3 Minuten. Fügen Sie 1 Tasse warme Brühe und Babykarotten hinzu. Unter häufigem Rühren etwa 4 Minuten köcheln lassen, bis die Brühe fast aufgesogen ist. Fügen Sie 2 Tassen mehr Brühe hinzu, jeweils 1 Tasse, und lassen Sie jede Zugabe einziehen, bevor Sie die nächste hinzufügen, und rühren Sie häufig, etwa 10 Minuten lang. Gebratenes Gemüse und 1 Tasse Brühe untermischen. Köcheln lassen, bis die Brühe gerade absorbiert ist, dabei häufig umrühren, etwa 5 Minuten. Fügen Sie 1 1/3 Tassen Käse, Erbsen, Butter und 1/2 Tasse Brühe hinzu. Köcheln lassen, bis die Butter schmilzt, Reis und Gemüse gerade zart sind und das Risotto cremig ist. Rühren Sie oft und fügen Sie 1/4 Tasse mehr Brühe hinzu, wenn das Risotto trocken ist, etwa 3 Minuten länger. Basilikum untermischen; mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Risotto in eine große flache Schüssel geben. Mit Pinienkernen bestreuen. Servieren, zusätzlichen Käse separat passieren.

Abschnitt mit Bewertungen

  • 250g Risottoreis
  • 8-10 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • 1 Liter kochende Gemüsebrühe
  • 400g Spargelspitzen, geputzt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt
  • 4 Baby-Lauch, fein geschnitten
  • 6 Babykarotten, geschält und längs halbiert (oder geviertelt, wenn groß)
  • 6 Baby-Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 6 EL frisch gehackte glatte Petersilie
  • Kalorienarmes Kochspray

Eine große Bratpfanne mit kalorienarmem Kochspray einsprühen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Lauch, Karotten und Zucchini dazugeben und 3-4 Minuten mitbraten.

Den Reis in die Pfanne geben und 2-3 Minuten braten. Eine Schöpfkelle voll kochender Brühe hinzugeben und unter Rühren köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Fügen Sie die Brühe nach und nach hinzu, bis Sie die Hälfte aufgebraucht haben.

Spargel einrühren, dann die Brühe wie zuvor dazugeben, bis alles aufgebraucht ist und der Reis cremig und zart ist, aber noch etwas Biss hat, dies sollte ca. 20-25 Minuten dauern.

Vom Herd nehmen, gut würzen und vor dem Servieren die Petersilie unterrühren.


Risotto Primavera

Wenn Sie einem Rezept gerne Ihre eigene Note verleihen, dann ist Risotto genau das Richtige für Sie. Sie können so ziemlich alles hinzufügen und es in ein Gericht verwandeln, das wählerische Esser erfreut. Beginnen Sie mit diesem klassischen Risotto Primavera voller Geschmack und Frische.

  1. 2 EL Flora (vegane Butter)
  2. 2 EL Olivenöl
  3. 1 große Zwiebel, fein gehackt
  4. 2 Zehen Knoblauch, zerdrückt
  5. 1 1/8 Tassen Arborio-Reis
  6. 3 Tassen heiße Gemüsebrühe
  7. 300 ml veganer trockener Weißwein (optional, aber Brühe auf 1 Liter erhöhen, wenn nicht verwendet)
  8. 2 Tassen gefrorene kleine Erbsen
  9. 1 Tasse Spargelspitzen, jeweils in drei Teile geschnitten
  10. 5 Tassen Spinat, gewaschen und abgetropft
  11. 3/4 Tasse veganer Parmesankäse, gerieben
  12. Prise Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Flora und Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch anbraten, bis sie weich, aber nicht gebräunt sind.
  • Den Reis dazugeben und gut verrühren. Wein angießen und aufkochen. Hitze reduzieren und unter Rühren leicht kochen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.
  • 300 ml Brühe einrühren und wiederholen, bis die Brühe aufgesogen ist.
  • Die Hälfte der restlichen Brühe hinzufügen und weiterkochen, dabei gelegentlich umrühren, bis das Risotto eine cremige Konsistenz hat.
  • Die Erbsen zusammen mit dem Spargel und der restlichen Brühe zum Reis geben. Wieder zum Köcheln bringen und weiterrühren, während die Flüssigkeit absorbiert wird und der Reis zart wird.
  • Den Spinat, ggf. mit etwas mehr Brühe, einrühren und den Käse unter Rühren einrieseln lassen, bis er geschmolzen ist.
  • Nach Geschmack würzen und sofort servieren.

ANWEISUNGEN

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, könnten wir denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet gebratenes Hühnchen mit knuspriger Beschichtung und feuchtem Fleisch, eine fettarme Rezeptüberarbeitung für Makkaroni und Käse, die so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen davon, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarkt-Zutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu unschätzbaren Ressourcen für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.


Risotto Primavera

Flexibel als Beilage oder als fleischloses Hauptgericht zu servieren, das zart-knusprige Gemüse ist wunderschön im cremigen weißen Reis mit frischen Abschlüssen von Zitronenschale und Basilikum.

Für 6

Zubereitungszeit 10 Min.

Kochzeit 20 min.

Zutaten

2 EL. Butter oder Olivenöl

1/2 Tasse gehackte Schalotten oder Zwiebel

1/2 Tasse grob zerkleinerte Karotten

2 EL. gehacktes frisches Basilikum, optional

Richtungen

Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Schalotten und Reis 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen.

Wein einrühren und 3 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit Mikrowellenbrühe auf HIGH 3 Minuten oder bis sie heiß sind.

Fügen Sie 1 Tasse heiße Brühe zur Reismischung hinzu und rühren Sie, bis sie fast absorbiert ist. Fügen Sie weiterhin 1 Tasse heiße Brühe hinzu und rühren Sie, bis sie fast absorbiert ist, bevor Sie die nächste hinzufügen. Kurz vor dem Hinzufügen der letzten 1 1/2 Tassen Brühe das gesamte Gemüse einrühren. Rühren, bis die Brühe fast absorbiert ist. Zitronenschale einrühren und nach Belieben vor dem Servieren mit Basilikum garnieren.

*HINWEIS: Eine abgetropfte Dose Del Monte® Sweet Peas (8,5 oz.) kann anstelle von gefrorenen oder frischen Erbsen verwendet werden.


Risotto Primavera - Rezepte

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Esslöffel Delitia Butter von Parma
  • 1 Tasse Gli Aironi Vialone Nano oder Beretta Carnoroli Riso
  • 2 Tassen Spargelbrühe, Wasser oder Hühnerbrühe,
  • 3/4 Tasse Weißwein
  • 1 großer Bund bleistiftdünner Spargel, Enden abgeknickt, Stangen in 1/8-Zoll-Kreise geschnitten
  • 1 Tasse grüne Erbsen, geschält oder gefroren
  • 1/2 Tasse Favabohnen, geschält und geschält
  • Meersalz nach Geschmack
  • 1/2 Tasse frischer Schnittlauch, fein gehackt
  • 1/2 Tasse bis 1 Tasse gereifter Parmigiano-Reggiano-Käse, gerieben

Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten anbraten. Fügen Sie Reis hinzu und rühren Sie ihn 3 Minuten lang um (sparen Sie bei diesem Schritt nicht). Brühe in einem separaten Topf erhitzen und auf niedriger Stufe köcheln lassen. Fügen Sie Wein zum Reis hinzu und kochen Sie, bis die Flüssigkeit absorbiert ist. Dann beginnen Sie, jeweils 1/2 Tasse heiße Brühe hinzuzufügen, rühren Sie häufig um und lassen Sie den Reis die Flüssigkeit aufnehmen, bevor Sie mehr hinzufügen. Weiter rühren und Brühe hinzufügen, bis der Reis fast al dente ist. Die Garzeit bis zu diesem Zeitpunkt beträgt etwa 16-18 Minuten. Spargel, Erbsen und Favabohnen hinzufügen und weitere drei Minuten kochen lassen. Salz nach Geschmack. Schnittlauch unterrühren. Fügen Sie 1/3 bis 1/2 Tasse Parmigiano-Reggiano hinzu und rühren Sie um. Restlichen Käse an den Tisch reichen. Für 4


Risotto Primavera

Ein köstliches, frühlingsinspiriertes Risotto-Rezept aus Arborio-Reis, gewürfelter Pancetta, Schalotten, Erbsen, Frühlingszwiebeln und Weißwein.

Zutaten

  • 1/2 Pfund Arborio-Reis
  • 2-1/2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe (plus mehr bei Bedarf)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Pfund Pancetta, in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 große Schalotte, gehackt
  • 1/3 Tasse trockener Weißwein
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Sahne (oder Milch)
  • 1/2 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • Parmigiano-Reggiano-Käse

Anweisungen

  1. In einem kleinen Topf die Hühnerbrühe bei mittlerer Hitze langsam köcheln lassen.
  2. In einem separaten, größeren Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Pancetta hinzu und braten Sie sie 3 bis 4 Minuten an, bis sie leicht gebräunt ist.
  3. Lassen Sie alles bis auf 3 Esslöffel Fett aus der Pfanne (wenn Sie nicht genug haben, fügen Sie etwas mehr Olivenöl hinzu).
  4. Fügen Sie die Schalotte zum Pancetta hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren weiter, bis sie weich und durchscheinend ist, 3 bis 4 Minuten.
  5. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie um, um ihn gründlich mit dem Öl zu bedecken. 1 bis 2 Minuten kochen lassen, dann den Wein einrühren und zum Köcheln bringen.
  6. Fügen Sie 1/2 Tasse der heißen Brühe hinzu und kochen Sie unter ständigem Rühren weiter, bis die Brühe absorbiert ist. Fügen Sie weiterhin Brühe in Schritten von 1/2 Tasse hinzu, damit jede Zugabe absorbiert werden kann, bevor Sie mehr hinzufügen (siehe Hinweise unten).
  7. Während das Risotto gart, musst du ständig umrühren und während des Vorgangs zwei- bis dreimal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Die Gesamtkochzeit beträgt etwa 18 bis 20 Minuten, aber beginnen Sie nach etwa 15 Minuten mit der Verkostung und hören Sie auf, Brühe hinzuzufügen, wenn Sie mit der Textur zufrieden sind. Im Gegensatz zu den meisten anderen Reissorten ist Arborio immer etwas bissfest.
  9. Sobald der Reis nach Belieben gekocht ist, die Sahne, die Erbsen und die Frühlingszwiebeln einrühren und noch 1 Minute kochen lassen, um sie zu erhitzen. Mit geriebenem Parmigiano-Reggiano-Käse belegen und sofort servieren.
  10. Dieses Rezept kann verdoppelt werden, um 8 Portionen zu machen.

Anmerkungen

Über das Kochen von Risotto:

Wenn das Risotto kocht und die äußere Stärke zu zerfallen beginnt, ist es manchmal schwer festzustellen, wann die letzte Brühe vollständig aufgenommen wurde. Eine gute Möglichkeit, dies zu erkennen, besteht darin, einen Holzlöffel über den Boden der Pfanne zu ziehen, um einen Weg zu machen. Wenn Sie beim Ziehen des Löffels noch ein oder zwei Sekunden den Boden der Pfanne sehen können, wurde die Brühe absorbiert. Wenn es sich direkt hinter Ihrem Löffel füllt, müssen Sie etwas länger kochen, bevor Sie mehr Flüssigkeit hinzufügen.


Risotto Primavera – Salbei Multikocher Rezepte

Ich liebe Risotto und habe viele, viele verschiedene Sorten probiert, darunter auch mit Brennesseln und sogar Erdbeeren und Blattgold, was ein echter Augenöffner und auch lecker war.

Entgegen der landläufigen Meinung ist Risotto wirklich einfach zuzubereiten und die traditionelle italienische Methode benötigt während der 20-minütigen Garzeit ein ständiges Auge, weshalb Restaurants in Italien oft nur Risotto für mindestens zwei Personen anbieten.

Risotto ist auch extrem vielseitig, man kann praktisch alles hinzufügen und so ein ausgezeichnetes leckeres Essen zaubern. Einer meiner Freunde aus Bologna hat mir beigebracht, dass mit übrig gebliebenen Saucen und Fleisch vom Sonntagsbraten die perfekte Zutat für ein Montagsrisotto sein könnte, ein Tipp, den ich schon oft mit übriger Soße und fein gehackten Fleischstücken verwendet habe.

Eines meiner Lieblingsrisottos aller Zeiten muss das sein Risotto primavera die eine Sammlung von frischem Gemüse verwendet. Du findest viele verschiedene Rezepte im Netz, aber im Grunde bedeutet Primavera Frühling, also wäre eine Mischung aus Gemüse der Saison perfekt. Für dieses spezielle Risotto Primavera habe ich Zwiebeln, Karotten, Zucchini, Kürbis und Erbsen verwendet, aber sobald Sie Vertrauen gewinnen, werden Sie sehen, dass es endlose Risotto-Kombinationen gibt, die Sie sich ausdenken können

Wie Sie wissen, wurde mir ein fabelhafter Sage Multi Cooker geschickt und eine der Einstellungen ist für Risotto. Nachdem ich die traditionelle Methode gelernt habe, gebe ich zu, dass ich skeptisch bin, was für ein Risotto er produzieren würde. Ein Risotto muss die Flüssigkeit langsam aufnehmen und es muss Kelle für Kelle hinzugefügt werden, um den perfekten ‘chicco di riso’ zu gewährleisten, wie könnte das funktionieren?

Nun, die einzige Möglichkeit war, es auszuprobieren und ich bin eine veränderte Frau, es ergab das fluffigste, leckerste Risotto, das auch nicht am Pfannenboden klebte!

Auch hier würde Heston Blumenthal seinen Namen nicht nennen, es sei denn, es wäre ein ernsthafter Bausatz.

Wenn Sie auf der Website lesen, erfahren Sie, dass die Risotto-Einstellung des Sage Multi Cooker über ein einzigartiges Kochsystem verfügt…

Es produziert Risotto, indem die Reiskörner mit Blasen gerührt werden, um die Stärke freizusetzen und eine cremige Textur zu erzeugen, die sich nach der Zubereitung selbst abschaltet. Einfaches, köstliches, hausgemachtes Risotto, ohne auch nur umzurühren.

Was das Timing angeht, musste ich die Risotto-Einstellung zweimal verwenden, um es perfekt zuzubereiten, aber ich bin ein Anfänger und die Zeit wird mir helfen, die Mengen und Timings richtig zu machen, ich bin mir sicher. Tatsache ist, dass mein Risotto genau richtig für Sage Appliances war, genau richtig.


Risotto Primavera

Ziehen Sie die dunkelgrünen äußeren Blätter der Artischocken ab, bis Sie die hellgrünen Blätter erreichen. Schneiden Sie die oberen zwei Drittel der Blätter ab. Mit einem Melonenballen oder -löffel die haarigen Würstchen herauslöffeln. Schälen Sie die Stiele mit einem Sparschäler oder einem Schälmesser und schneiden Sie alle dunkelgrünen Teile vom Boden ab. Die Artischocken mit der Zitronenhälfte einreiben. Die Artischocken der Länge nach halbieren, dann quer in dünne Scheiben schneiden. Die Zitrone auf den Artischocken ausdrücken.

In einem Topf die Brühe zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze warm halten. Das Olivenöl in einem großen schweren Topf erhitzen. Artischocken, Karotten, Zwiebel, Sellerie und Lauch dazugeben und 5 Minuten bei mäßiger Hitze kochen. Die Zucchini dazugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten länger kochen, bis das Gemüse knusprig-zart ist. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie bei mäßiger Hitze, bis er durchscheinend ist, 2 bis 3 Minuten. Fügen Sie den Wein hinzu und kochen Sie ihn bei mäßiger Hitze unter Rühren, bis er absorbiert ist. Fügen Sie 1 Tasse der Brühe hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis sie absorbiert ist. Fügen Sie die Brühe weiter hinzu, jeweils 1 Tasse, und rühren Sie ständig um, bis sie absorbiert ist, bevor Sie mehr hinzufügen. Der Reis ist fertig, wenn er zart und cremig, aber noch bissfest ist, 20 bis 25 Minuten.

1/2 Tasse Parmesan und Butter, Petersilie, Schnittlauch und Basilikum unter das Risotto rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Risotto in flache Schüsseln füllen und so schnell wie möglich servieren. Geben Sie zusätzlichen Parmesan am Tisch.


Risotto Primavera

Der Frühling kommt offiziell am 20. März. Das soll nicht heißen, dass wir die Winterstiefel und die warmen Mützen noch weglegen können, aber es ist ein Versprechen auf wärmere Tage, die Blumen blühen und die Natur ihre jährliche Rückkehr ins Grüne beginnt. Risotto Primavera (Frühling auf Italienisch) ist ein perfektes Gericht, um den Frühling zu begrüßen!

Ich habe von meinem Zio Emil gelernt, wie man Risotto macht – wir nannten ihn den Risotto-König. Sein Risotto war legendär. Ich liebe alle Arten von Risotto – mit Safran, Waldpilzen, mit Sellerie als Hauptgemüse (es ist unglaublich) – und werde diese und andere mit der Zeit auf die Seite stellen. Hier ist vorerst meine Version von Risotto Primavera. Guten Appetit!

Wie immer, wenn Sie dieses Rezept zubereiten, posten Sie bitte ein Foto von Ihrem Risotto Primavera-Güte und markieren Sie meinen IG-Account oder hinterlassen Sie einen Kommentar, um Ihre Gedanken zu teilen!

Zubereitungszeit: 10 Minuten / Kochzeit: 30-40 Minuten / Anzahl der Portionen: 4-6

Zutaten:

1 Bund Spargel – Enden abgeknickt und in 2-Zoll-Stücke geschnitten

1 Tasse frische Erbsen – (alternativ: gefrorene Erbsen)

1 Tasse verpackter Babyspinat – in Stücke gerissen

3 Knoblauchzehen – in Scheiben geschnitten – 10 Minuten ruhen lassen

4 Tassen Gemüsebouillon oder Hühnerbouillon

Meersalz und Pfeffer – je nach Geschmack – verwende ich ein Gewürzsalz namens Herbamare, das bei Costco, Reformhäusern und vielen Lebensmittelgeschäften erhältlich ist.

¾ - 1 Tasse Parmesankäse - gerieben

Wie es gemacht wird:

Bereiten Sie zuerst Ihr Gemüse vor. Spülen Sie den Spargel ab und brechen Sie die Enden ab, indem Sie den Stiel mit beiden Händen halten und biegen. Es bricht dort, wo der Stiel hart wird. Entsorgen Sie das Endstück. Tun Sie dies mit jedem Stiel und schneiden Sie dann den Spargel in 2-Zoll-Stücke.

Füllen Sie eine mittelgroße Pfanne halb voll mit Wasser, fügen Sie einen Teelöffel Salz hinzu und bringen Sie es zum Kochen. Beim Kochen die Spargelstücke dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen, bis ein scharfes Messer den Stiel leicht durchsticht. Vom Herd nehmen, abtropfen lassen und sofort mit sehr kaltem Wasser abspülen, um das weitere Garen des Spargels zu stoppen. Beiseite legen.

Wenn Sie gefrorene Erbsen verwenden, messen Sie 1 Tasse ab und lassen Sie sie auftauen. Wenn Sie frische Erbsen verwenden, lassen Sie sie in sehr heißem Wasser ruhen, während Sie das Risotto zubereiten.

Babyspinatblätter waschen und trocknen. Entfernen Sie alle Stiele, um nur die Blätter zu haben, und reißen Sie die großen Blätter in zwei Hälften. Beiseite legen.

Als nächstes die Bouillon zum Kochen bringen und dann die Hitze reduzieren, damit sie leicht köchelt.

Jetzt beginnen wir mit dem Risotto. In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze das Olivenöl und die Butter hinzufügen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie unter Rühren für 2-3 Minuten, bis sie weich, aber nicht gebräunt ist. Knoblauch dazugeben und höchstens 1 Minute rühren – nicht braun werden lassen.

Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie, bis er glasig wird - etwa 1 Minute.

Fügen Sie den Wein hinzu und rühren Sie um, bringen Sie die Mischung zum Köcheln und lassen Sie diese einkochen, während der Reis den Wein aufnimmt. Dies dauert 2-3 Minuten.

Fügen Sie mit einer Schöpfkelle etwa 1 Tasse der heißen Bouillon hinzu. Mit 1 Teelöffel Salz und etwas Pfeffer würzen, umrühren und die Reismischung köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig aufgesogen ist. Wiederholen Sie dies mit der restlichen Brühe und fügen Sie jeweils 1 Tasse hinzu. Rühren Sie um, nachdem jede Tasse hinzugefügt wurde. Wenn Sie die letzte Tasse Bouillon erreicht haben, nehmen Sie einen sauberen Löffel und probieren Sie den Reis, um ihn fertig zu machen – er sollte etwas Biss haben und nicht zu weich sein. Mit mehr Salz würzen. Fügen Sie die letzte Tasse Bouillon hinzu, rühren Sie um und köcheln Sie eine Minute länger, damit etwas von der Flüssigkeit in den Reis aufgenommen wird, aber etwas Flüssigkeit in der Mischung belassen wird.

Gießen Sie die Erbsen ab, wenn Sie sie frisch verwendet haben. Sie sollten jetzt weicher sein, nachdem sie die 30 Minuten im heißen Wasser gesessen haben.

Fügen Sie das Gemüse vorsichtig hinzu und rühren Sie es um, um es in diese herrliche Mischung aufzunehmen, damit es erhitzen kann. Der Spinat wird fast verschwinden und als kleine Flecken von köstlichem grünem Konfetti erscheinen.

Von der Hitze nehmen. Fügen Sie ½ Tasse geriebenen Parmesan hinzu (ich mag viel Parmesan, also füge ich ¾ Tasse hinzu) und ein paar weitere Pfefferkörner. Probieren Sie das Salz und stellen Sie es nach Ihren Wünschen ein. Mit mehr Parmesan bestreut servieren.



Bemerkungen:

  1. Perkin

    Darin liegt etwas. Früher dachte ich anders, danke für die Info.

  2. Meade

    Da ist etwas. Ich stimme Ihnen zu, danke für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit. Wie immer ist alles genial einfach.

  3. Brigham

    An deiner Stelle würde ich die Hilfe in Suchmaschinen ansprechen.

  4. Jennelle

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  5. Nehn

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich bin sicher. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  6. Inness

    Ich teile deine Meinung voll und ganz. Ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme völlig mit Ihnen.

  7. Arashijora

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich bin sicher. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.



Eine Nachricht schreiben