abravanelhall.net
Neue Rezepte

Altmodische Creme

Altmodische Creme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dieser Kuchen hat viele Namen, darunter: gefälschte Cremes, fertige Sahnetorte, Smart Cake, Abrakadabra. Unabhängig vom Namen ist es ein ausgezeichneter Kuchen, sehr einfach zu machen, schnell, aber es sieht so aus, als hätten wir viel daran gearbeitet.

  • 8 Eier
  • 1 Liter Milch
  • 300 g Zucker
  • 1 Päckchen Margarine (250g)
  • 300 g Mehl
  • 5 Päckchen Vanillezucker
  • 1-2 Teelöffel Vanilleessenz

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Cremsnit nach alter Art:

Margarine in Würfel schneiden und zusammen mit 3 EL Milch und Zucker in einen Topf geben. Unter ständigem Rühren auf schwache Hitze stellen, bis die Margarine schmilzt und sich der Zucker auflöst. Lassen Sie es vollständig abkühlen, um die Zusammensetzung nicht zu schneiden.

Währenddessen das Eigelb vom Eiweiß trennen und schaumig schlagen. In die Mischung aus Margarine und Zucker das Eigelb nacheinander unter ständigem Rühren geben. Dann Mehl und etwas Milch hinzufügen und zum Schluss die restliche Milch, Vanilleessenz und Vanillezucker dazugeben. Die Zusammensetzung wird sehr flüssig sein, aber es ist in Ordnung, sie wird im Ofen aushärten. Das geschlagene Eiweiß dazugeben, dabei vorsichtig von oben nach unten rühren, damit es fluffig bleibt. Gießen Sie die Zusammensetzung in ein mit Öl eingefettetes und mit Mehl ausgekleidetes Blech von ca. 24x38 und stellen Sie es 45-55 Minuten bei 180 Grad in den Ofen, bis es eine schöne Farbe bekommt. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen und stellen Sie ihn vor dem Servieren einige Stunden in den Kühlschrank.


10 koreanische traditionelle und klassische Rezepte

Eine typische koreanische Mahlzeit besteht aus einer Schüssel Reis, einer Schüssel Suppe oder Eintopf und einigen Beilagen dazu. Aber innerhalb dieser Grundstruktur gibt es eine köstliche Vielfalt an Gerichten für jede Jahreszeit und jeden Palast.

Koreaner verwenden eine riesige Auswahl an Gemüse, von Wildgemüse bis hin zu Blütenblättern, alles aus dem Meer, einschließlich Algen und Quallen, sowie alle Arten von Fleisch und Geflügel in verschiedenen Gerichten. Koreaner haben vielleicht Hunderte von Möglichkeiten, Wildgemüse und Gemüse für eine lange Lagerungszeit einzulegen, aber sie erhalten auch rohen Fisch und rohe Gerichte.

Es gibt so viele traditionelle koreanische Gerichte und dies sind einige der klassischen Gerichte, die Sie in der koreanischen Küche auf der ganzen Welt finden. Einige sind die bescheidene Kost, andere werden am häufigsten bei Familientreffen und Veranstaltungen gesehen, aber sie alle werden von Koreanern überall geliebt.

Klassisches koreanisches Bibimbap

Koreanisches Bibimbap sieht auf dem Teller wunderschön aus. Es ist auch leicht zu modifizieren, um für verschiedene Gaumen mehr oder weniger Würze zu erhalten. Dieses Rezept verwendet sechs Gemüse, aber Sie können alles verwenden, was Sie im Kühlschrank oder Garten haben. Koreaner essen normalerweise diese Schüssel Rindfleischreis, aber vielleicht Bibimbap von oben, mit einem einzigen sonnigen Spiegelei nach oben.

Bulgogi koreanischer Rindfleischgrill

Bulgogi ist wahrscheinlich die beliebteste koreanische Version mit dünnem Fleisch, das ein süßes Raucharoma hat. Sie können gebraten, gegrillt oder gebraten genießen. Rindfleisch wird normalerweise von grünen Salaten und würziger Paprikapaste (Kochujang) zum Einwickeln und Zerkleinern des Fleisches begleitet.

Koreanisch (Mandoo oder Mandu)

Mandoo ist ein Symbol für Glück, wenn es im Rahmen des koreanischen Neujahrsfests zubereitet wird. Die Knödel können zu einer Rinderbrühe oder einer Sardellenbrühe (mandu guk) hinzugefügt und mit einem traditionellen zylindrischen Reiskuchen (tteok manu guk) serviert werden.

Dieses koreanische Knödelrezept wird mit Rind- oder Schweinefleisch zubereitet, aber Sie werden sie mit Hühnchen oder nur Gemüse sehen. Sie können sie im Voraus vorbereiten und zur späteren Verwendung im Gefrierschrank aufbewahren.

Koreanische Hackfleischsorten (Jap Chae, Chap Chae)

Chap Chae ist eines der beliebtesten Gerichte in Korea. Die Glasnudeln werden aus Mungobohnen oder Süßkartoffeln hergestellt und werden beim Kochen durchscheinend. Sie können dieses kalte oder warme Gericht als Vorspeise oder Hauptgericht genießen.

Mit Ginseng gefüllter Hühnersuppensaft (Sam Gae Tang)

Wütende Hühnersuppe aus Schweden ist einfach zuzubereiten. Als Hühnersuppe im Westen wird sie oft als stärkende Krankheit verwendet, wenn Sie krank sind. Vor allem aber wird es im Sommer gegen Hitze eingesetzt, denn Ginseng und Ingwer bringen dich ins Schwitzen und entgiften.

Würziger Kimchi-Eintopf (Kimchi Jjigae, Kimchichigae)

Dieses würzige Kimchi-Eintopfrezept ist eine großartige Verwendung für den Rest Ihres älteren Kimchi. In der Tat, je älter das Kimchi ist, desto besser ist es, einen reichen Geschmack hinzuzufügen. Es ist eines der beliebtesten Kekse in Korea und Sie finden es in vielen traditionellen Restaurants. Es wird heiß serviert und Sie kommen beim Essen garantiert ins Schwitzen. Halten Sie Reis als Gegenmittel einfach.

Südkoreanische Reisknochensuppe

Ochsenknochensuppe ist ein einfaches Rezept, aber es ist eines, das Sie den ganzen Tag kochen werden. Es heißt auf Koreanisch Seollangtang, es ist eine weiße, weiße Suppe, die durch langes Kochen der Fußknochen hergestellt wird. Das Endergebnis ist eine reichhaltige und Tafelsuppe.

Yellow Tang (kurze Suppe)

Diese reichhaltige, aber delikate kurze Suppe wurde höchstwahrscheinlich vor mehr als 800 Jahren gefunden, während der überholten Zeit der Goryeo-Dynastie. Es wird häufig bei traditionellen koreanischen Hochzeitsempfängen serviert, da Rindfleisch ein Luxusartikel ist, der für besondere Anlässe reserviert ist.

Würziger Kohl (Baechu Kimchi)

Kimchi ist einer der markantesten Teile der koreanischen Küche und zu fast jeder Mahlzeit wird eingelegtes und fermentiertes Gemüse gegessen. Dieser markierte und fermentierte Nappakohl ist die beliebteste und am leichtesten zu erkennende Form von Kimchi. Es gibt Hunderte von verschiedenen Arten von Kimchi, die sowohl scharf als auch aus verschiedenen Regionen sind, und die verschiedenen Regionen auf Koreanisch haben ihre eigenen beliebten Kimchi-Spezialitäten.

Koreanischer weißer Rettich Kimchi (Dongchimi)

Dies ist ein Wildwasser-Sommer-Kimchi, der eher Essig als scharf ist. Es ist einfach mit ein paar Tagen Versalzung durchzuführen und hält sich lange im Kühlschrank. Sie werden ein Gericht oder eine kalte Suppe genießen.


Orthodoxe Christen ehren Basilius den Großen im alten Stil

Heute ehren orthodoxe Christen den heiligen Basilius den Großen im alten Stil. Er gilt als einer der bedeutendsten Väter der orthodoxen Kirche und als einer der größten christlichen Theologen.

Am Morgen kamen die Christen aus unserem Land in die Kirche, wo sie den Sondergottesdienst besuchten. Die Leute brachten Früchte, Wein, Brötchen, aber auch Süßigkeiten als Almosen. Mehrere volkstümliche Traditionen und Bräuche sind mit diesem Tag verbunden. Heute gehen Sämaschinen mit & # 8222 Sorcova & # 8221 von Haus zu Haus. Und am Vorabend des Heiligen Basilius gingen die in Capra oder Pluguşorul verkleideten Gruppen von Hassern in die Häuser der hässlichen Leute. Die Tradition wird vom Vater auf den Sohn und im Bezirk Ialoveni bewahrt, wo die Folkloreensembles im alten Stil die Ankunft des neuen Jahres verkündeten.

& # 8222 Dies ist unser alter Brauch, allen ein gesundes neues Jahr zu wünschen, ein neues Jahr im alten Stil, ein frohes neues Jahr mit guter Laune & # 8221, sagte die Leiterin des Oleandra Folk Ensembles, Ecaterina Jumir.

Die Männer im Oleandra-Ensemble werden jedes Jahr hässlich. In der Familie Dogot wird dieser Brauch vom Vater an den Sohn weitergegeben.

& # 8222Der Brauch in Țipala wird jedes Jahr beibehalten und von Generation zu Generation weitergegeben & # 8221, sagte das Mitglied des Oleandra Folk Ensembles, Mihai Dogot.

& # 8222 Ich singe gerne, mein Großvater und Urgroßvater waren auch in Musikgruppen und ich möchte die Traditionen meiner Nation fördern & # 8221, sagte das Mitglied des Oleandra Folk Ensembles, Mihai Dogot.

Die Menge der Hasser erreichte auch das Haus des Bürgermeisters der Gemeinde Țipala.

& # 8222Es gibt einige nationale Traditionen, für die es schade wäre, wenn wir sie nicht multiplizieren würden, wir sie nicht von Generation zu Generation weitergeben würden und was für unser Land, für unsere Nation spezifisch ist, dass sich diese Traditionen vermehren und wir respektieren & # 8221, sagte der Bürgermeister der Gemeinde Țipala, Bezirk Ialoveni, Ilie Castraveț.

Und im Dorf Dănceni aus dem Bezirk Ialoveni starteten die Hassergruppen für alle, die den Vornamen Vasile tragen.

& # 8222Wir setzten uns an den Tisch und tranken ein Glas Champagner. Sehr glücklich, zufrieden und wie soll ich Ihnen sagen, ich bin glücklich mit allem um mich herum & # 8221.

& # 8222Ich mochte die Grüße und ich kam, um meinen Großvater zu besuchen, um den Heiligen Basilius zu feiern. Gesundheit und haben mehr Erfolge. um sie zu erfüllen & # 8221, sagte der Bewohner des Dorfes Dănceni, Ialoveni, Vasile Vârlan.

& # 8222 Wir gehen in jedes Haus, wo das Licht an ist und wo die Leute uns empfangen und wir haben ein sehr schönes Programm, hässlich, Ziege, Bär, sehr schöne Traditionen und Bräuche von unseren Vorfahren & # 8221, erwähnte er Mitglied des Ensembles Alină-te dor, Zinaida Șuba.


Wunderheilungen nach 100 Jahre alten Rezepten

In einer Zeit, in der sich die Arzneimittelindustrie einen beneidenswerten Vorteil zunutze gemacht hat und an jeder Straßenecke mindestens eine Apotheke zu finden ist, gibt es am Donauufer einen Ort, an dem die Tradition der Arzneimittelherstellung noch wie vor mehr als hundert Jahren bewahrt wird . . Im Zentrum von Brăila befindet sich die Apotheke, die keine Lieferanten braucht, da alle Behandlungen aus Pflanzen hergestellt werden, die im Garten oder spontan wachsen. „Unsere Dörfer sind wie ein selbstgemachtes Essen oder Kuchen“, sagt Ion Bobaru, einer der letzten Apotheker des Landes, der Medikamente seiner Vorfahren zubereitet und die Idee der „Familienapotheke“ neu auflegt.

Er wurde in einer Kommune im Teleorman County geboren und sein größter Traum war es, Agronom zu werden. Ion Bobaru war kurz davor, es zu erfüllen, aber er verliebte sich in die Pharmakologie, die mehr als ein Beruf werden sollte: sein Leben. Er trank Wasser aus der Donau und verließ Brăila nie. Hier verliebte er sich in den Duft von Weiden, den Geschmack von Sardinen und wollte nicht mehr weg. & bdquoAuf dem Land geboren und aufgewachsen, war mein ursprünglicher Wunsch, Agronom zu werden. In der landwirtschaftlichen Oberschule, die von den Menschen als Nahrungs- und Futtermittel genutzt wurde, studierte ich auch die Feinde dieser Pflanzen, das Unkraut. Für Agronomen ist Unkraut ein Ärgernis. Für Apotheker und Kranke eine Wohltat. Dies änderte meine Überlegungen zur Wiederwahl meines Berufes und so entschloss ich mich, Apothekerin zu werden.Die Entscheidung, meinen Beruf als Agrarwissenschaftlerin aufzugeben, um Apothekerin zu werden, hat sie nie bereut. Außerdem zog er seine ganze Familie, ob jung oder alt, in die Geheimnisse eines gefährdeten Berufs ein. Bobaru teilte seinen Traum, aber auch die Geheimnisse seines Berufs, seinen Sohn Liviu, ebenfalls Apotheker, und ein sehr junges Team, mit dem er zusammenarbeitet und die Fähigkeiten der echten Apotheke & ldquo verbessern möchte.

Die Apotheke & # 8222Faltis & # 8221 ist noch heute im gleichen alten, aber renovierten Gebäude im Zentrum von Brăila tätig. Ion Faltis (links) und sein Sohn Dumitru, in einem Bild vom Anfang des & # 821720

Ich habe nicht für die Apotheke geworben, sie hat für mich geworben

& bdquoFaltis & ldquo war die sechste Apotheke, die 1894 in Brăila eröffnet wurde und seitdem ununterbrochen in Betrieb ist. P & acircnă bei der Verstaatlichung hieß Farmacia & bdquoDoctor Davila & ldquo, dann einfach Farmacia Nr. 12. 1992 kaufte Ion Bobaru das Gebäude und renovierte es unter Beibehaltung seiner Geschichte und Geschichten. & bdquoEs ist zwar ein Museum, aber lebendig. Sie arbeiten am selben Tisch und mit vielen Utensilien und Geräten aus der Zeit von Faltis, dem Gründer der Apotheke & ldquo, setzt die Geschichte von Ion Bobaru fort. Das Gebäude, in dem sich die Apotheke befindet, ist denkmalgeschützt. Im Jahr 2014 verlieh das Kulturministerium der Apotheke Faltis ein "Ehrendiplom" für den Erfolg ihrer Bemühungen, die architektonischen, bibliophilen, technischen und traditionellen Möbelwerte & ldquo zu schützen. Apropos Marin Preda, ich kann ohne Bedenken sagen, dass Ion Faltis seit Anfang des letzten Jahrhunderts einer der beliebtesten rumänischen Apotheker war. Ich hänge sehr an dieser Apotheke. Ich habe es nicht geschafft, sie zu befördern, aber sie hat mich befördert. Ich habe nichts getan und getan, als dieser Apotheke des Apothekers Faltis Ruhm zu verleihen

Noch heute gibt es Medikamente, die nach dem Arzneibuch von 1862 hergestellt werden

Ein traditionelles Produkt muss auch eine Geschichte haben

Ion Bobaru hat alle Ausgaben der Rom & acircne Pharmacopoeia (n.r. & ndash Handbuch mit Beschreibungen und Indikationen für die wichtigsten pharmazeutischen Substanzen), von 1862 & icircncoace. Er hat Hunderte von Medikamenten hergestellt. Für das wertvollste Arzneibuch, das von Vodă Cuza verfasst wurde, zahlte er ein & bdquocăruță Geld & ldquo. & bdquoEinige Rezepte habe ich im Apothekenarchiv gefunden, andere habe ich in verschiedenen alten pharmazeutischen Rezepturen entdeckt. Ich bereite noch einige Lutschtabletten vor, die in der Rumänischen Pharmakopöe, Erstausgabe, von 1862 erwähnt werden, geschrieben vom Apotheker aus Brăila, C.C. Hepites, Arzneibuch genehmigt von Prinz Al. Ioan Cuza. & Ldquo

Die Heilmittel, die der Apotheker in seinem eigenen Labor herstellt, sind alte Rezepte, manche über hundert Jahre alt. Ursprünglich waren die Medikamente ausschließlich pflanzlichen oder mineralischen Ursprungs. Nach den 1900er Jahren entstanden mit der Entwicklung der Chemie synthetische Medikamente, die heute den Pharmamarkt dominieren. & bdquoWir bereiten Rezepte auf der Basis von Kräutern oder alten Rezepturen vor, die sich bewährt haben. Wir betrachten sie als traditionelle Behandlungen. Ein traditionelles Produkt, ein kulinarisches oder medizinisches Produkt muss eine Antike, eine Geschichte, eine Geschichte haben. Hinter all unseren Gerichten steckt eine Antike, ein Ereignis oder eine Geschichte

70 % der Apothekenprodukte werden angefordert und an Patienten im ganzen Land geliefert

Es übernimmt Verantwortung, wenn Sie eine Kur empfehlen

Ich fragte ihn, ob er, jenseits von Geschichten und Geschichte, jenseits von Pillen und Heilcremes, befürchte, von den einen oder anderen des Monopols bezichtigt zu werden. Man kann von einem Monopol sprechen, aber nicht durch mich verursacht, sondern durch die Zurückhaltung der Apotheker, sich auf diesem Gebiet nicht genügend zu engagieren. Ich würde gerne wissen, dass es in Rumänien viele Apotheken gibt, die ein Portfolio von mehreren Präparaten aus eigener Herstellung haben. Aber um das zu tun, was wir tun, brauchen Sie eine gewisse theoretische Ausbildung und praktische Erfahrung und übernehmen Verantwortung für denjenigen, der leidet, wenn Sie Ihre Produkte empfehlen. Es ist viel bequemer, sich darauf zu beschränken, nur Medikamente freizugeben, die von anderen hergestellt wurden. Der große Kampf zwischen Apotheken, Neukunden- oder Krankenwerbung und deren Loyalität basiert auf Rabatten, auf der Ausgabe von Karten und nicht auf dem, was Apotheker praktisch tun könnten. Aber es scheint mir zu wenig. & Ldquo

Faltis, 50 Jahre alt

Im Jahr 1925 kamen Dutzende von Apothekern nach Brăila, um die 50 Aktivitäten von Ioan Faltis im pharmazeutischen Bereich zu feiern, ein Ereignis, über das in der damaligen Presse berichtet wurde. & bdquo & Icircn das Labor & Icircn beladen mit Krügen von edlen Formen, mit komplizierten Destillierapparaten und Retorten von kapriziösem Design, amtiert der Apotheker, wie ein Pontifex, der die Verantwortung seiner Mission absorbiert & umringt. (& hellip) Ein einsamer Magier, gehüllt in das weiße Gewand des arkanen Forschers, der seine Kunst durch lange persönliche Recherchen und umfangreiche Kenntnisse auf verschiedenen Gebieten veredelt hat, wiegt der Apotheker unfühlbare Pulver auf eine sensible, ausgleichende Weiblichkeit. (& hellip) Ein schüchterner Apostel, der Apotheker verbirgt seine große Liebe zu den Menschen unter einer professionellen Bescheidenheit, die geboren und unzerstörbar mit der immer erlösenden Auffassung der Wissenschaft verbunden ist ihm ein Diplom und eine Bronzevase, in lateinischer Sprache wie folgt beschriftet: Unser Geschenk sein 50-jähriges Jubiläum der professionellen Arbeit & ldquo.

Eureka, eine über 100 Jahre alte Maschine zum Komprimieren von Kapseln

Rissige Knochen und rissige Fersen

An einem Ort, der in Geschichte und Geschichte beißt, sind nach 37 Jahren in der Welt der Heilpflanzen die Erinnerungen gefesselt. Eine davon hängt selbst mit dem beliebtesten Präparat in der Apotheke zusammen: Knochenmehl. & bdquo & Icircn Vor Jahrzehnten, als ich die Apotheke übernahm, kamen die Leute zu Ihnen und sagten mir, dass sie, als sie klein waren, mit ihren Großeltern in die Faltis-Apotheke gehen und nach Knochengeist fragen würden. Als Apotheker war ich von dieser Anforderung verwirrt, insbesondere von dem Namen dieses Präparats. Ich fand heraus, dass es ein Geist war, der von Faltis gegen Knochenschmerzen hergestellt wurde. Die rheumatische Krankheit war eine häufige Krankheit für die Einwohner von Brăila, wenn man bedenkt, dass viele der Bălăra Balta vom Fischfang lebten. Und da der Name des Präparats zu lang war, tauften die Leute es einfach & bdquospirt of bones & ldquo.

Auch die Damen und Herren wurden von den Spionen nicht vergessen, zumal vor der Revolution nichts mehr übrig war: vom Essen bis zur Medizin, von der gewöhnlichen Zahnpasta bis zur Damenstrumpfhose. Die größte Freude für eine Frau war es, einen Nylonstrumpf zu haben. Der große Ärger entstand, als sie sich an die rissige Haut der Absätze klammerten. Viele Frauen kamen und baten mich, eine Salbe für rissige Fersen zu machen, um die Socken zu retten. So entstand die Eisen- und Salbensalbe, die wir heute herstellen. & Ldquo

Das Team von Apotheker Ion Bobaru

& bdquoEs ist wie ein hausgemachter Kuchen & icircn & ldquo

Sie haben Ihren eigenen Garten, um all diese Mittel zuzubereiten. Was sind die bekanntesten Pflanzen, die Sie anbauen und was bereiten Sie daraus zu?

Heilpflanzen zur Verarbeitung & icircn Faltis Apotheke haben zwei Ursprungsquellen: aus dem eigenen Garten und aus der Spontanflora. Als Agronom war es kein Problem, mit ein paar Kräutern einen Garten anzulegen. Die am häufigsten verwendeten sind Saschiul, Efeu, tibetischer Sanddorn (Goji), Roiniţa, Omagul, Ginkgo Biloba, Lavendel, Peperoni, Rosmarin, Maiglöckchen. Aus der Spontanflora ernten wir: Kamille, Kresse, Weißdorn, Chicorée, Löwenzahn, Daunen, Dornen, Weiden, Schwarzpappeln und viele andere. Aus diesen Pflanzen bereiten wir Tees, Tinkturen, Weine, Salben, Cremes, Eier, Zäpfchen, Lotionen zu.

Wenn ein Ausländer die Türschwelle Ihrer Apotheke überschreiten würde, wie würden Sie ihn davon überzeugen, dass sich Ihre Produkte von denen anderer Apotheken unterscheiden?

Die von uns hergestellten Medikamente werden hergestellt. Sie werden in kleinen Mengen zubereitet. Sie benötigen keine Stabilisatoren oder Konservierungsstoffe. Es gibt Situationen, in denen wir nicht einmal die Zeit haben, sie zu beschriften und zum Verkauf ins Regal zu stellen, und sie sind bereits ausverkauft. Wenn der technologische Prozess in der Industrie automatisiert ist, wird die Kontrolle des Herstellungsprozesses in der Apotheke organoleptisch und visuell kontrolliert. Es ist wie ein hausgemachter Kuchen oder Kuchen.

Was sind die gefragtesten Produkte?

Wir schaffen es, Medikamente für die häufigsten Erkrankungen des menschlichen Körpers abzudecken: für Atemwegs-, Verdauungs-, Gallen- und Lebererkrankungen, Harnwege, für Hauterkrankungen und deren Anhängsel, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gehirnerkrankungen und rheumatische Erkrankungen. Wir haben eine Nische von Käufern, die unsere kosmetischen Cremes schätzen. Am beliebtesten sind Wurstzubereitungen, die die Erkrankungen der beiden lebenswichtigen Organe des Menschen, des Herzens und des Gehirns, adressieren und in der täglichen Ernährung des Gesunden oder Kranken nicht fehlen sollten, aber auch die Tresterprodukte.

Ja, aus Trester, der von manchen als Nebenprodukt der Traubenverarbeitung betrachtet wird, ohne große Bedeutung. Es ist uns gelungen, Granatapfelpulver, Kapseln mit roten Traubenkernen, Granatapfel-Tinktur sowie Anti-Aging- und Anti-Falten-Cremes zu vermarkten. Tescovina ist reich an Resveratrol, einem Antioxidans, das freie Radikale neutralisiert, die für die vorzeitige Hautalterung verantwortlich sind. Es hat auch einen hohen Gehalt an ungesättigten essentiellen Säuren und Anthocyanderivaten, die dazu beitragen, das schlechte Cholesterin (LDL) im Körper zu senken und Herzarteriosklerose und Gehirnerweichung zu verhindern. Rezveratrol kommt zwar in großen Mengen in roten Trauben vor, geht aber nur in geringen Mengen in Wein über, da es in Wasser kaum löslich ist. Es bleibt ein Brei, daher ist es gut, es als solches zu verwenden.

Man könnte Ihnen vorwerfen, eitle Illusionen zu verkaufen. Wie überzeugen Sie sich davon, dass dies nicht der Fall ist?

Es wäre eine große Enttäuschung für jemanden, der unsere Dienstleistungen nutzt, um die therapeutischen Tugenden unserer Produkte zu übertreiben. In den meisten Fällen empfehlen wir bei chronischen, unheilbaren Erkrankungen unsere Präparate als komplementäre Therapie zu allopathischen Medikamenten, die von behandelnden Ärzten empfohlen werden. Nach einer Weile können Sie nach und nach auf synthetische Medikamente verzichten und mit natürlichen Medikamenten fortfahren. Es gibt auch Krankheiten, die wir ausschließlich mit Naturheilmitteln lösen. Idealerweise sollten die von uns vorbereiteten natürlichen Therapien präventiv oder sobald die Krankheit begonnen hat, angewendet werden. Das passiert leider recht selten.


Orthodoxe Christen im alten Stil begehen heute die Verkündigung

Orthodoxe Christen im alten Stil feiern heute die Verkündigung, die im Volksmund als Blagoveștenie bekannt ist. Der Feiertag wird nach dem christlichen Kalender am 7. April eines jeden Jahres markiert und ist der Gottesmutter geweiht.

Es ist ein Feiertag mit einem festen Datum, ab dem die neun Monate zu zählen beginnen, bis Weihnachten, als Maria Jesus zur Welt brachte. An diesem Tag verkündete der heilige Erzengel Gabriel der Heiligen Jungfrau, dass sie diejenige war, die von Gott auserwählt wurde, um den Heiland Christus zu gebären. Es ist einer der 12 fürstlichen Feiertage. Für das östliche Christentum geht der Feiertag auf das Jahr 550 zurück.

Gleichzeitig behauptet nicht nur die orthodoxe Kirche, sondern auch die katholische Kirche, dass die Verkündigung in Nazareth stattgefunden hat, und der einzige Aspekt, der sich unterscheidet, ist der genaue Ort, an dem dieses Wunder geschah.

Die Verkündigung ist eine Erlösung für Fische, und die Tradition sagt, dass diejenigen, die an diesem Feiertag Fisch probieren, sich das ganze Jahr über wie Fisch im Wasser fühlen. Die Vorfahren glaubten, dass Fischer bei der Verkündigung Polenta nicht ins Wasser werfen dürfen, weil Fische sterben.

Auch an diesem Tag ist es gut, Brot und Salz vor die Türschwelle des Hauses zu legen, um die Engel zu füttern. Gleichzeitig wird davon ausgegangen, dass "wie das Wetter am Tag der Verkündigung ist, so wird es auch an Ostern sein".


Das einfachste Sahnerezept oder Millefeuille

Millefeuille-Creme oder -Torte ist ein wunderbares Dessert, das Sie wahrscheinlich zu Geburtstagen oder besonderen Anlässen genossen haben. Es vereint exzellente Aromen, die Schicht für Schicht Ihre Sinne erfreuen. Wenn es abkühlt und etwas Feuchtigkeit aus dem Kühlschrank zieht, wird es noch leckerer. Entdecken Sie unten das einfachste Sahnerezept oder Millefeuille!

Bevor wir Ihnen das Rezept präsentieren, besprechen wir die Geschichte dieses außergewöhnlichen Desserts. Es wird angenommen, dass dieses Rezept zur französischen Küche gehört. Aber auch in südamerikanischen Ländern ist der Kuchen weit verbreitet.

Die Creme besteht aus mehreren übereinander liegenden Schichten. Aber woraus bestehen sie? Aus Blätterteigteig.

Vorgebacken bilden diese Blätter die Struktur des köstlichen Desserts. Sie werden sicherlich überrascht sein, wie gut dieses Dessert ist! Aber vergessen Sie nicht, immer auf Ihre Gesundheit zu achten. Desserts sollten nur gelegentlich und in Maßen gegessen werden.


Orthodoxer christlicher Kalender 2021

Der orthodoxe christliche Kalender 2021 enthält die Heiligen, die täglichen Feiertage, die Fastentage, das Fasten des Jahres und das Osterfest.

In einem Kirchenjahr wird das Heilswerk von der Schöpfung bis zum Ende der Welt zusammengefasst.

Die orthodoxe Kirche markiert diese Dinge durch die Feiertage, die am Anfang und am Ende des Jahres gefeiert werden. Hier finden Sie die wichtigsten christlich-orthodoxen Feiertage zur Kreuzigung des Kirchenjahres 2021.


Cremșnit oder Cremes – das klassische Rezept

Cremnit ist ein sehr beliebtes Dessert in der rumänischen Küche, obwohl es geliehen ist, da es sich am Anfang um einen Kuchen handelt, der dem österreichisch-ungarischen Gebäck entlehnt ist.

Es ist auch in der französischen Küche zu finden, aber mit dem Namen Millefeuille oder Napoleon Cake, dessen Rezept ich Ihnen gezeigt habe HIER. Heute machen wir gemeinsam eine einfache und leckere Creme nach Originalrezept. Mit Vanillecreme, hausgemacht und Blätterteig.

  • Creme:
  • 1 l Milch
  • 8 Eigelb
  • 5 Eiweiß
  • 300 (200 + 100, getrennt) g Zucker
  • 100 g Stärke
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder -essenz
  • Es war:
  • fertige Cremeblätter oder 500 g Blätterteig

Sie finden die verzehrfertigen Blätter für die Molkerei, 2 oder 4 in einer Packung verpackt, in Supermärkten, im Regal mit Gebäck. Wenn Sie sie selbst zubereiten möchten, benötigen Sie einfachen Blätterteig, den Sie als solcher backen, wie ein Kuchenblech.

Für die Sahne zunächst die Eier trennen. Das Eigelb mit 200 g Zucker und einer Prise Salz mischen und verrühren, bis die Sahne heller wird. Fügen Sie die Stärke hinzu und mischen Sie weiter.

Milch und Vanille (Zucker, Essenz oder Schoten) bei starker Hitze in eine Schüssel geben. Wenn es kocht, schalten Sie die Hitze aus und gießen Sie die heiße Milch nach und nach unter ständigem Rühren über die Eiercreme. Nachdem Sie die gesamte Milch eingearbeitet haben, stellen Sie die Schüssel wieder auf das Feuer und lassen Sie die Creme unter ständigem Rühren eindicken.

Das Eiweiß mit 100 g Zucker schlagen, bis es Volumen und Glanz bekommt. Der Eiweißschaum sollte sofort hergestellt werden, solange die Sahne noch heiß ist. Den Schaum in die heiße Sahne einarbeiten und mit einem Spatel von unten nach oben gut vermischen.

Lassen Sie die Sahne vollständig abkühlen, bevor Sie den Kuchen schlagen. Ein Blatt Sahne in eine Pfanne geben und die Sahne darüber geben. Nivellieren Sie gut, dann kommen Sie mit dem zweiten Blatt, das Sie ganz legen oder zerbröckeln und so legen können. Es wird Ihnen helfen, den Kuchen leichter zu schneiden.

Mit Zucker bestäuben und einige Stunden, am besten über Nacht, abkühlen lassen, bevor Sie den Kuchen genießen.


Welche Kirchen feiern Weihnachten im alten Ritus

Es gibt derzeit orthodoxe Kirchen, die den falschen julianischen Kalender verwenden. Dazu gehören: das Patriarchat von Jerusalem, die Russische Kirche, die Serbische Kirche und die Klöster des Heiligen Berges Athos, mit Ausnahme des Vtoped.

Altmodische Weihnachtsbräuche und -traditionen

Wie lange dauert das Fasten von Ostern 2021

Nach dem Volksglauben wird das Fasten von Ostern in zwei Perioden unterteilt: das Fasten der Fastenzeit und das Fasten von Ostern. Dieses Jahr, Das Osterfasten beginnt am 15. März und endet am 1. Mai, weil es am 2. Mai gefeiert wird Ostern 2021.

Das 40-tägige Fasten endet am Freitag, 23. April, vor dem Lazarus-Samstag (24. April). Der Samstag und der Blumensonntag des Lazarus gelten als besondere Feiertage, schreibt doxologia.ro. Als nächstes folgt die Passionswoche, die Teil eines strengeren Fastenregimes ist.

Mit anderen Worten, der Fastenzeit sind zusätzlich zu den 40 Tagen des Fastens auch acht Tage zugeordnet.

Am Sonntag, 7. März 2021, wurde es dem Trockenfleisch überlassen. Danach durften Christen noch eine Woche Käse essen. Am Sonntag, 14. März 2021, wurde der Käse trocknen gelassen und ab 15. März beginnt die Fastenzeit.

Ostern fasten 2021

Video: Krém na zdobení dortů. krásně jemný a chutný krém Cream for decorating cakes


Bemerkungen:

  1. Mezizuru

    mit Interesse, und das Analog ist?

  2. Tur

    Es stimmt zu, die bemerkenswerten Informationen

  3. Akinorn

    die liebe Nachricht



Eine Nachricht schreiben