Neue Rezepte

Beste polnische Rezepte

Beste polnische Rezepte


Am besten bewertete polnische Rezepte

Ich liebe dieses Keksrezept, der Frischkäse im Teig gibt ihnen einen extra Biss. Es ist auch schön, dass Sie wählen können, welche Art von Marmeladenaromen Sie hinzufügen oder sogar selbst herstellen möchten! Denken Sie nur daran, dass Sie den Teig am Vorabend machen müssen.

Dieses Reisgericht ist eines der ältesten im Repertoire des traditionellen kreolischen Kochs von New Orleans. Es teilt Eigenschaften mit spanischen Paëllas, hat aber noch stärkere Verbindungen mit der traditionellen afrikanischen Reisküche. Einige haben spekuliert, dass „jambalaya“ eine Kontraktion von Jambon à la ya-ya ist – das französische Wort Jambon für Schinken mit dem alten afrikanischen Bantu-Wort ya-ya, für Reis. Im Laufe der Jahrzehnte hat Jambalaya in Süd-Louisiana eine Vielzahl von Identitäten angenommen. Das klassische Gericht aus New Orleans mit Garnelen und Schinken gehört dank der darin enthaltenen Tomaten zu den „roten“ Jambalayas. In vielen der Cajun-Gemeinden im Westen der Stadt sind „braune“ Jambalayas mit Austern, Innereien und kräftigen Landwürsten bekannter. besonders während solcher lokalen Feiern wie Mardi Gras. Dieses Rezept wurde ursprünglich in "Ralph Brennans New Orleans Seafood Cookbook" veröffentlicht und wird mit Erlaubnis verwendet.

In Polen werden diese Donuts traditionell am Donnerstag nach Aschermittwoch gegessen, um den „fetten Donnerstag“ zu feiern. Bekannt als Packzi (ausgesprochen Ponchkee), sind sie frittierte, flauschige Teigbällchen, die mit Puderzucker bestäubt und üblicherweise mit Marmelade oder Vanillepudding gefüllt werden. Mit diesem Rezept werden deine Donuts super weich und überhaupt nicht fettig. Rezept mit freundlicher Genehmigung von Polish Your Kitchen

Dieses erstaunliche Rezept für polnischen Käsekuchen mit Erdbeeren und Wackelpudding ist der perfekte Weg, um Ihren Tag zu versüßen. Es ist ein großartiges Rezept für warmes Wetter, kombiniert es mit köstlichen Grillgerichten oder bringt es dieses Jahr zu Ihrem Grillabend am 4. Juli. Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von Polish Your Kitchen


Die 5 besten hausgemachten Hautpoliturrezepte

Hautpolitur mindestens einmal im Monat ist unerlässlich, um Ihrer Haut einen hellen und strahlenden Teint zu verleihen. Hautpolitur verbessert nicht nur Ihren Teint, sondern hilft auch viel, Ihre Haut zu verjüngen, indem abgestorbene Hautzellen entfernt werden. Für die Hautpolitur müssen Sie keinen teuren Schönheitssalon oder Salon aufsuchen, da Sie Ihre Haut jetzt zu Hause polieren können, indem Sie einfach einigen vorgegebenen Hautpoliturrezepten folgen:

Beste hausgemachte Hautpoliturrezepte

1. Backpulver Hautpolitur
Wenn wir über hausgemachte Hautpoliturrezepte sprechen, steht Backpulver-Hautpolitur ganz oben auf der Liste. Die Mikrokörner von Backpulver wirken wie Schleifpapier und helfen sehr dabei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Es hilft auch, Mitesser zu entfernen. Um Natron-Hautpolitur herzustellen, benötigen Sie die angegebene Zutat.

  • Backpulver: Genug, um eine dicke Paste herzustellen
  • Ihre regelmäßige Gesichtswäsche: Genug für Ihr Gesicht
  • Sie Körperwäsche: Genug für Ihren Körper

Richtungen:
Um eine Hautpolitur für dein Gesicht herzustellen, nimm einen Teil Backpulver und einen Teil deines Lieblings-Gesichtswaschmittels und mische sie zu einer dicken Paste. Nun sanft auf das feuchte Gesicht auftragen, in kreisenden Bewegungen ein Peeling durchführen und das Gesicht mit frischem Wasser waschen. Gehen Sie nun ins Badezimmer und nehmen Sie ein heißes Bad, um Ihre Hautporen zu öffnen. Nehmen Sie nun etwas Duschgel und fügen Sie die gleiche Menge Backpulver hinzu. Mischen Sie sie zu einer dicken Paste und peelen Sie sanft Ihren gesamten Körper. Verwenden Sie einen Bimsstein an besonders rauen Stellen wie Ellbogen, Knien und Fersen. Das Entfernen tiefer Schwielen braucht Zeit. Überarbeiten Sie die Fersen nicht, da sie sonst schmerzhaft knacken. Waschen Sie nun den gesamten Körper und tupfen Sie Ihre Haut mit einem weichen und sauberen Handtuch trocken. Tragen Sie abschließend eine gute Feuchtigkeitscreme auf, um den letzten Glanz zu verleihen und Sie sind mit einer weichen, glatten und strahlenden Haut fertig.

2. Hautpolitur mit Meersalz und Olivenöl

Meersalz ist ein ausgezeichnetes Peeling und entfernt effektiv die abgestorbenen Hautzellen. Olivenöl entfernt Unreinheiten, spendet Feuchtigkeit und hilft der Haut, ein gesundes Gleichgewicht an natürlichen Ölen zu erhalten. Um diese Hautpolitur herzustellen, benötigen Sie die angegebenen Zutaten

  • Meersalz: 4 Esslöffel
  • Olivenöl: 2 Esslöffel
  • Zitronensaft: 1 Esslöffel
  • Lavendelöl: halber Teelöffel (optional)

Nehmen Sie zuerst ein heißes Bad, um die Hautporen zu öffnen. Mischen Sie nun die obigen Zutaten und tragen Sie sie in sanften kreisenden Bewegungen auf Ihre feuchte Haut auf. Verwenden Sie einen Bimsstein an besonders rauen Stellen wie Ellbogen, Knien und Fersen. Schließlich waschen Sie Ihren Körper mit frischem Wasser und tragen Sie eine gute Feuchtigkeitscreme auf.


3. Brauner Zucker und Jojobaöl-Politur

Zucker ist ein natürliches Peelingmittel, das sanft die Schicht abgestorbener Hautzellen entfernt. Jojobaöl ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender und fördert das Wachstum neuer Zellen. Um diese Hautpolitur herzustellen, benötigen Sie die angegebenen Zutaten.

  • Brauner Zucker: 1 Tasse
  • Jojobaöl: 1/2 Tasse
  • Orangenöl oder Orangensaft: 1 Esslöffel
  • Vitamin-E-Kapseln: 5

Nehmen Sie zuerst ein heißes Bad, um die Hautporen zu öffnen. Mischen Sie nun die obigen Zutaten und tragen Sie die dicke Paste auf Ihre feuchte Haut auf. Verwenden Sie sanfte kreisende Bewegungen, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen, aber seien Sie nicht zu hart, um Ihre Haut zu häuten. Waschen Sie nun den gesamten Körper und tupfen Sie ihn mit einem weichen und sauberen Handtuch trocken. Zum Schluss eine gute Feuchtigkeitscreme für den letzten Glow auftragen.

4. Apfel- und Zuckerhautpolitur

Äpfel ein Peeling-Enzym in Äpfeln, das zum Entfernen abgestorbener Hautzellen und Oberflächenschmutz nützlich ist. Apfel enthält auch eine gute Menge an Vitamin A und C. Beide Vitamine sind für eine gesunde und strahlende Haut unerlässlich. Zucker wirkt als ausgezeichnetes natürliches Peeling und entfernt abgestorbene Hautzellen. Um diese Hautpolitur herzustellen, benötigen Sie die angegebenen Zutaten.

  • Brauner Zucker: 2 Esslöffel
  • Kristallzucker: 2 Esslöffel
  • Frisches Apfelpüree oder Apfelmark : 1 Esslöffel
  • Granulierter Zimt: 1/4 Esslöffel

Mischen Sie alle Zutaten und gehen Sie ins Badezimmer, um ein heißes Bad zu nehmen, um die Hautporen zu öffnen. Tragen Sie diese Mischung nun in sanften kreisenden Bewegungen auf die Haut auf. Für raue Bereiche wie Ellbogen, Fersen und Knie verwenden Sie einen Luffaschwamm und achten Sie besonders darauf. Waschen Sie nun den gesamten Körper, tupfen Sie ihn mit einem weichen und sauberen Handtuch trocken und tragen Sie abschließend eine gute Feuchtigkeitscreme auf.

5. Hautpolitur mit Zucker, Olivenöl und Blütenblättern
Um diese Hautpolitur herzustellen, benötigen Sie die angegebenen Zutaten:

  • Kristallzucker: 1 Tasse
  • Olivenöl: 2 Esslöffel
  • Getrocknete Rosenblätter: 1/8 Tasse
  • Lavendelblüten: 1/8 Tasse
  • Honig: 1 Esslöffel
  • Ätherisches Lavendelöl: 1/2 Teelöffel

Alle Zutaten mischen und gut vermischen. Gehen Sie ins Badezimmer, nehmen Sie eine heiße Dusche, um die Hautporen zu öffnen, und tragen Sie diese Mischung in sanften kreisenden Bewegungen auf den gesamten Körper auf und achten Sie besonders auf raue Bereiche wie Ellbogen, Fersen und Knie. Waschen Sie Ihren gesamten Körper und tupfen Sie ihn mit einem sauberen und weichen Handtuch trocken. Zum Schluss eine gute Feuchtigkeitscreme auftragen.

Einige Vorbeugungen und wichtige Tipps

(ich) Für beste Ergebnisse polieren Sie Ihre Haut mindestens einmal im Monat, gefolgt von einer guten Feuchtigkeitscreme.
(ii) Schrubben Sie keine Hautstelle zu stark ab, da dies die Haut zerkratzen kann.
(iii) Seien Sie bei der Hautpolitur im Badezimmer vorsichtig und rutschen Sie nicht, da das Öl in der Mischung den Boden ein wenig rutschig machen kann.
(NS) Verwenden Sie kein Peeling auf ungesunder, beschädigter oder verletzter Haut.

Die 5 besten hausgemachten Hautpoliturrezepte Bewertet von Mahwish Iram am 17:58 Uhr Bewertung: 5

Wozu polnisches Gulasch servieren?

Placki Ziemniaczane

Essen Sie polnisches Gulasch mit Kartoffelpuffer und Sie werden den Rest des Tages satt sein.

Placki ziemniaczane z gulaszem ist ein typisch polnisches Gericht, das nicht nur sättigend, sondern auch lecker ist.

Kartoffeln

Polnischer Eintopf mit Kartoffelpüree und Salat ist ein traditionelles Abendessen, das Sie in Polen haben können.

Grütze

Das Servieren von polnischem Gulasch mit Grütze ist noch beliebter als mit Kartoffelpüree. Sie können es haben mit:

Brot

Gulasch kann auch warm mit Brot serviert werden. Es ist ein perfekter Snack für unterwegs.

Kopytka

Polnische Gnocchi schmecken hervorragend zu Gulasch! Siehe mein Kopytka-Rezept (folgen Sie dem Link).

Kluski Śląskie

Schlesische Knödel und warmes polnisches Gulasch sind köstlich, besonders wenn Sie den Rotkohlsalat oder Rübensalat dazugeben.


Ich habe eine halbe Charge von Naturholzpolitur Rezept 1 und 2 für den Test gemacht. Die Menge, die ich gemacht habe, würde eine rote SOLO-Tasse etwa zur Hälfte füllen.

Die linke Seite der Tür des Spirituosenschranks wurde auf natürliche Weise mit dem Rezept für destillierten weißen Essig, Olivenöl und ätherisches Zitronenöl poliert. Es hat einen wunderbaren Glanz gegeben, dass es immer noch hält, aber länger zum Trocknen brauchte als die rechte Türverkleidung des Bildschirms. Die rechte Seite des Spirituosenschranks wurde mit dem Rezept für destillierten weißen Essig, Kokosöl und ätherisches Zitronenöl poliert.

Persönlich bevorzuge ich das rechte Panel des Bildschirms. Obwohl es nicht so glänzend ist wie das linke, wird jetzt viel mehr von der Holzmaserung hervorgehoben. Ich glaube, dass ich bessere Ergebnisse erziele, wenn ich das Kokosöl in einem Zustand zwischen einem festen und einem flüssigen Zustand belasse, anstatt eine reine flüssige Version des Öls zu verwenden, wie es das Rezept empfiehlt.

Nachdem die Tür des Spirituosenschranks vollständig getrocknet war, glänzte die linke Seite des Bildschirms noch mehr, aber es wurde etwas mehr Holzmaserung aufgenommen.

Der untere Teil der Spirituosenschranktüren erhielt keine DIY-Naturholzpolitur.

Um Ihnen zu zeigen, wie weit dieses bisschen DIY-Naturholzpolitur gegangen ist (ich habe weniger als 2 Minuten zum Mischen gebraucht), werde ich einige Fotos meiner Küche teilen.

Ich habe die natürliche Holzpolitur auf Kokosölbasis in diesem Bereich meiner Küche verwendet – die unteren und oberen Schranktüren, die Arbeitsplatte, die Rückwand, das kleine Fenster, die Mikrowellen-Arbeitsplatte, meine Küchentisch- und Stuhlplatten, den Rest der Spirituosenschrank, sowie ein kleiner Holztisch im Wohnzimmer.

Ich habe die natürliche Holzpolitur auf Olivenölbasis für den kleineren Teil der Schränke und Arbeitsplatten auf der anderen Seite meiner Küche verwendet.

Obwohl dieser Teil der Küche eine kleinere Oberfläche zum Polieren bot, war das Rezept auf Olivenölbasis alle weg, als ich fertig war.

Da ich die Ergebnisse der natürlichen Holzpolitur auf Kokosölbasis etwas mehr mag als die des Olivenöls und sie mehr als doppelt so weit geht, glaube ich, dass ich sie von nun an mischen werde, um meine Holzarbeiten, Schränke und Möbel zu reinigen .

Sie können diese natürliche Holzpolitur auch auf Schneidebrettern, Holzdekoren und sogar auf Echtholzböden verwenden. Da es Essig enthält, erhalten Sie den zusätzlichen Bonus, das Holz in Ihrem Zuhause, das Sie polieren, auf natürliche Weise zu desinfizieren.

Je nachdem, welche Marke ätherischer Öle Sie kaufen, sollte jedes dieser drei Holzpoliturrezepte nur etwa 1 US-Dollar kosten, genug, um ein typisches Wohnzimmer voller Möbel zu schaffen.

Tara lebt auf einer 56 Hektar großen Farm in den Appalachen, wo sie jeden Tag mit Herausforderungen in den Bereichen Homesteading und Farming konfrontiert wird. Ihre Fähigkeiten im Bereich Homesteading sind unübertroffen, sie züchtet Hühner, Ziegen, Pferde und eine Vielzahl von Gemüsesorten, ganz zu schweigen davon, dass sie eine Expertin für alle Arten von Homesteading-Fähigkeiten ist, wie z.


Polnische Osterrezepte

1. Biała kiełbasa

Ohne biała kiełbasa wäre es nicht Ostern in Polen. Biała kiełbasa ist eine Wurst, die normalerweise aus ungeräuchertem Schweine-, Rind- und Kalbfleisch hergestellt wird, die dann in einen Schweinedarm umhüllt und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Majoran gewürzt wird. Es wird normalerweise in żurek serviert (siehe nächstes Rezept) oder als Beilage gegessen. In diesem Rezept wird die Kiełbasa mit Zwiebeln und Paprika gebacken. Wir garantieren Ihnen, dass Sie es genießen werden!

Foto von Kielbasa Stories

2. urek

Żurek (ausgesprochen zhu-reck), ist eine sehr traditionelle saure polnische Suppe, die aus einer hausgemachten oder im Laden gekauften Sauerteig-Roggen-Vorspeise hergestellt wird. Żurek wird in Polen das ganze Jahr über gegessen, nicht nur zu Ostern. Diese Suppe wird oft mit einem gekochten Ei und biała kiełbasa serviert.

Foto von Polonist

3. Teufelseier

Eier in irgendeiner Form finden Sie auf jedem polnischen Ostertisch. Eier sind ein Symbol für neues Leben und die Auferstehung Christi. Eier werden oft gekocht, gefüllt oder gebraten. In diesem Rezept zeigt Polish Your Kitchen vier verschiedene Möglichkeiten, Teufelseier zuzubereiten.

Foto von Polish Your Kitchen

4. ledź

Śledź (ausgesprochen schledzh) ist in Polen ebenso wie in anderen skandinavischen Ländern sehr beliebt. Es wird oft an Feiertagen oder anderen besonderen Anlässen serviert. Es wird in kleinen Filets serviert, die in Essig und Öl mariniert wurden. Dieses Rezept verwendet Hering, gemischt mit Äpfeln und Zwiebeln.

5. Chrzan

Chrzan (ausgesprochen hzhan) ist das polnische Wort für Meerrettich. Es wird gerieben und normalerweise zu einer Sauce oder einem Aufstrich verarbeitet, der auf Brot oder Fleisch serviert wird. Dieses schnelle und einfache Rezept wird eine großartige Ergänzung zu Ihrem Ostertisch sein.

Foto von polnischen Feinschmeckern

6. Huhn in Gelatine (Galaretka z Kurczaka)

In diesem Rezept beschreibt Anna von Polish Your Kitchen, dass ihr Mann diese Galaretka liebevoll "Hühnerjello" nennt, was urkomisch ist, weil Elizabeth es so nennt! Dieses sehr polnische Rezept wird häufig an Feiertagen und anderen besonderen Anlässen serviert. Es mag für den durchschnittlichen Amerikaner sehr seltsam aussehen, aber es ist wirklich lecker!

Foto von Polish Your Kitchen

7. Gemüsesalat (Sałatka Jarzynowa)

Gemüsesalat ist eine der beliebtesten polnischen Beilagen von Elizabeth. Es fühlt sich ähnlich an wie ein amerikanischer Kartoffelsalat, aber es ist wirklich viel besser! Jeder bereitet diesen Salat nach den Vorlieben seiner Familie etwas anders zu. Dieses Rezept ist eine ausgezeichnete Grundlage, um mit der Erstellung Ihres eigenen Rezepts zu beginnen!

Foto von Kielbasa Stories

8. Hühnchenpastete (Pasztet z Kurczaka)

Pasztet ist nicht jedermanns Sache, aber es ist eines von Damians Lieblingsessen von zu Hause aus. Er genießt es das ganze Jahr über und streicht es oft auf Brot oder Cracker. Dieses Rezept braucht ein wenig Zeit, um es zuzubereiten, aber es wird eine großartige Ergänzung für Ihren Ostertisch sein.

Foto von Polish Your Kitchen

9. Sernik

Sernik (ausgesprochen sair-neek) ist ein cremiger, reichhaltiger Käsekuchen, der sich aufgrund der verwendeten Käsesorte vom traditionellen amerikanischen Stil unterscheidet. In Polen wird es aus Twaróg hergestellt, das Ricotta ein wenig ähnelt, aber dichter, süßer und glatter ist. Ein weiterer Unterschied zum amerikanischen Käsekuchen besteht darin, dass viel weniger Zucker verwendet wird, sodass Sie den Käse wirklich schmecken können. Dieses Rezept verlinkt tatsächlich zu einem Rezept für die Herstellung von Twaróg, falls Sie es auf Ihrem lokalen polnischen Markt nicht finden können.

Foto von polnischer Hausfrau

10. Mazurek

Mazurek (ausgesprochen ma-zoo-rek) ist ein flacher Kuchen, der aus verschiedenen Teigsorten mit unterschiedlichen Belägen hergestellt werden kann. Diese Kuchen sind oft aufwendig dekoriert und werden meist nur zu Ostern serviert.

Foto von polnischen Mama Cooks

11. Babka

Babka ist ein polnisches süßes Hefebrot ähnlich dem italienischen Panettone. Es ist ein großer Hefekuchen ohne Kneten, der in einer Bundtpfanne gebacken wird. Es wird oft mit einem Rumsirup bedeckt und mit Zuckerguss beträufelt. Das Wort Babka leitet sich vom polnischen Wort für Großmutter (Babcia) ab. Es wird vermutet, dass der Name von der Form der Torte stammt, die der eines Faltenrocks der Großmutter ähnelt.

12. Makowiec

Makowiec (ausgesprochen ma-ko-viets) ist eine weitere polnische Wüste, die das ganze Jahr über genossen wird. Es ist ein langer Kuchen, der einem mit Mohn gefüllten Strudel ähnelt. Makowiec ist ein leicht süßes und würziges Dessert, das manchmal mit einer leichten Glasur überzogen ist.

Foto von polnischer Hausfrau


Wie man Krokiety Schritt für Schritt macht:

SCHRITT 1: Machen Sie die Crpes (naleśniki). Es ist ganz einfach: Alle Crpe-Zutaten mixen, den Teig 30 Minuten ziehen lassen. Eine dünne Schicht Teig auf die Pfanne geben und auf beiden Seiten kurz backen, bis sie fest ist. Dies ist sehr einfach, aber wenn Sie einen detaillierten Beitrag mit Schritt-für-Schritt-Fotos benötigen, klicken Sie hier: Crepes. Es ist wichtig, das richtige Crpe-Rezept zu wählen, um elastische Crpes herzustellen, die nicht brechen, während Sie Ihre Krokiety aufrollen.

SCHRITT 2: Machen Sie die Sauerkraut-Pilz-Füllung: Sauerkraut und getrocknete Steinpilze weich kochen. Frische Cremini-Pilze und Zwiebel mit Kümmel und Majoran anbraten. Fein hacken und mit Salz und Pfeffer würzen. Dies ist die gleiche Art von Füllung, die für verwendet wird Sauerkrautpiroggen. Klicken Sie auf diesen Beitrag, wenn Sie detaillierte Schritt-für-Schritt-Fotos sehen möchten.

SCHRITT 3: Zusammenbauen: Auf jeden Crpe etwa 2 gehäufte Esslöffel Füllung geben. Falten Sie es wie einen Burrito: Falten Sie die Seiten in die Mitte und rollen Sie dann den Boden fest nach oben. Manche Leute verteilen die Füllung über den Crpe, lassen einen Rand übrig und falten sie dann zusammen. Es ist wichtig, sie fest zu falten, – sie sind einfacher zu braten.

SCHRITT 4: Panieren Sie die Krokiety & #8211 tauchen Sie sie in geschlagene Eier und rollen Sie sie dann in Paniermehl, bis sie von allen Seiten bedeckt sind.

Wenn Sie etwas Ei und Paniermehl übrig haben, können Sie die Kroketten doppelt bestreichen (erneut in geschlagenes Ei tauchen und in Paniermehl wenden). Die Panade wird dicker und noch knuspriger!

SCHRITT 5: Hitze geklärte Butter oder pflanzliches Bratöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Die Kroketten von allen Seiten goldbraun backen. Auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben, um überschüssiges Fett abtropfen zu lassen.

Mit Barszcz servieren (Borscht) und genieße!


Polnischer Obstkuchen (Cwibak oder Chleb Wigilijny) Rezept

Anouk Stricher / Getty Images

Dies ist ein Obstkuchen, der nicht zu einem weißen Elefantengeschenk für Ihren nächsten geheimen Weihnachtsmann-Austausch wird. Cwibak oder chleb wigilijny, was wörtlich "Heiligabendbrot" bedeutet, hat eine feuchte, leichte Krume und eignet sich hervorragend zum Verschenken. Sehen Sie diese anderen Ideen für essbare Geschenke.


Polnische knusprige Waffelkekse (Waffel)

Diese knusprigen und leichten Kekse werden auf einem speziellen Bügeleisen wie einem norwegischen Bügeleisen hergestellt. Sie können pur gegessen werden – und zeigen so ihr Design –, schmecken aber noch besser mit Honig oder Marmelade dazwischen und mit Puderzucker bestäubt.


City Chicken ein polnisch-amerikanisches Rezept

  • Autor: polnische Hausfrau
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • Ausbeute: Portionen 4 - 6 1 x
  • Kategorie: Fleisch
  • Methode: gebraten
  • Küche: Polnisch

Beschreibung

Zutaten

    1 1/2 Pfund Schweinefleisch, in 1 – 1 1/2 Zoll Würfel geschnitten
  • Gewürzsalz (ein weiterer Indikator dafür, dass dieser eher polnisch-amerikanisch als polnisch ist)
  • Mehl, zum Ausbaggern
  • 2 Eier, leicht geschlagen
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 2 Tassen gewürzte Semmelbrösel
  • Öl zum braten

Anweisungen

  1. Backofen auf 350 . vorheizen
  2. Schweinefleisch mit Gewürzsalz würzen und auf 4-Zoll-Spieße fädeln
  3. Drei Schüsseln oder Teller mit Rand hintereinander aufstellen (eine mit Mehl, eine mit den Eiern und die letzte mit Paniermehl füllen)
  4. Die Schweinespieße in Mehl wälzen, die Eier allseitig bestreichen, in den Semmelbröseln wälzen
  5. Öl auf 350 erhitzen, die Schweinespieße sogar im heißen Öl anbraten
  6. Die Spieße in eine Auflaufform legen und mit Alufolie abdecken, ca. 20 Minuten backen, dann Folie entfernen und offen 5 Minuten zu knuspriger Panade backen

Anmerkungen

Wenn Sie ein Gitter haben, das in Ihre Auflaufform passt, können Sie es verwenden und etwas Wasser auf den Boden Ihrer Schüssel geben, um Ihre Hühnerstadt zu dämpfen und sie beim Backen feucht zu halten.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Spieße auf zerbröckelte Folie zu legen (damit sie nicht ins Wasser gelangen) oder auf Gemüse, das Sie gleichzeitig rösten. Da die “Hähnchenschenkel” nur etwa 20 Minuten im Ofen sind, muss das Gemüse während dieser Zeit 1. in dünnen Stücken gekocht werden, 2. oder es wird al dente sein, 3. oder Sie könnten Backen Sie das Gemüse etwas vor oder nach dem Fleisch.

Schlüsselwörter: Stadthuhn, Scheinhuhn

Hast du dieses Rezept gemacht?


Andere traditionelle Arten, authentisches Haluski zu servieren:

Ich bin nicht der einzige, der gerne gelegentlich etwas ändert. Die ursprüngliche Kultur tut es auch!

Während es einige Debatten darüber gibt, wo der tatsächliche Ursprung liegt (wenn man sich Ungarn ansieht) und viele Pittsburghers schwören, dass es eine lokale Delikatesse ist, sind sich alle einig, das Gericht ist so gut wie es ist, kann aber mit einigen Add-Ins noch besser gemacht werden.

Es gibt zwei verschiedene Gedankengänge darüber, welche Zutat verwendet werden soll, aber eine große Anzahl von Familien, die dieses Gericht traditionell essen, schwören darauf, es cremig zu machen.

Sie fallen in zwei klare Kategorien: Sauerrahm und Hüttenkäse.

Beide sind gleichermaßen köstliche Add-Ins, und da beide Zutaten kalt sind, wenn sie hinzugefügt werden, ist es wichtig.

Wir neigen dazu, Hüttenkäse zu mögen, wenn wir fleischlos werden, weil dies eine großartige Möglichkeit ist, nicht nur das cremige Element zu erreichen, sondern auch zusätzliches Protein zu erhalten.

Der Käse (oder Sauerrahm) muss hinzugefügt und schnell untergerührt werden, sobald der heiße Haluski vom Herd genommen wird. Dadurch wird ein Gerinnen verhindert und die Mischung kann noch warm serviert werden.

Ich empfehle, 1 1/2 Tassen Hüttenkäse oder Sauerrahm hinzuzufügen, umzurühren und dann darauf zuzugreifen, bevor Sie entscheiden, ob mehr benötigt wird.

Dieses Haluski-Rezept ist so authentisch wie es nur geht und noch besser – es ist eine großartige Möglichkeit, eine neue Mahlzeit aus einer anderen Kultur zu genießen.

In Butter geschmort und bis zum richtigen Grad karamellisiert, ist es meine Lieblingsmethode, um die ganze Familie für Kohl zu begeistern.

Es war eine großartige Möglichkeit, meiner Schwiegermutter ein wenig von ihrer Kindheit zurückzugeben, und ein großartiger Gesprächsstarter über das Thema mit den Söhnen.