abravanelhall.net
Neue Rezepte

Traubenbeeren mit Käse

Traubenbeeren mit Käse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Es ist eine Vorspeise, die einfach zuzubereiten ist und sehr gut aussieht. Ich dachte, die Feiertage nahten und es würde gut auf dem Snack-Teller sein!

  • Blasebalg Käse
  • Butter
  • Traubenbohnen
  • Mac
  • Sesam
  • fein gehackte Petersilie
  • Paprika

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Traubenbeeren mit Käse:

Aus dem mit Butter vermischten Balgkäse wird eine Paste hergestellt, mit der wir die Trauben bestreichen, wir wälzen sie ein: Sesam, Mohn, Paprika, fein gehackte Petersilie, geröstete Walnusskerne.

Ich habe nur Petersilie und Paprika gegeben.

Das ist alles!


Traubenbrot

200 g rote Trauben

Die Hefe in einem halben Teelöffel Wasser einweichen, dann das Mehl einfüllen, die Eier, die zerlassene Butter, den Wein und eine Prise Salz hinzufügen. Halbieren Sie die Bohnen und legen Sie die Kruste in ein hohes Tablett (mit einem Loch in der Mitte), auf dessen Boden die Mandeln gelegt wurden. Backen und je nach Stärke des Ofens zwischen 30 und 45 Minuten ruhen lassen. Nach dem Abkühlen in der Pfanne umdrehen und mit Mandeln dekorieren. Ein Rezept für ein Frühstück mit Milch und Honig!


400 g Frischkäse
200 g Schafskäse
100 g Butter
250 g reifer Zedernkäse
200 g Prager Schinken
50 g Nüsse
300 g rote Trauben
grüner Dill
Salz
Weißer Pfeffer

In einer Form von Kuchen legen wir Lebensmittelfolie und legen sie gut an allen Wänden aus.
Unten und an den Seiten legen wir die dünnen Käsescheiben und auf den Boden und die kleinen Seiten legen wir die Schinkenscheiben.
In einer Schüssel die Butter bei Zimmertemperatur mit dem Frischkäse und dem geriebenen Hammelfleisch gut vermischen.
Würzen und den fein gehackten grünen Dill hinzufügen.
Mischen, um die Zutaten gut zu homogenisieren.
Wir legen die Hälfte des Käses über die Schinkenscheiben und glätten ihn mit einem Löffel, indem wir ihn ein wenig drücken.
Waschen Sie die Trauben gründlich und wischen Sie sie ab, legen Sie sie dann über den Käse und drücken Sie sie in die Käseschicht.
Dann eine weitere Schicht Käse, eine weitere Schinken, die Hälfte des restlichen Käses und eine weitere Reihe Weintrauben.
Mit einer Schicht Schinken und dann Käse bedecken.
Wir legen die Hängefolie über die Terrine, drücken sie etwas an und lassen sie bis zum nächsten Tag abkühlen.
Die Terrine auf einen Teller gießen, die Folie entfernen und die Terrine nach Belieben dekorieren.
Viel Appetit!

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Wie man Trauben zur Hautverjüngung verwendet

Mit der Zeit verliert die Haut an Festigkeit und Elastizität. Es treten Falten, Schönheitsfehler und andere Unvollkommenheiten auf, die uns vom jugendlichen Aussehen abbringen. Wenn wir eine unausgewogene Ernährung, Flüssigkeitsmangel oder übermäßige Sonneneinstrahlung hinzufügen, werden die Dinge noch schlimmer. Glücklicherweise können Ihnen jedoch einige natürliche Elemente helfen. In diesem Artikel, Wir erklären Ihnen, wie Sie Trauben verwenden, um die Haut zu verjüngen.

Um die Frische und Schönheit der Haut wiederherzustellen, gibt es mehrere natürliche Heilmittel, die Sie ausprobieren können. Von Tee bis zu natürlichen Peelings können diese Produkte helfen, die Schönheit der Haut wiederherzustellen. Sie können Trauben verwenden, um Ihre Haut zu verjüngen und die Zeichen der Hautalterung zu bekämpfen.

Lesen Sie weiter, um weitere nützliche Informationen zu erhalten!


Rezept für Weinbrand

1. Vorbereitung der Materialien von Wein. Branntwein wurde durch zweifache oder dreifache Destillation in einem Jungweinkessel (in Frankreich mit Kupferbrenner) hergestellt. Daher ist der erste Schritt, den Wein zuzubereiten.

Ungewaschene reife Trauben von den Trauben trennen, dann die Kerne mit zerdrücken. Auf der Oberfläche der Trauben befindet sich "wilde" Weinhefe, sodass Sie die Beeren nicht waschen können oder nicht fermentieren müssen. Viele schmutzige Früchte können mit einem trockenen Tuch abgewischt werden. Gesammelt eine nach Regen gewaschene Beeren oder besser Gärkultur oder eine Lagerweinhefe (optimal).

Die resultierende Masse wird in eine emaillierte oder weithalsige Plastikschüssel gegossen. Den Zuckergehalt von mindestens 1 kg zu 10 Litern zerdrückten Weintrauben (optional), Wasser (1 Liter 7,5 kg Beeren) hinzufügen und mischen. Möglichkeit zum Abdecken mit Gaze (sauberem Tuch) zum Schutz vor Insekten, an einem dunklen, warmen Ort für 4 Tage aufbewahren.

Nach 12-18 Stunden beginnt sich auf der Oberfläche der Pfanne ein "Kopf" des Fruchtfleisches zu bilden, der die Gärung verhindert. Diese Schicht ist notwendig, um 2-3 mal täglich zu mischen, Holzstäbchen oder Hand zu reinigen. Für die Zukunft des nicht-sauren Weins empfehle ich, den Most ab dem ersten Tag der Gärung zu schütteln.

"Kopf" einfügen

Nach 4 Tagen gepresster Trauben zeigt sich Gärung: typischer Weingeruch, Schaum und Zischen, das ganze Fruchtfleisch erscheint. Es ist Zeit, den Most zu filtern. Lassen Sie dazu den Saft aus dem Sediment in einem anderen Behälter vorsichtig ab und drücken Sie mit den Händen oder einer Presse durch die Gaze sehr Paste (Tuch), ohne die Samen zu zerdrücken. Die resultierende Flüssigkeit wird mit dem Saft in einen Behälter gepresst. Fügen Sie Zucker in einer Menge von 1 kg auf 10 Liter Saft hinzu (optional). Marc wird nicht mehr gebraucht.

Nach dem Rühren wird der vergorene Traubensaft zur Gärung in einen Glas- oder Kunststoffbehälter gegossen, indem nicht mehr als 70 Vol.-% gefüllt werden, um Platz für Kohlendioxidgas und Schaum zu schaffen. Weiter, um eine Wasserverschlussflasche oder einen medizinischen Handschuh mit einem (Punktionsnadel-)Loch zu installieren. Stellen Sie den Behälter an einen dunklen Ort mit einer Temperatur von 18-27 ° C.

Das einfachste Design- Gärung unter dem Handschuh

Die Fermentation dauert durchschnittlich 18-40 Tage (je nach Aktivität der Hefe und Temperatur) und stoppt dann, damit das Wasser Blasen einschließt (Handschuh entleert sich), eine Schlammschicht auf dem Boden entsteht und die Würze wird heller. Das Ergebnis ist ein Festungsweinstock von 10-14 Grad. Sie können mit dem nächsten Schritt fortfahren.

2. Herstellung von Ethylalkohol. Der junge Sedimentabflusswein (zur besseren Reinigung vorzugsweise durch Gaze gefiltert), in die vorbereitete Destille gegossen und erreicht maximale Geschwindigkeit (um weniger Schadstoffe zu produzieren), ohne sich in Fraktionen zu trennen. Die Annäherung an das Alkoholproblem hört auf, wenn die Festung in der Strömung unter 30 Grad sinkt.

Messen Sie nach der ersten Destillation das Destillatcitrat und bestimmen Sie die Menge an reinem Alkohol. Zum Beispiel ein Begriff von 5 Litern mit 65% Inhalt von 3,25 Liter reinem Alkohol (5 * 0,65 = 3,25). Der ganze Aufguss von Trauben mit Wasser bis zu 8% verdünnt. Machen Sie eine zweite Destillation, das erste Destillat ist 10-12% der reinen Alkoholmenge und sammelt separat eingießen. Diese Spitzenfraktion, auch „Köpfe“ genannt, kann aufgrund der hohen Konzentration an Schadstoffen, unter anderem Methanol und Aceton, nicht getrunken werden. Schließen Sie die Schlossauswahl, wenn sie in der Strömung unter 30 Grad fällt.

Für reinen Ethylalkohol ist eine weitere Destillation erforderlich. Vor Beginn der Kaffeezubereitung doppelt destilliertes Wasser zur Verdünnung bis zu 20%. Beim dritten Ansatz werden die ersten 4% des zuvor gemessenen Wertes reinen Alkohols "Kopf" eingegossen. Die Sammlung des Destillats bis zur Burg im Vorlauf sinkt unter 45%. Das Produkt bei 45 bis 30 Grad (genannt "Schwänze") kann für andere Zwecke verwendet werden, ist jedoch nicht für Hausbrand geeignet.

3. Bestehend. Bei zu Cognac verarbeitetem Ethylalkohol ("Organismus") muss auf Eiche bestehen. Zwei Möglichkeiten hier. Die erste - kaufen Eichenfässer, aber aus verschiedenen Gründen wird diese Methode selten verwendet. Der zweite Weg ist einfacher und billiger - auf Eichennägeln (Chips) zu bestehen. Fertige Kleiderbügel können zum Verkauf gefunden oder selbst hergestellt werden.

Sie benötigen mindestens 50 Jahre alte Eichen, diese Bäume haben einen Stammdurchmesser von 30-35 cm. Rinde, Sägemehl und Holzspäne sind nicht geeignet, da sie zu viele Tannine enthalten, wodurch er nach hartem Cognac schmeckt. Es ist ratsam, einen Baum mehrere Jahre lang zu fällen, um sich im Regen und Schnee hinzulegen, der auf natürliche Weise durchnässt wird, wodurch die Tanninkonzentration verringert wird. Grünes Holz 10 Minuten mit kochendem Wasser übergießen, Brühe abgießen, dann 20-30 Minuten in kaltem Wasser einweichen und trocknen.

Eichenholzlänge 10-20 cm, unterteilt in Stücke von 5-8 mm, auf der Länge der Kleiderbügel sollte in ein Drei-Liter-Glas gelegt werden, in dem Brandy besteht. Dann legen Sie die Stücke in die Bänke (je 20-30 Stück).

Vor der Infusion wurde das Destillat mit Wasser auf einen Topf von 42-45 Grad verdünnt. Dann verdünnten Alkoholbrand in ein Glas mit Eichennägeln gießen, Kappe aufrollen und mindestens 6-12 Monate an einem kühlen dunklen Ort (Keller) aufbewahren. Je länger der hausgemachte Cognac aufgegossen wird, desto höher ist die Qualität. Aber mehr als 3 Jahre lang nicht zu trinken, ist unzureichend. Es ist jedoch kein Fass.

Aroma und Farbe hängen von den Eigenschaften des Holzes ab. Die langfristige Exposition gegenüber Kleiderbügeln kann unterschiedlich sein, also mindestens einmal in 3-4 Wochen, um hausgemachten Brandy nach Geschmack zu probieren, nicht überbelichten. Normalerweise geben Hersteller eine Kleiderbügelnummer und die beste Infusionszeit an, sollten diese Anweisungen befolgen.

Cognac in Banken

4. Karamellisieren. Eine optionale Phase, in der sich die Farbe des Brandys ändert und den Geschmack leicht mildert.

Auch nach jahrelanger Reifung in der Bank hat Eichenholz mit hausgemachtem Brandy nicht immer eine markante dunkle Farbe. Wenn dies nicht ausreicht, müssen Sie karamellisieren. Fast alle französischen Brände fügen auch Karamell hinzu, daran ist also nichts auszusetzen.

Der Prozess der Zubereitung des Karamells wird im folgenden Video beschrieben.

Die Menge des zugesetzten Cognac-Karamells hängt von den individuellen Vorlieben ab. Persönlich verwende ich nicht mehr als 50 Gramm pro 3 Liter. Als nächstes Brandy und Kork mischen und 7-10 Tage ruhen lassen.

5. Flut. Auf der letzten Cognac-Stufe wird nach Hause durch ein Wattestäbchen und Abfüllung gefiltert. Die Vorbereitung ist abgeschlossen, Sie können mit der Verkostung beginnen.


Video: SLANCI SA pecivo mojoj deci, kažu bolji su od vaše ukućane i sebe.


Bemerkungen:

  1. Zulubar

    Ich akzeptiere gerne.

  2. Goltim

    Wacker, was ein notwendiger Satz ..., ein brillanter Gedanke

  3. Dontae

    Wage es einfach, es wieder zu machen!



Eine Nachricht schreiben