abravanelhall.net
Neue Rezepte

"Sultans Kuss" Kekse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • 200g Puderzucker,
  • 3 Eier,
  • 50 gr gemahlene Walnüsse,
  • 50 gr gemahlene Haselnüsse,
  • 50 gr fein gehackte Datteln,
  • von einer gewürfelten Orange schälen,
  • 100 gr Haushaltsschokolade,
  • 100gr Rosinen,
  • 150gr Mehl,
  • ein Päckchen Vanillezucker,
  • eine Packung Backpulver,
  • ein Zimtpulver,
  • 1-2 Nelken,
  • Rum-Essenz.

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG "Sultans Kiss" Kekse:

Eier mit Puderzucker und Vanillezucker mit dem Mixer mindestens 15 Minuten verrühren. In der Zwischenzeit eine Prise Zimtmesser, zerdrückte Nelken mit etwas Zucker, Rumessenz hinzufügen. Datteln, Orangenschale, Haselnüsse und Walnusskerne, geriebene Schokolade und Rosinen hinzufügen. Am Ende fügen wir Mehl mit Backpulver vermischt hinzu. Mit einem Teelöffel aus der erhaltenen Zusammensetzung Klumpen auf ein mit Butter gefettetes und mit Mehl ausgekleidetes Tablett geben. Sie werden in großem Abstand zueinander platziert (Abstand von ~ 3 cm). Bei schwacher Hitze backen.


Video: SYRISCHE MABRUMA DELIKATESSE. SÜSSGEBÄCK SELBSTGEMACHT. GEWINNSPIEL GEWINNER??? BASNASKÜCHE


Bemerkungen:

  1. Telkree

    Bravo, this excellent thought has to be precisely on purpose

  2. Rivalin

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  3. Mim

    geschaut und enttäuscht.........

  4. Prentice

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Ich kann meine Position verteidigen. Maile mir per PN.

  5. Nirisar

    die sehr wertvollen Informationen



Eine Nachricht schreiben