abravanelhall.net
Neue Rezepte

Über Nacht Schokoladen-Chia-Samen-Pudding

Über Nacht Schokoladen-Chia-Samen-Pudding


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Rezept mit freundlicher Genehmigung von Minimalist Baker für Almond Breeze

Nehmen Sie Chia-Samen mit diesem natürlich gesüßten, veganen und glutenfreien Rezept mit. Der Pudding kann ein gesundes Dessert oder sogar ein Frühstücksgericht sein.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Minimalist Baker für Almond Breeze.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen ungesüßte Original- oder Vanille-Mandelmilch, vorzugsweise Almond Breeze
  • 1/3 Tasse Chiasamen
  • 1/4 Tasse Kakao oder ungesüßtes Kakaopulver
  • 2-5 Esslöffel Ahornsirup, wenn nicht gemischt (kann durch 5-9 Datteln ersetzt werden, entkernt, wenn gemischt)
  • 1/4 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt (optional)
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt (optional)

Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Zubereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammen gehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank holen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat – sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit – und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Finde sie in großen Supermarkt-Filialen, Reformhäusern und Co. – Aldi bietet sie in seiner neuen, preisgünstigen Superfood-Abteilung an!

(Sie können auch als Ei-Ersatz beim Backen verwendet werden - weichen Sie sie zuerst ein. Sie funktionieren wie Leinmehl)

NB Allergiewarnung
Chiasamen sind sicher für Menschen mit regelmäßigen Nussallergien es sei denn, sie haben selbst eine spezifische Allergie gegen Chiasamen! Allerdings müssen diejenigen mit Baumnussallergien (zB Erdnüsse/Kokos) ihr Chia von Unternehmen kaufen, die keine gemischten Produktionslinien verwenden. Ganze Chiasamen sind wahrscheinlich die sichersten. Gepresste oder gemahlene Chiasamen können in einer Anlage verarbeitet werden, die auch Nüsse oder Kokos verarbeitet und somit das Risiko einer Kontamination des verarbeiteten Chia birgt. Eine solche Kontamination kann bei Personen mit einer schweren Allergie gegen Nüsse oder Kokosnuss eine schwere allergische Reaktion auslösen.

Zutaten:

EINE PORTION
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: ¼ Tasse + 2 EL/90ml
Chiasamen: 1 EL + 1 TL
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 1 EL
Medjoul-Datteln: 2, entsteint
Meersalz: eine Prise
Vanilleextrakt: 1/8 TL

ZWEI PORTIONEN
Mandelmilch, am besten ungesüßt ¾ Tasse/180ml
Chiasamen: 2 EL /30g
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 2 EL
Medjoul-Datteln: 4, entsteint
Meersalz: 2 Prisen
Vanilleextrakt: ¼ TL

VIER PORTIONEN
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: 1½ Tassen /360 ml
Chiasamen: ⅓ Tasse/65 g
Kakaopulver: ¼ Tasse/24g
Medjoul Datteln, 8 entkernt
Meersalz: ¼ TL
Vanilleextrakt: ½ TL

Optionale Extras
Zimt (mit den Hauptzutaten des Rezepts mischen): 1 Portion 1/8 TL 2 Portionen ¼ TL 4 Portionen ½ TL
Agavensirup nach Geschmack

  • Frisches Obst, zB Beeren jeglicher Art, Mango, Banane oder eine Mischung - ein oder zwei Esslöffel pro Person
  • kleiner Klecks Marmelade zB St Dalfour (zuckerfrei)
  • Granola: 1-2 EL pro Portion. Verwenden Sie einen veganen Typ (honigfrei). Probieren Sie für eine vegane und glutenfreie Version Marken wie Amisa, Nature's Path, Planet Organic oder Superfoodies.

Methode:

  • Nicht gemischte Version: Geben Sie alle Zutaten (außer Agavensirup, wenn Sie ihn verwenden) in eine Rührschüssel und verquirlen Sie sie kräftig. Lassen Sie es abgedeckt über Nacht oder mindestens 3-5 Stunden im Kühlschrank ruhen oder bis seine Konsistenz wie eine Mousse oder ein ähnlicher Pudding wird. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlichen Sirup Ihrer Wahl hinzufügen.
  • Mischversion: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie alles glatt und cremig, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.
  • Mehrschichtversion, wie auf dem Bild: Die Chiasamen in der Milch einweichen und beiseite stellen. Machen Sie die Schokoladenmischung separat. Dann eine Schicht Schokoladenmischung, eine Schicht Chia und den letzten Schokoladenbelag darauf legen! Wenn Sie frisches Obst oder Marmelade integrieren möchten, legen Sie einfach eine weitere Schicht an.

Es ist am besten, wenn es frisch ist, kann aber 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.


Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Vorbereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammengehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank holen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat – sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit – und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Finde sie in großen Supermarkt-Filialen, Reformhäusern und Co. – Aldi bietet sie in seiner neuen, preisgünstigen Superfood-Abteilung an!

(Sie können auch als Ei-Ersatz beim Backen verwendet werden - weichen Sie sie zuerst ein. Sie funktionieren wie Leinmehl)

NB Allergiewarnung
Chiasamen sind sicher für Menschen mit regelmäßigen Nussallergien es sei denn, sie haben selbst eine spezifische Allergie gegen Chiasamen! Personen mit Baumnussallergien (zB Erdnüsse/Kokos) müssen ihr Chia jedoch von Unternehmen kaufen, die keine gemischten Produktionslinien verwenden. Ganze Chiasamen sind wahrscheinlich die sichersten. Gepresste oder gemahlene Chiasamen können in einer Anlage verarbeitet werden, die auch Nüsse oder Kokos verarbeitet und somit die Gefahr einer Kontamination des verarbeiteten Chia birgt. Eine solche Kontamination kann bei Personen mit einer schweren Allergie gegen Nüsse oder Kokosnuss eine schwere allergische Reaktion auslösen.

Zutaten:

EINE PORTION
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: ¼ Tasse + 2 EL/90ml
Chiasamen: 1 EL + 1 TL
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 1 EL
Medjoul-Datteln: 2, entsteint
Meersalz: eine Prise
Vanilleextrakt: 1/8 TL

ZWEI PORTIONEN
Mandelmilch, am besten ungesüßt ¾ Tasse/180ml
Chiasamen: 2 EL /30g
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 2 EL
Medjoul-Datteln: 4, entsteint
Meersalz: 2 Prisen
Vanilleextrakt: ¼ TL

VIER PORTIONEN
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: 1½ Tassen /360 ml
Chiasamen: ⅓ Tasse/65 g
Kakaopulver: ¼ Tasse/24g
Medjoul Datteln, 8 entkernt
Meersalz: ¼ TL
Vanilleextrakt: ½ TL

Optionale Extras
Zimt (mit den Hauptzutaten des Rezepts mischen): 1 Portion 1/8 TL 2 Portionen ¼ TL 4 Portionen ½ TL
Agavensirup nach Geschmack

  • Frisches Obst, zB Beeren jeglicher Art, Mango, Banane oder eine Mischung - ein oder zwei Esslöffel pro Person
  • kleiner Klecks Marmelade zB St Dalfour (zuckerfrei)
  • Granola: 1-2 EL pro Portion. Verwenden Sie einen veganen Typ (honigfrei). Probieren Sie für eine vegane und glutenfreie Version Marken wie Amisa, Nature's Path, Planet Organic oder Superfoodies.

Methode:

  • Nicht gemischte Version: Geben Sie alle Zutaten (außer Agavensirup, wenn Sie ihn verwenden) in eine Rührschüssel und verquirlen Sie sie kräftig. Lassen Sie es abgedeckt über Nacht oder mindestens 3-5 Stunden im Kühlschrank ruhen oder bis seine Konsistenz wie eine Mousse oder ein ähnlicher Pudding wird. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlichen Sirup Ihrer Wahl hinzufügen.
  • Mischversion: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie alles glatt und cremig, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.
  • Mehrschichtversion, wie auf dem Bild: Die Chiasamen in der Milch einweichen und beiseite stellen. Machen Sie die Schokoladenmischung separat. Dann eine Schicht Schokoladenmischung, eine Schicht Chia und den letzten Schokoladenbelag darauf legen! Wenn Sie frisches Obst oder Marmelade integrieren möchten, legen Sie einfach eine weitere Schicht an.

Es ist am besten, wenn es frisch ist, kann aber 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.


Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Vorbereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammengehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank holen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat – sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit – und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Finden Sie sie in großen Supermarkt-Filialen, Reformhäusern und Co. – Aldi bietet sie in seiner neuen, preisgünstigen Superfood-Abteilung an!

(Sie können auch als Ei-Ersatz beim Backen verwendet werden - weichen Sie sie zuerst ein. Sie funktionieren wie Leinmehl)

NB Allergiewarnung
Chiasamen sind sicher für Menschen mit regelmäßigen Nussallergien es sei denn, sie haben selbst eine spezifische Allergie gegen Chiasamen! Allerdings müssen diejenigen mit Baumnussallergien (zB Erdnüsse/Kokos) ihr Chia von Unternehmen kaufen, die keine gemischten Produktionslinien verwenden. Ganze Chiasamen sind wahrscheinlich die sichersten. Gepresste oder gemahlene Chiasamen können in einer Anlage verarbeitet werden, die auch Nüsse oder Kokos verarbeitet und somit das Risiko einer Kontamination des verarbeiteten Chia birgt. Eine solche Kontamination kann bei Personen mit einer schweren Allergie gegen Nüsse oder Kokosnuss eine schwere allergische Reaktion auslösen.

Zutaten:

EINE PORTION
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: ¼ Tasse + 2 EL/90ml
Chiasamen: 1 EL + 1 TL
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 1 EL
Medjoul-Datteln: 2, entsteint
Meersalz: eine Prise
Vanilleextrakt: 1/8 TL

ZWEI PORTIONEN
Mandelmilch, am besten ungesüßt ¾ Tasse/180ml
Chiasamen: 2 EL /30g
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 2 EL
Medjoul-Datteln: 4, entsteint
Meersalz: 2 Prisen
Vanilleextrakt: ¼ TL

VIER PORTIONEN
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: 1½ Tassen /360 ml
Chiasamen: ⅓ Tasse/65 g
Kakaopulver: ¼ Tasse/24g
Medjoul Datteln, 8 entkernt
Meersalz: ¼ TL
Vanilleextrakt: ½ TL

Optionale Extras
Zimt (mit den Hauptzutaten des Rezepts mischen): 1 Portion 1/8 TL 2 Portionen ¼ TL 4 Portionen ½ TL
Agavensirup nach Geschmack

  • Frisches Obst, zB Beeren jeglicher Art, Mango, Banane oder eine Mischung - ein oder zwei Esslöffel pro Person
  • kleiner Klecks Marmelade zB St Dalfour (zuckerfrei)
  • Granola: 1-2 EL pro Portion. Verwenden Sie einen veganen Typ (honigfrei). Probieren Sie für eine vegane und glutenfreie Version Marken wie Amisa, Nature's Path, Planet Organic oder Superfoodies.

Methode:

  • Nicht gemischte Version: Geben Sie alle Zutaten (außer Agavensirup, wenn Sie ihn verwenden) in eine Rührschüssel und verquirlen Sie sie kräftig. Lassen Sie es abgedeckt über Nacht oder mindestens 3-5 Stunden im Kühlschrank ruhen oder bis seine Konsistenz wie eine Mousse oder ein ähnlicher Pudding wird. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlichen Sirup Ihrer Wahl hinzufügen.
  • Mischversion: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie alles glatt und cremig, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.
  • Mehrschichtversion, wie auf dem Bild: Die Chiasamen in der Milch einweichen und beiseite stellen. Machen Sie die Schokoladenmischung separat. Dann eine Schicht Schokoladenmischung, eine Schicht Chia und den letzten Schokoladenbelag darauf legen! Wenn Sie frisches Obst oder Marmelade integrieren möchten, legen Sie einfach eine weitere Schicht an.

Es ist am besten, wenn es frisch ist, kann aber 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.


Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Zubereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammen gehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank holen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat - sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit – und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Finden Sie sie in großen Supermarkt-Filialen, Reformhäusern und Co. – Aldi bietet sie in seiner neuen, preisgünstigen Superfood-Abteilung an!

(Sie können auch als Ei-Ersatz beim Backen verwendet werden - weichen Sie sie zuerst ein. Sie funktionieren wie Leinmehl)

NB Allergiewarnung
Chiasamen sind sicher für Menschen mit regelmäßigen Nussallergien es sei denn, sie haben selbst eine spezifische Allergie gegen Chiasamen! Allerdings müssen diejenigen mit Baumnussallergien (zB Erdnüsse/Kokos) ihr Chia von Unternehmen kaufen, die keine gemischten Produktionslinien verwenden. Ganze Chiasamen sind wahrscheinlich die sichersten. Gepresste oder gemahlene Chiasamen können in einer Anlage verarbeitet werden, die auch Nüsse oder Kokos verarbeitet und somit die Gefahr einer Kontamination des verarbeiteten Chia birgt. Eine solche Kontamination kann bei Personen mit einer schweren Allergie gegen Nüsse oder Kokosnuss eine schwere allergische Reaktion auslösen.

Zutaten:

EINE PORTION
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: ¼ Tasse + 2 EL/90ml
Chiasamen: 1 EL + 1 TL
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 1 EL
Medjoul-Datteln: 2, entsteint
Meersalz: eine Prise
Vanilleextrakt: 1/8 TL

ZWEI PORTIONEN
Mandelmilch, am besten ungesüßt ¾ Tasse/180ml
Chiasamen: 2 EL /30g
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 2 EL
Medjoul-Datteln: 4, entsteint
Meersalz: 2 Prisen
Vanilleextrakt: ¼ TL

VIER PORTIONEN
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: 1½ Tassen /360 ml
Chiasamen: ⅓ Tasse/65 g
Kakaopulver: ¼ Tasse/24g
Medjoul Datteln, 8 entkernt
Meersalz: ¼ TL
Vanilleextrakt: ½ TL

Optionale Extras
Zimt (mit den Hauptzutaten des Rezepts mischen): 1 Portion 1/8 TL 2 Portionen ¼ TL 4 Portionen ½ TL
Agavensirup nach Geschmack

  • Frisches Obst, zB Beeren jeglicher Art, Mango, Banane oder eine Mischung - ein oder zwei Esslöffel pro Person
  • Kleiner Klecks Marmelade zB St Dalfour (zuckerfrei)
  • Granola: 1-2 EL pro Portion. Verwenden Sie einen veganen Typ (honigfrei). Probieren Sie für eine vegane und glutenfreie Version Marken wie Amisa, Nature's Path, Planet Organic oder Superfoodies.

Methode:

  • Nicht gemischte Version: Geben Sie alle Zutaten (außer Agavensirup, wenn Sie ihn verwenden) in eine Rührschüssel und verquirlen Sie sie kräftig. Lassen Sie es abgedeckt über Nacht oder mindestens 3-5 Stunden im Kühlschrank ruhen oder bis seine Konsistenz wie eine Mousse oder ein ähnlicher Pudding wird. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlichen Sirup Ihrer Wahl hinzufügen.
  • Mischversion: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie alles glatt und cremig, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.
  • Mehrschichtversion, wie auf dem Bild: Die Chiasamen in der Milch einweichen und beiseite stellen. Machen Sie die Schokoladenmischung separat. Dann eine Schicht Schokoladenmischung, eine Schicht Chia und den letzten Schokoladenbelag darauf legen! Wenn Sie frisches Obst oder Marmelade integrieren möchten, legen Sie einfach eine weitere Schicht an.

Es ist am besten, wenn es frisch ist, kann aber 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.


Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Vorbereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammengehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank nehmen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat - sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit – und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Finde sie in großen Supermarkt-Filialen, Reformhäusern und Co. – Aldi bietet sie in seiner neuen, preisgünstigen Superfood-Abteilung an!

(Sie können auch als Ei-Ersatz beim Backen verwendet werden - weichen Sie sie zuerst ein. Sie funktionieren wie Leinmehl)

NB Allergiewarnung
Chiasamen sind sicher für Menschen mit regelmäßigen Nussallergien es sei denn, sie haben selbst eine spezifische Allergie gegen Chiasamen! Allerdings müssen diejenigen mit Baumnussallergien (zB Erdnüsse/Kokos) ihr Chia von Unternehmen kaufen, die keine gemischten Produktionslinien verwenden. Ganze Chiasamen sind wahrscheinlich die sichersten. Gepresste oder gemahlene Chiasamen können in einer Anlage verarbeitet werden, die auch Nüsse oder Kokos verarbeitet und somit die Gefahr einer Kontamination des verarbeiteten Chia birgt. Eine solche Kontamination kann bei Personen mit einer schweren Allergie gegen Nüsse oder Kokosnuss eine schwere allergische Reaktion auslösen.

Zutaten:

EINE PORTION
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: ¼ Tasse + 2 EL/90ml
Chiasamen: 1 EL + 1 TL
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 1 EL
Medjoul-Datteln: 2, entsteint
Meersalz: eine Prise
Vanilleextrakt: 1/8 TL

ZWEI PORTIONEN
Mandelmilch, am besten ungesüßt ¾ Tasse/180ml
Chiasamen: 2 EL /30g
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 2 EL
Medjoul-Datteln: 4, entsteint
Meersalz: 2 Prisen
Vanilleextrakt: ¼ TL

VIER PORTIONEN
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: 1½ Tassen /360 ml
Chiasamen: ⅓ Tasse/65 g
Kakaopulver: ¼ Tasse/24g
Medjoul Datteln, 8 entkernt
Meersalz: ¼ TL
Vanilleextrakt: ½ TL

Optionale Extras
Zimt (mit den Hauptzutaten des Rezepts mischen): 1 Portion 1/8 TL 2 Portionen ¼ TL 4 Portionen ½ TL
Agavensirup nach Geschmack

  • Frisches Obst, zB Beeren jeglicher Art, Mango, Banane oder eine Mischung - ein oder zwei Esslöffel pro Person
  • Kleiner Klecks Marmelade zB St Dalfour (zuckerfrei)
  • Granola: 1-2 EL pro Portion. Verwenden Sie einen veganen Typ (honigfrei). Probieren Sie für eine vegane und glutenfreie Version Marken wie Amisa, Nature's Path, Planet Organic oder Superfoodies.

Methode:

  • Nicht gemischte Version: Geben Sie alle Zutaten (außer Agavensirup, wenn Sie ihn verwenden) in eine Rührschüssel und verquirlen Sie sie kräftig. Lassen Sie es abgedeckt über Nacht oder mindestens 3-5 Stunden im Kühlschrank ruhen oder bis seine Konsistenz wie eine Mousse oder ein ähnlicher Pudding wird. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlichen Sirup Ihrer Wahl hinzufügen.
  • Mischversion: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie alles glatt und cremig, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.
  • Mehrschichtversion, wie auf dem Bild: Die Chiasamen in der Milch einweichen und beiseite stellen. Machen Sie die Schokoladenmischung separat. Dann eine Schicht Schokoladenmischung, eine Schicht Chia und den letzten Schokoladenbelag darauf legen! Wenn Sie frisches Obst oder Marmelade integrieren möchten, legen Sie einfach eine weitere Schicht an.

Es ist am besten, wenn es frisch ist, kann aber 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.


Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Vorbereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammengehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank nehmen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat – sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit – und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Finde sie in großen Supermarkt-Filialen, Reformhäusern und Co. – Aldi bietet sie in seiner neuen, preisgünstigen Superfood-Abteilung an!

(Sie können auch als Ei-Ersatz beim Backen verwendet werden - weichen Sie sie zuerst ein. Sie funktionieren wie Leinmehl)

NB Allergiewarnung
Chiasamen sind sicher für Menschen mit regelmäßigen Nussallergien es sei denn, sie haben selbst eine spezifische Allergie gegen Chiasamen! Allerdings müssen diejenigen mit Baumnussallergien (zB Erdnüsse/Kokos) ihr Chia von Unternehmen kaufen, die keine gemischten Produktionslinien verwenden. Ganze Chiasamen sind wahrscheinlich die sichersten. Gepresste oder gemahlene Chiasamen können in einer Anlage verarbeitet werden, die auch Nüsse oder Kokos verarbeitet und somit das Risiko einer Kontamination des verarbeiteten Chia birgt. Eine solche Kontamination kann bei Personen mit einer schweren Allergie gegen Nüsse oder Kokosnuss eine schwere allergische Reaktion auslösen.

Zutaten:

EINE PORTION
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: ¼ Tasse + 2 EL/90ml
Chiasamen: 1 EL + 1 TL
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 1 EL
Medjoul-Datteln: 2, entsteint
Meersalz: eine Prise
Vanilleextrakt: 1/8 TL

ZWEI PORTIONEN
Mandelmilch, am besten ungesüßt ¾ Tasse/180ml
Chiasamen: 2 EL /30g
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 2 EL
Medjoul-Datteln: 4, entsteint
Meersalz: 2 Prisen
Vanilleextrakt: ¼ TL

VIER PORTIONEN
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: 1½ Tassen /360 ml
Chiasamen: ⅓ Tasse/65 g
Kakaopulver: ¼ Tasse/24g
Medjoul Datteln, 8 entkernt
Meersalz: ¼ TL
Vanilleextrakt: ½ TL

Optionale Extras
Zimt (mit den Hauptzutaten des Rezepts mischen): 1 Portion 1/8 TL 2 Portionen ¼ TL 4 Portionen ½ TL
Agavensirup nach Geschmack

  • Frisches Obst, zB Beeren jeglicher Art, Mango, Banane oder eine Mischung - ein oder zwei Esslöffel pro Person
  • kleiner Klecks Marmelade zB St Dalfour (zuckerfrei)
  • Granola: 1-2 EL pro Portion. Verwenden Sie einen veganen Typ (honigfrei). Probieren Sie für eine vegane und glutenfreie Version Marken wie Amisa, Nature's Path, Planet Organic oder Superfoodies.

Methode:

  • Nicht gemischte Version: Geben Sie alle Zutaten (außer Agavensirup, wenn Sie ihn verwenden) in eine Rührschüssel und verquirlen Sie sie kräftig. Lassen Sie es abgedeckt über Nacht oder mindestens 3-5 Stunden im Kühlschrank ruhen oder bis seine Konsistenz wie eine Mousse oder ein ähnlicher Pudding wird. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlichen Sirup Ihrer Wahl hinzufügen.
  • Mischversion: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie alles glatt und cremig, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.
  • Mehrschichtversion, wie auf dem Bild: Die Chiasamen in der Milch einweichen und beiseite stellen. Machen Sie die Schokoladenmischung separat. Dann eine Schicht Schokoladenmischung, eine Schicht Chia und den letzten Schokoladenbelag darauf legen! Wenn Sie frisches Obst oder Marmelade integrieren möchten, legen Sie einfach eine weitere Schicht an.

Es ist am besten, wenn es frisch ist, kann aber 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.


Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Vorbereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammengehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank holen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat - sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit – und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Finden Sie sie in großen Supermarkt-Filialen, Reformhäusern und Co. – Aldi bietet sie in seiner neuen, preisgünstigen Superfood-Abteilung an!

(Sie können auch als Ei-Ersatz beim Backen verwendet werden - weichen Sie sie zuerst ein. Sie funktionieren wie Leinmehl)

NB Allergiewarnung
Chiasamen sind sicher für Menschen mit regelmäßigen Nussallergien es sei denn, sie haben selbst eine spezifische Allergie gegen Chiasamen! Allerdings müssen diejenigen mit Baumnussallergien (zB Erdnüsse/Kokos) ihr Chia von Unternehmen kaufen, die keine gemischten Produktionslinien verwenden. Ganze Chiasamen sind wahrscheinlich die sichersten. Gepresste oder gemahlene Chiasamen können in einer Anlage verarbeitet werden, die auch Nüsse oder Kokos verarbeitet und somit das Risiko einer Kontamination des verarbeiteten Chia birgt. Eine solche Kontamination kann bei Personen mit einer schweren Allergie gegen Nüsse oder Kokosnuss eine schwere allergische Reaktion auslösen.

Zutaten:

EINE PORTION
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: ¼ Tasse + 2 EL/90ml
Chiasamen: 1 EL + 1 TL
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 1 EL
Medjoul-Datteln: 2, entsteint
Meersalz: eine Prise
Vanilleextrakt: 1/8 TL

ZWEI PORTIONEN
Mandelmilch, am besten ungesüßt ¾ Tasse/180ml
Chiasamen: 2 EL /30g
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 2 EL
Medjoul-Datteln: 4, entsteint
Meersalz: 2 Prisen
Vanilleextrakt: ¼ TL

VIER PORTIONEN
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: 1½ Tassen /360 ml
Chiasamen: ⅓ Tasse/65 g
Kakaopulver: ¼ Tasse/24g
Medjoul Datteln, 8 entkernt
Meersalz: ¼ TL
Vanilleextrakt: ½ TL

Optionale Extras
Zimt (mit den Hauptzutaten des Rezepts mischen): 1 Portion 1/8 TL 2 Portionen ¼ TL 4 Portionen ½ TL
Agavensirup nach Geschmack

  • Frisches Obst, zB Beeren jeglicher Art, Mango, Banane oder eine Mischung - ein oder zwei Esslöffel pro Person
  • kleiner Klecks Marmelade zB St Dalfour (zuckerfrei)
  • Granola: 1-2 EL pro Portion. Verwenden Sie einen veganen Typ (honigfrei). Probieren Sie für eine vegane und glutenfreie Version Marken wie Amisa, Nature's Path, Planet Organic oder Superfoodies.

Methode:

  • Nicht gemischte Version: Geben Sie alle Zutaten (außer Agavensirup, wenn Sie ihn verwenden) in eine Rührschüssel und verquirlen Sie sie kräftig. Lassen Sie es abgedeckt über Nacht oder mindestens 3-5 Stunden im Kühlschrank ruhen oder bis seine Konsistenz wie eine Mousse oder ein ähnlicher Pudding wird. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlichen Sirup Ihrer Wahl hinzufügen.
  • Mischversion: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie alles glatt und cremig, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.
  • Mehrschichtversion, wie auf dem Bild: Die Chiasamen in der Milch einweichen und beiseite stellen. Machen Sie die Schokoladenmischung separat. Dann eine Schicht Schokoladenmischung, eine Schicht Chia und den letzten Schokoladenbelag darauf legen! Wenn Sie frisches Obst oder Marmelade integrieren möchten, legen Sie einfach eine weitere Schicht an.

Es ist am besten, wenn es frisch ist, kann aber 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.


Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Zubereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammengehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank nehmen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat - sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit – und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Finde sie in großen Supermarkt-Filialen, Reformhäusern und Co. – Aldi bietet sie in seiner neuen, preisgünstigen Superfood-Abteilung an!

(Sie können auch als Ei-Ersatz beim Backen verwendet werden - weichen Sie sie zuerst ein. Sie funktionieren wie Leinmehl)

NB Allergiewarnung
Chiasamen sind sicher für Menschen mit regelmäßigen Nussallergien es sei denn, sie haben selbst eine spezifische Allergie gegen Chiasamen! Personen mit Baumnussallergien (zB Erdnüsse/Kokos) müssen ihr Chia jedoch von Unternehmen kaufen, die keine gemischten Produktionslinien verwenden. Ganze Chiasamen sind wahrscheinlich die sichersten. Gepresste oder gemahlene Chiasamen können in einer Anlage verarbeitet werden, die auch Nüsse oder Kokos verarbeitet und somit das Risiko einer Kontamination des verarbeiteten Chia birgt. Eine solche Kontamination kann bei Personen mit einer schweren Allergie gegen Nüsse oder Kokosnuss eine schwere allergische Reaktion auslösen.

Zutaten:

EINE PORTION
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: ¼ Tasse + 2 EL/90ml
Chiasamen: 1 EL + 1 TL
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 1 EL
Medjoul-Datteln: 2, entsteint
Meersalz: eine Prise
Vanilleextrakt: 1/8 TL

ZWEI PORTIONEN
Mandelmilch, am besten ungesüßt ¾ Tasse/180ml
Chiasamen: 2 EL /30g
Kakaopulver - normales ungesüßtes ODER Kakaopulver: 2 EL
Medjoul-Datteln: 4, entsteint
Meersalz: 2 Prisen
Vanilleextrakt: ¼ TL

VIER PORTIONEN
Mandelmilch, vorzugsweise ungesüßt: 1½ Tassen /360 ml
Chiasamen: ⅓ Tasse/65 g
Kakaopulver: ¼ Tasse/24g
Medjoul Datteln, 8 entkernt
Meersalz: ¼ TL
Vanilleextrakt: ½ TL

Optionale Extras
Zimt (mit den Hauptzutaten des Rezepts mischen): 1 Portion 1/8 TL 2 Portionen ¼ TL 4 Portionen ½ TL
Agavensirup nach Geschmack

  • Frisches Obst, zB Beeren jeglicher Art, Mango, Banane oder eine Mischung - ein oder zwei Esslöffel pro Person
  • kleiner Klecks Marmelade zB St Dalfour (zuckerfrei)
  • Granola: 1-2 EL pro Portion. Verwenden Sie einen veganen Typ (honigfrei). Probieren Sie für eine vegane und glutenfreie Version Marken wie Amisa, Nature's Path, Planet Organic oder Superfoodies.

Methode:

  • Nicht gemischte Version: Geben Sie alle Zutaten (außer Agavensirup, wenn Sie ihn verwenden) in eine Rührschüssel und verquirlen Sie sie kräftig. Lassen Sie es abgedeckt über Nacht oder mindestens 3-5 Stunden im Kühlschrank ruhen oder bis seine Konsistenz wie eine Mousse oder ein ähnlicher Pudding wird. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlichen Sirup Ihrer Wahl hinzufügen.
  • Mischversion: Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie alles glatt und cremig, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.
  • Mehrschichtversion, wie auf dem Bild: Die Chiasamen in der Milch einweichen und beiseite stellen. Machen Sie die Schokoladenmischung separat. Dann eine Schicht Schokoladenmischung, eine Schicht Chia und den letzten Schokoladenbelag darauf legen! Wenn Sie frisches Obst oder Marmelade integrieren möchten, legen Sie einfach eine weitere Schicht an.

Es ist am besten, wenn es frisch ist, kann aber 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.


Über Nacht Schokoladen-Chiasamen-Frühstückspudding

Wir bieten Zutatenmengen für 1 Portion, 2 Portionen und 4 Portionen an. Die Zubereitung ist sehr kurz, aber es braucht 4 Stunden oder mehr Kühlzeit im Kühlschrank.

Sechs einfache Zutaten für dieses köstliche Frühstück – oder ist das Dessert? Tatsächlich kann es eines oder beides sein! Es fühlt sich unglaublich dekadent an, ist aber tatsächlich gesund.

Die Zubereitungszeit ist wirklich fast sofort, ABER die Zutaten müssen zusammengehen, damit es schön fest wird. Also am Vorabend machen. Morgens aus dem Kühlschrank holen und nach Belieben hinzufügen, zB Beeren, Banane, veganes Müsli (ohne Honig) – oder eine Mischung aus allen dreien. Üppig!

Chiasamen sind nicht nur eine trendige neue Zutat - sie stecken voller Kalzium, sind eine gute Proteinquelle und taugen in Gerichten wie diesem oder in einem heißen Porridge. Obwohl sie teuer erscheinen mögen, gehen sie weit - und Supermarkt-Eigenmarken können viel billiger sein. Find them in large supermarket branches, health food shops and the like - Aldi sells them in its new, budget superfoods section!

(They can also be used as an egg-replacer in baking - soak them first. They work the same as flaxmeal)

NB Allergy alert
Chia seeds are safe for those with regular nut allergies unless they have a specific allergy to chia seeds themselves! However, those with tree nut allergies (eg peanuts/coconut) need to buy their chia from companies who don't use mixed production lines. Whole chia seeds are probably the safest. Pressed or ground chia seeds may be processed in a plant that also processes tree nuts or coconut and thus carries the risk of contaminating the processed chia. Any such contamination can trigger a severe allergic reaction in those who have a severe allergy to tree nuts or coconut.

Ingredients:

ONE PORTION
Almond milk, preferably unsweetened: ¼ cup + 2 tbsp/90ml
Chia seeds: 1 tbsp + 1 tsp
Cocoa powder - regular unsweetened OR cacao powder: 1 tbsp
Medjoul dates: 2, pitted
Sea salt: a pinch
Vanilla extract: 1/8 tsp

TWO PORTIONS
Almond milk, preferably unsweetened ¾ cup/180ml
Chia seeds: 2 tbsp /30g
Cocoa powder - regular unsweetened OR cacao powder: 2 tbsp
Medjoul dates: 4, pitted
Sea salt: 2 pinches
Vanilla extract: ¼ tsp

FOUR PORTIONS
Almond milk, preferably unsweetened: 1½ cups /360 ml
Chia seeds: ⅓ cup/65 g
Cocoa powder: ¼ cup/24g
Medjoul dates, 8 pitted
Sea salt: ¼ tsp
Vanilla extract: ½ tsp

Optional extras
Cinnamon (mix in with the main recipe ingredients): 1portion 1/8 tsp 2 portions ¼ tsp 4 portions ½ tsp
Agave syrup, to taste

  • Fresh fruit, eg berries of any type, mango, banana or a mixture - a tablespoon or two per person
  • Small dollap of jam eg St Dalfour (sugar-free)
  • Granola: 1-2 tbsp per portion. Use a vegan type (honey-free). For a vegan and gluten-free version, try brands like Amisa, Nature's Path, Planet Organic or Superfoodies.

Methode:

  • Non-blended version: add all ingredients (except agave syrup if you're using it) to a mixing bowl and whisk vigorously to combine. Let it rest covered in the fridge overnight or at least 3-5 hours or until its consistency becomes like a mousse or similar pudding. Taste and add extra syrup of your choice if needed.
  • Blended version: add all ingredients to a blender and blend until completely smooth and creamy, scraping down sides as needed.
  • Layered version, as in the picture: soak the chia seeds in the milk and set them aside. Make the chocolate mixture separately. Then place one layer of chocolate mixture, a layer of chia and the final topping of chocolate! If you want to integrate fresh fruit or jam, simply create another layer.

It is best when fresh but can be refrigerated in an air-tight container for 2-3 days.


Overnight Chocolate Chia Seed Breakfast Pudding

We offer ingredient quantities for 1 serving, 2 servings and 4 servings. Prep is very short but it needs 4 hours+ or overnight chilling time in the fridge.

Six simple ingredients for this luscious breakfast - or is that dessert? Actually, it can be either or both! It feels incredibly decadent yet is actually healthy.

The prep time is truly almost instant BUT the ingredients need to party together to make it set nicely. So make it the night before. In the morning, take it from the fridge and add anything else you might fancy, eg berries, banana, vegan granola (honey-free) - or a mixture of all three. Lush!

Chia seeds aren't just a trendy new ingredient - they are full of calcium, a good source of protein and are ace in dishes like this one or in a hot porridge. Although they might seem expensive, they go a long way - and supermarket own-brands can be much cheaper. Find them in large supermarket branches, health food shops and the like - Aldi sells them in its new, budget superfoods section!

(They can also be used as an egg-replacer in baking - soak them first. They work the same as flaxmeal)

NB Allergy alert
Chia seeds are safe for those with regular nut allergies unless they have a specific allergy to chia seeds themselves! However, those with tree nut allergies (eg peanuts/coconut) need to buy their chia from companies who don't use mixed production lines. Whole chia seeds are probably the safest. Pressed or ground chia seeds may be processed in a plant that also processes tree nuts or coconut and thus carries the risk of contaminating the processed chia. Any such contamination can trigger a severe allergic reaction in those who have a severe allergy to tree nuts or coconut.

Ingredients:

ONE PORTION
Almond milk, preferably unsweetened: ¼ cup + 2 tbsp/90ml
Chia seeds: 1 tbsp + 1 tsp
Cocoa powder - regular unsweetened OR cacao powder: 1 tbsp
Medjoul dates: 2, pitted
Sea salt: a pinch
Vanilla extract: 1/8 tsp

TWO PORTIONS
Almond milk, preferably unsweetened ¾ cup/180ml
Chia seeds: 2 tbsp /30g
Cocoa powder - regular unsweetened OR cacao powder: 2 tbsp
Medjoul dates: 4, pitted
Sea salt: 2 pinches
Vanilla extract: ¼ tsp

FOUR PORTIONS
Almond milk, preferably unsweetened: 1½ cups /360 ml
Chia seeds: ⅓ cup/65 g
Cocoa powder: ¼ cup/24g
Medjoul dates, 8 pitted
Sea salt: ¼ tsp
Vanilla extract: ½ tsp

Optional extras
Cinnamon (mix in with the main recipe ingredients): 1portion 1/8 tsp 2 portions ¼ tsp 4 portions ½ tsp
Agave syrup, to taste

  • Fresh fruit, eg berries of any type, mango, banana or a mixture - a tablespoon or two per person
  • Small dollap of jam eg St Dalfour (sugar-free)
  • Granola: 1-2 tbsp per portion. Use a vegan type (honey-free). For a vegan and gluten-free version, try brands like Amisa, Nature's Path, Planet Organic or Superfoodies.

Methode:

  • Non-blended version: add all ingredients (except agave syrup if you're using it) to a mixing bowl and whisk vigorously to combine. Let it rest covered in the fridge overnight or at least 3-5 hours or until its consistency becomes like a mousse or similar pudding. Taste and add extra syrup of your choice if needed.
  • Blended version: add all ingredients to a blender and blend until completely smooth and creamy, scraping down sides as needed.
  • Layered version, as in the picture: soak the chia seeds in the milk and set them aside. Make the chocolate mixture separately. Then place one layer of chocolate mixture, a layer of chia and the final topping of chocolate! If you want to integrate fresh fruit or jam, simply create another layer.

It is best when fresh but can be refrigerated in an air-tight container for 2-3 days.



Bemerkungen:

  1. Tearlach

    Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Idee gut, ich unterstütze.

  2. Hudson

    Sie haben die Marke getroffen. Dachte gut, ich unterstütze.

  3. Dallon

    Bemerkenswerterweise ist dies die wertvollste Antwort

  4. Zulugami

    Ich würde über die Monumentalität und Größe einiger Grundstücke sagen. Und ich würde es nennen - ungefiltert echt. Schönheit ist für mich noch etwas anderes: das Beste, das Reinste, das Auserwählte, das einen erzittern und staunen lässt. Du kannst Schönheit in allem finden, aber alles in einer Menge ist nicht Schönheit. MEINER BESCHEIDENEN MEINUNG NACH.

  5. Keshicage

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  6. Yozshugul

    Gut nach und nach.



Eine Nachricht schreiben