abravanelhall.net
Neue Rezepte

Schneewittchenkuchen

Schneewittchenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Von den Zutaten für Blätter einen Teig kneten, den wir in Folie einwickeln und mindestens eine Stunde abkühlen lassen, dann in 4 teilen. Wir verteilen 4 Blätter, die wir auf der Rückseite des mit Butter gefetteten und mit Mehl ausgekleideten Blechs bei 180 ° backen, bis sie braun werden a wenig am Rand Sie verbrennen sehr leicht, also Vorsicht, sie sind in maximal 10 Minuten fertig!

Für die Sahne, die Milch mit dem Mehl mischen, abseihen, um Klumpen zu vermeiden, 150 g Puderzucker hinzufügen und auf niedriger Stufe erhitzen, mit einer Gabel umrühren, damit es nicht klebt lass es abkühlen. Die Butter mit 150 g restlichem Puderzucker vermischen und einen Esslöffel der vollständig abgekühlten Sahne dazugeben. Zum Schluss die abgeriebene Schale einer Zitrone und den Saft zweier Zitronen hinzufügen.

Ich wartete nicht, bis es abgekühlt war und meine Buttercreme war wie Mayonnaise geschnitten. Ich rannte zum Netz und stellte fest, dass es repariert wurde, indem ich es auf das Dampfbad legte. Das habe ich gemacht und eine leckere Creme ist rausgekommen.

Ich habe den Kuchen zusammengebaut: Blech, Sahne, Blech, Sahne und auf dem letzten Blech habe ich mit Zucker gepudert. Lassen Sie den Kuchen über Nacht abkühlen, damit die Blätter weich werden.


Video: HAETAAN MEIDÄN UUSI KOIRANPENTU KOTIIN! Pimun elämää vlogi 1


Bemerkungen:

  1. Istaqa

    very useful thought

  2. Raven

    Schön geschrieben! Interessantes Material, es ist klar, dass der Autor versucht hat.

  3. Darr

    Direkt in dem Zweck



Eine Nachricht schreiben