Die besten Rezepte

Gebratener Lachs mit Baby Zucchini und Kürbissalat

Gebratener Lachs mit Baby Zucchini und Kürbissalat


Zutaten

  • 4 6-Unzen-Lachsfilets ohne Haut
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Pfund gemischter Baby-Sommerkürbis wie Zucchini, Pastetchen oder gelber Kürbis, längs halbiert oder geviertelt
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1/4 Tasse grob gehackte frische Minzblätter
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch

Rezeptvorbereitung

  • Den Broiler vorheizen. Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech legen. 5–7 Minuten braten, bis sie braun, knusprig und durchgegart sind.

  • In der Zwischenzeit Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Kürbis hinzu und kochen Sie, bis gebräunt und durchgekocht, ungefähr 5 Minuten. Zitronensaft, Minze und Schnittlauch hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Den Kürbis auf die Teller verteilen und mit Lachs belegen.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen, Fotos von Maria del Mar Sacasa

Nährstoffgehalt

1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 330 Fett (g) 18 gesättigtes Fett (g) 3 Cholesterin (mg) 95 Kohlenhydrate (g) 4 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 0 Protein (g) 37 Natrium (mg) ) 200Reviews Abschnitt

Schau das Video: Ein schnelles Zucchini Rezept, so hast du es noch nicht gekocht, es ist köstlich #88